Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille und Erbrechen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Angelmaus, 13 Januar 2009.

  1. Angelmaus
    Angelmaus (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    262
    101
    0
    Single
    Ich hab mal ne Frage und zwar nehme ich seit 3Monaten die Cerazette ohne Pause und hatte aber im Dezember 3Tage n Magen-Darm-Infekt mit Erbrechen und Durchfall und jetzt auch wieder wie sieht es da mitm Schutz aus?
     
    #1
    Angelmaus, 13 Januar 2009
  2. User 81102
    Meistens hier zu finden
    1.053
    148
    202
    vergeben und glücklich
    Wenn du innerhalb von 4 Stunden nach Pilleneinnahme Durchfall oder Erbrechen hast (und die Wirkstoffe der Pille somit noch nicht ausreichend verarbeitet wurden), dann ist das wie wenn du die Pille vergessen hast! Du musst sie eigentlich dann schnellstens nachnehmen.

    Wenn du davor oder danach GV hattest und die Pille aber wieder "ausgeschieden" hast, warst du sozusagen ungeschützt.
    Wobei du ja im LZZ nimmst, und da ist es nicht so schlimm, wenn man eine Pille vergisst. Man macht entweder sofort Pause oder nimmt die Pille ganz normal weiter und lässt die Pause weg.
     
    #2
    User 81102, 13 Januar 2009
  3. glashaus
    Gast
    0
    Steht alles genau in der Packungsbeilage.
     
    #3
    glashaus, 13 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Erbrechen
Epiphany
Aufklärung & Verhütung Forum
10 Oktober 2016
6 Antworten
Lukas9696
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Oktober 2015
3 Antworten
sarahleins
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Oktober 2015
5 Antworten
Test