Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille und Kondom übertrieben?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Salesha, 19 April 2006.

  1. Salesha
    Salesha (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich les hier oft, dass viele mit Pille und Kondomen verhüten.
    Ist das nicht etwas übertrieben? Reicht die Pille allein nicht, wenn man sich er ist, dass man keinen Einnahmefehler macht?
    Oder seh ich das zu locker, wenn ich sage, mein Freund und ich haben beide keine Krankheiten, ich nehme die Pille (bzw. jetzt den Nuvaring, den ich eh nicht vergessen kann ;-) ) also lassen wir die Kodome weg?
    Ich bin jetzt doch etwas unsicher geworden, so oft, wie ich das hier lese...
     
    #1
    Salesha, 19 April 2006
  2. zwieselmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.306
    121
    0
    vergeben und glücklich
    am anfang haben wir mit Kondom und Pille verhütet...jetz eigentlich nut noch mit pille...
    außer es kommt was außerplanmässiges und wir müssen mal mit kondom verhüten(1mal vergessen...)
    ich denk das sollte jeder für sich entscheiden ...
    ich finds auf jedenfall besser wenn mit pille und kondom verhütet wird, anstatt alles wegzulassen...
    trotzdem isses in der jetzigen aprtnerscahft das wir nach einigerzeit wir uns nur auf die pille beschränkt haben... ich denk ni das wir unvorsichtiger sind...
     
    #2
    zwieselmaus, 19 April 2006
  3. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Normalerweise verhüten wir auch nur mit der Pille, das haben wir auch von Anfang an so gemacht. Nur in letzter Zeit kommt das Kondom zwangsweise dazu, wegen Antibiotika und so ein paar anderen Kleinigkeiten ...

    Aber wenn man sicher ist, dass beide gesund sind und die Pille richtig angewandt wird, warum beides? Geht doch nur ins Geld. :zwinker:
     
    #3
    darkangel001, 19 April 2006
  4. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Normalerweise reicht es vollkommen aus, nur mit Pille zu verhüten! Da bist du auch vor einer Schwangerschaft geschützt und wenn dein Partner nicht gerade fremdgeht, ist die Wahrscheinlichkeit auf eine Geschlechtskrankheit gering :smile:
     
    #4
    User 37284, 19 April 2006
  5. Rubberinchen
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Test machen

    Hallo!

    Warum lassen Du und Dein Freund nicht einfach einen Test machen? Wenn der negativ ist, und das mit der Treue wirklich stimmt, dann kann man das Kondom weglassen. Hab das immer so gehalten und bin immer gut gefahren damit.

    LG
    Barbara
     
    #5
    Rubberinchen, 20 April 2006
  6. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Ich finde das auch komplett übertrieben, unnötig, teuer, sinnlos. Natürlich nur wenn keine Einnahmefehler/AB/Krankheiten/etc. vorliegen.
     
    #6
    User 30735, 20 April 2006
  7. haseonline
    Gast
    0
    Also meine Freundin hat jetzt auch seit etwa 3 Monaten die Pille. Im ersten Monat haben wirs noch mit Gummie gemacht, aber ab den Zweiten Nur noch mit der Pille verhütet. Bis jetzt ist auch nichts passiert. Solange keine Einnahmefehler oder Krankheitsgeschichten auftreten wollen wir auch weiterhin nur mit Pille verhüten. ((Find ich auch viel schöner, denn mit Kondom hat SIE immer die folgende Ausrede: Nein, ich blas dir jetzt keinen mehr, der schmeckt mir zu sehr nach Latex :tongue: :zwinker: )) Die einzige Situation, in der ich freiwillig ein Kondom nehme ist, wenn sie ihr Tage hat und sie mich und ich sie unbedingt ficken will :smile: Denn das find ich ohne etwas ekelig :wuerg:
     
    #7
    haseonline, 20 April 2006
  8. Lis@
    Lis@ (26)
    Benutzer gesperrt
    615
    0
    1
    vergeben und glücklich
    ich verhüte auch nur mit pille..außer am anfang wie ich sie erstes monat genommen habe, und wenn ich mir eben über die wirkung nich ganz sicher bin..

    pille und kondom ist vllt übertrieben, aber gegen aids schützt nun mal das kondom..

    aber da ich bei meinem freund ja sicher bin das er nicht aids hat, ..
     
    #8
    Lis@, 20 April 2006
  9. katrienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    145
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Rein grundsätzlich find ichs auch ausreichend, nur mit Pille zu verhüten (wenn man Krankheiten ausschließen kann).

    Wenn man aber unter keinen Umständen schwanger werden möchte/ darf (z.B. sehr junge Mädchen), dann bin ich auf jeden Fall für Kondom und Pille, denn kein Verhütungsmittel ist 100%ig.

    Also lieber auf Nummer sicher gehen, als aufgrund eines Einnahmefehlers o.ä. abzutreiben.
     
    #9
    katrienchen, 20 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Kondom übertrieben
Moewmoew
Aufklärung & Verhütung Forum
8 September 2016
33 Antworten
helloimdarknessa
Aufklärung & Verhütung Forum
24 Mai 2016
19 Antworten
Linalea
Aufklärung & Verhütung Forum
28 März 2016
12 Antworten