Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille und Alkohol??

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Davina, 15 März 2007.

  1. Davina
    Davina (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    2
    Single
    So, ich nehme ab heute wieder die Pille, bin aber mit den Regeln etwas draußen.

    Wie war das mit dem Alkohol? Bei irgendeiner Verbindung wirkt die Pille nicht richtig.

    Z.B. Gehen wir heute Abend einen Cocktail trinken ab 21 Uhr. Ich nehme die Pille um 22 Uhr immer. Muss ich jetzt ein Glas Wasser um 22 Uhr bestellen und damit die Pille runterschlucken und kann dann 5 Minuten später wieder an meinem Cocktail weitertrinken oder kann ich die Pille auch gleich mit dem Cocktail einnehmen?
    Oder darf ich sogar zb 5 Stunden VOR und NACH Pilleneinnahme keinen Alkohol trinken?
     
    #1
    Davina, 15 März 2007
  2. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Du kannst sie sogar mit Wodka runterspülen :zwinker:
    Alkohol beeinträchtigt die Wirkung nur, wenn man im Suff erbricht.
     
    #2
    Miss_Marple, 15 März 2007
  3. Schneeflocke84
    Verbringt hier viel Zeit
    103
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also Alkohol beeinträchtigt nicht die Wirkung der Pille.
    Ich habe aber mal gehört, das man die Pille nicht mit Alkohol runterschlucken soll. Weiß aber nicht mehr warum. Weiß das zufällig jemand?
     
    #3
    Schneeflocke84, 15 März 2007
  4. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Medikamente soll man generell nicht mit Alkohol runterspülen, die Wirkung der Pille wird davon aber nicht beeinflusst.
     
    #4
    *Anrina*, 15 März 2007
  5. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Du kannst die Pille ruhig mit deinem Cocktail runterschlucken. Alkohol beeinträchtigt die Wirkung nicht.

    Außer du erbrichst in 4 Stunden danach.:zwinker:
     
    #5
    haeschen007, 15 März 2007
  6. Jassimaus
    Jassimaus (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    387
    101
    0
    vergeben und glücklich
    So siehts aus..^^
     
    #6
    Jassimaus, 15 März 2007
  7. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Wie die anderen schon sagten: Alk beeinträchtigt die Pille nicht. Wenn Du es schaffst, kannst Du ja die Pille auch nur mit dem Speichel runterschlucken. Ansonsten kannst Du Dir ja ein Glas Leitungswasser bestellen, oder Du gehst mal kurz auf die Toilette und nimmst dort einen Schluck Leitungswasser, wenn Dir das lieber ist!
     
    #7
    Klinchen, 15 März 2007
  8. Mia_lein
    Mia_lein (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    122
    101
    0
    Verliebt
    ALso ^^
    es beinträchtigt die pille überhaupt nicht nur wenn man dann erbricht OO sonst nicht OO
    also ... was in der packungsbeilage drinnensteht ist schwachsinn Oo
     
    #8
    Mia_lein, 17 März 2007
  9. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Auf was beziehst du Dich jetzt?

    Was in Packungsbeilagen drin steht ist nie Schwachsinn.
     
    #9
    *Anrina*, 17 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Alkohol
lea009
Aufklärung & Verhütung Forum
25 März 2013
12 Antworten
gloanee
Aufklärung & Verhütung Forum
24 Februar 2013
1 Antworten
Schulzi96
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Dezember 2012
13 Antworten
Test