Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille und danach keine Lust auf Sex mehr?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von BettyBlue, 27 Oktober 2007.

  1. BettyBlue
    BettyBlue (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    103
    3
    vergeben und glücklich
    Eine Freundin von mir hat sich vor einem Jahr die Pille verschreiben lassen und hatte davor ziemlich oft Sex. Danach aber hat sie gemeint, sie hätte überhaupt keine Lust mehr darauf und sie glaub, dass würde an der Pille liegen, weil sie da mal einen Bericht im Fernsehen gesehen hätte. Sie hat mir auch erzählt, dass sie einfach nicht mehr geil und feucht werden kann, auch wenn sie sich selbst befriedrigt...
    Ich habe die eine Pille auch nicht vertragen und musste sie deswegen absetzen. Jetzt soll ich eine neue verschrieben bekommen und habe Angst, dass es mir dann auch wie meiner Freundin gehen wird. Das wäre voll scheiße, weil ich eigentlich sehr gerne und oft mit meinem Freund schlafe und wenn ich mir jetzt vorstelle, dass dieser "Trieb" irgendwann dann ganz weg ist, wird das auch sehr schlecht für die Beziehung sein.
    Kann das wirklich allein an der Pille liegen?
    Ich meine da sind ja Hormone drin und so, aber gibts sowas wirklich?
    Geht es jemand von euch so ähnlich wie meiner Freundin oder hat schonmal davon gehört?
     
    #1
    BettyBlue, 27 Oktober 2007
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Ja, das kann schon sein. Man kann aber nicht vorhersagen ob du die "Nebenwirkung" auch hast. Denn jeder Körper reagiert anders auf die Pille. Aber zum Glück gibts ja genug Präparate. Wenn du bei einem wirklich die Lust verlierst, dann kannst du ja wechseln und eine andere testen. Damit sollte es dann auf alle Fälle besser werden.
     
    #2
    Doc Magoos, 27 Oktober 2007
  3. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #3
    Golden_Dawn, 27 Oktober 2007
  4. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Von dieser Lustlosigkeit habe ich auch schon gehört. Selbst die Erfahrung aber zum Glück nie machen müssen - mit keiner der 3 versch. Pillen die ich genommen habe. Auch keine meiner Freundinnen hat/hatte jemals Probleme damit.

    Probier die neue Pille einfach mal aus, und wenn es nicht klappen sollte gibt es ja noch sehr viel andere Präparate die man ausprobieren kann.
     
    #4
    haeschen007, 27 Oktober 2007
  5. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Libidoverlust gehört zu den Nebenwirkungen der Pille - ja.
    Aber: jeder verträgt die Pille anders und was du für Nebenwirkungen bekommst oder ob du überhaupt welche hast, das kann dir vorher keiner sagen, sondern das wird die Zeit zeigen.
    Also muss es dir nicht so gehen, wie deiner Freundin :zwinker: Hat die übrigens die Pille dann wieder gewechselt? Es gibt so viele verschiedene Präparate, da muss man sich eigtl nicht mit Nebenwirkungen rumärgern.
     
    #5
    User 48246, 27 Oktober 2007
  6. BettyBlue
    BettyBlue (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    189
    103
    3
    vergeben und glücklich
    Also ich lasse das ganze jetzt erstmal auf mich zukommen. Bringt ja auch nichts wenn ich mich jetzt die ganze Zeit verrückt mache und dann im Endeffekt gar nichts passiert.
    Nächste Woche habe ich den Termin beim FA und dann krieg ich meine neue Pille. Weiß noch gar nicht welche, aber meine Ärztin hat gemeint eine mit ganz wenig Hormonen, weil ich noch jung bin und das deswegen nicht nötig ist eine mit vielen zu nehmen.
    Ja das stimmt, wenn ich die auch wieder nicht vertrage oder mir das Selbe wie meiner Freundin passiert kann ich ja immernoch auf eine andere Sorte umsteigen, es gibt da ja unheimlich viele. Genau deswegen, weil eben kein Körper gleich mit dem anderen ist und jeder verschieden darauf reagiert.
    Also meine Freundin will sich jetzt eine andere Pille verschreiben lassen, hat glaube ich in 2 Wochen sowieso einen Termin beim FA. Sie hat nur die ganze Zeit gedacht, es würde an was anderem liegen, bevor sie dann den Bericht im TV gesehen hat. Mal sehen wies ihr dann geht wenn sie die neue Pille nimmt. Ich hoffe doch, dass es dann besser wird, weil es mit ihrem neuen Freund deswegen ein bisschen krieselt.
     
    #6
    BettyBlue, 27 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille danach keine
RobinSparkles
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Dezember 2016 um 20:30
4 Antworten
ms111
Aufklärung & Verhütung Forum
6 November 2016
27 Antworten
Melania_2601
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Juni 2016
2 Antworten