Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • LeeteasY
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2008
    #1

    Pille und Antibiotika

    Hallo erstmal.
    Ich hätte folgende Frage:

    Meine Freundin nimmt regelmäßig ihre Pille. Ihre Tage bekam sie um den 20. April herum, bis ca 24. April. Am 24. April wurde sie ins Krankenhaus eingeliefert und bekam dort Antibiotika. Diese musste sie bis zum 29. April einnehmen. Am 30. April hatten wir dann ungeschützten Verkehr. Besteht nun die Möglichkeit einer Schwangerschaft?

    Ich weiß, dieses Thema gab es schon des öfteren, aber ich habe über die Suchfunktion nichts wirklich 100% passendes gefunden.
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    2 Mai 2008
    #2
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2008
    #3
    Wann genau hat sie die letzte und die erste Pille genommen?


    Und warum habt ihr ungeschützten Sex, wenn ihr nicht sicher seid, ob die Pille wirkt?
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    2 Mai 2008
    #4
    Auch so ziemlich das Einzige, was mir beim Lesen des Threads einfällt. :ratlos:

    Und falls es so war, dass ihr oder besser gesagt deine Freundin zum Zeitpunkt des GV nicht wusste, dass AB die Wirkung der Pille beeinträchtigt, dann frag ich mich, ob sie noch nie die PB ihrer Pille gelesen hat. :ratlos:

    Was deine Frage betrifft: Ja es kann was passiert sein. AB wirkt 7 Tage nach. Also selbst wenn sie zum Zeitpunkt eures GV kein AB mehr nehmen musste, dürfte der Schutz noch nicht wieder aufgebaut gewesen sein. Dafür brauchts nämlich 7 korrekt genommene Pillen.

    19 Tage nach dem GV einen SST machen und die Wartezeit nutzen und sich über Wechselwirkungen der Pille informieren.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste