Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille und Fleisch - komischer Gedanke

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Chocolate, 17 Dezember 2002.

Stichworte:
  1. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Also mir ist am Wochenende ein ziemlich absurder Gedanke gekommen:

    man hört doch soviel, dass Fleisch mit irgendwelchen Antibiotika verseucht sein soll. Und jetzt verträgt sich ja Antibiotika nicht mit der Pille. Sollte man also an solches Fleisch geraten, wäre dann die Wirkung der Pille unter Umständen beeinträchtigt? Das hieße dann, man könnte vom Fleisch essen schwanger werden :grin:

    Das geht nicht wirklich oder? Und wenn man schon verseuchtes Fleisch gegessen hat ist es eh egal, weil dann ist es auch zu spät oder? :grin:
     
    #1
    Chocolate, 17 Dezember 2002
  2. toerroe
    toerroe (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    Verlobt
    Da du das Fleisch meist gebraten oder gekocht ißt, gehe ich davon aus das es nur eine geringe Menge von Antibiotiker in dein Körper kommen könnte und so auf die Wirkung der Pille nicht beeinträchtigt.
     
    #2
    toerroe, 17 Dezember 2002
  3. BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.124
    121
    0
    nicht angegeben
    Sieh mal das Positive: Du wirst wenigstens nicht krank, wenn Du schon schwanger wirst ;-)
     
    #3
    BJ, 17 Dezember 2002
  4. *BlackLady*
    0
    Dann habe ich ja Glück gehabt! Obwohl das die ganzen Pillenkinder erklären könnte. :grin:
     
    #4
    *BlackLady*, 28 Dezember 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Fleisch komischer
RobinSparkles
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Dezember 2016 um 18:18
1 Antworten
annihunter
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Dezember 2016 um 17:54
5 Antworten
LadyLila
Aufklärung & Verhütung Forum
17 September 2013
8 Antworten