Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Bigoudi
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    2 Januar 2007
    #1

    Pille und Antibiotika

    Hallo,

    ich muss aufgrund einer Mandelentzündung ab heute anfangen Antibiotika (AmoxiHEXAL 1000) zu nehmen.
    Hatte allerdings am Donnerstag Geschlechtsverkehr und da Spermien ja bis zu 7 Tagen überleben, wollte ich fragen ob ich das Antibiotika jetzt schon nehmen soll oder aufgrund der Gefahr einer Schwangerschaft besser noch 3 Tage warten sollte?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Pille Pille und Antibiotika
    2. Pille Antibiotika und Pille
    3. Antibiotika..
    4. Pillenpause und Antibiotika
    5. Antibiotika und pille ???
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    2 Januar 2007
    #2
    Hallo!

    Sperma überlebt, meines Wissens nach, 2-3 Tage im Körper.

    Du solltest schon noch schreiben, ob du die Pille nimmst, wenn ja, welche und die wievielte im Blister? Ich nehme das mal an, schließlich hattet ihr GV.

    Ich habe noch nie gehört, dass man mit der Einnahme vom AB warten muss.

    Denk daran, dass auch nach Absetzen des ABs noch 17 Tage zusätzlich verhütet werden muss. AB wirkt nämlich noch 10 Tage nach dem letzten AB im Körper. Zusätzlich muss noch 7 Tage mit nicht-hormunellen Sachen verhütet werden (insgesamt also 17 Tage mit z.B. Kondom!).

    LG
     
  • Bigoudi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    2 Januar 2007
    #3
    nehme die Pille Cyproderm
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    2 Januar 2007
    #4
    Und bei welcher Einnahme bist du gerade?
     
  • Bigoudi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    2 Januar 2007
    #5
    bin jetzt in der Pillenpause
    hab am Freitag dem 29.12 die letzte genommen
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    2 Januar 2007
    #6
    Dann brauchst du dir keinerlei Sorgen zu machen. Du bist nicht in der ersten Woche im Blister (höchste Gefahr einer Schwangerschaft beim Patzer), also kannst du dein AB ohne Probleme nehmen.

    Vergiss am Ende aber dann wirklich nicht, dass nach der letzten AB-Einnahme noch 17 Tage zusätzlich verhüten musst (und natürlich auch innerhalb der AB-Einnahme).

    Gute Besserung!!!

    LG
     
  • Bigoudi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    2 Januar 2007
    #7
    vielen Dank für deine Antworten
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    2 Januar 2007
    #8
    Kein Problem, immer wieder gern!

    Off-Topic:
    Und jetzt ab ins Bettchen, auskurieren. Damit ist nicht zu spaßen. :cool1:


    LG
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    2 Januar 2007
    #9
    will euch jetzt nicht verunsichern aber ich hab gelernt dass spermien ca 5 max 7 tage im körper überleben und wenn sie ja jetzt mit Ab beginnt, wirkt die pille ja nicht, evtl ES und sie kann doch danns chwanger werden? Oo weil der Hormonspiegel ist ja dann nicht hochgenug wenn sie keine 7 Pillen nimmt die auch wirken :ratlos:
     
  • Bigoudi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    2 Januar 2007
    #10
    so hab jetzt mal meinen Frauenarzt erreicht und der hat gesagt das die Einnahme von Antibiotika nur gefährlich ist wenn man 2 Tage zuvor Geschlechtsverkehr hatte
     
  • lenus
    lenus (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    vergeben und glücklich
    2 Januar 2007
    #11
    ich habe ebenfalls am 29.12 meine letzte pille eingeworfen und muss ab heute antibiotika nehmen.

    hatte gestern allerdings gv.

    wenn ich ab jetzt mit kondom verhüte,sollte doch aber eigentlich nichts ausmachen da der eisprung doch erst um tag 14 ist?

    oder sehe ich da was falsch


    lg lenus
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    2 Januar 2007
    #12

    nein, da man mit der pille keinen eisprung hat... und wenn die pille nicht mehr wirkt kann des passiern wannes will... und spermien überleben ja auch eine zeit im körper... rest siehe nubecula
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    2 Januar 2007
    #13
    Ja, siehst du.
    Da du die Pille nimmst, hast du keinen ES. Zumindest keinen regulären. Ein ES kann vielmehr immer dann auftreten, wenn du einen Einnahmefehler machst.

    Du bist jetzt also in der Pause? Die müsste ja dann bis zum 05.01 gehen, richtig? Bis dahin kommt es ohnehin nicht zum ES, da der Körper diesen 7 Tage lang (also die Pause über) verhindern kann. Es kommt also frühestens am 06.01 zum ES. Dann ist der Sex 6 Tage her, es dürfte also nichts mehr passieren.
     
  • lenus
    lenus (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    vergeben und glücklich
    2 Januar 2007
    #14
    oh stimmt ja sorry.
    klar mit pille hat man keinen eisprung. :kopf-wand :schuechte

    meine ärztin hat auch nur gefragt ob ich die pille nehme und ob ich dann aufpassen könne. naja sehr viel information...


    aber ich denke auch dass eigentlich nichts mehr passieren sollte nach den paar tagen. *hope*

    danke für die hilfe
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste