Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    18 September 2007
    #1

    pille und sex

    ich nehme die pille (midane) eigentlich immer um 5.00 morgens ein. was ist eigentlich, wenn ich sex VOR 5.00 in der früh habe, dh. ich würde mich eigentlich noch in meinem 12 std. zeitraum befinden-bin ich dann auch noch geschützt?
    bzw. wenn ich kurz davor die pille einnehme-wie lange dauert das, bis man geschützt ist? sollte man das überhaupt so machen, oder ist das komplett unnötig?
     
  • Numina
    Numina (30)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    18 September 2007
    #2
    Ich verstehe ehrlich gesagt nicht was genau du meinst...

    Meinst du ob du in den 12 Stunden Nachnehmezeit geschützt bist, wenn du nach dem Sex aber noch in den 12 Stunden erst die Pille nimmst?
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    18 September 2007
    #3
    ???

    Wenn du die Pille regelmäßig nimmst bist du IMMER geschützt!!!

    Egal um welche Uhrzeit du Sex hast!

    Der 12 Stunden Rahmen bezieht sich auf die Pilleneinnahme und hat nichts mit dem Sex zu tun!


    Aber das solltest du eigtl wissen..... vielleicht versteh ich auch nur nicht worauf du wirklich hinaus willst..... :ratlos_alt:
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    18 September 2007
    #4
    dh., wenn ich sie immer in diesem 12 std.-rhythmus einnehme, sollte nichts schiefgehen.
    was ist, wenn sich der sex so hinauszieht und diesen 12 std.-rhythmus überzieht, dh. ich habe angenommen von 4h bis 6h in der früh sex, etc. (was auch immer) und komme zu keiner pilleneinnahme mehr?

    Off-Topic:
    ich glaube, ich bin selbst verwirrt, kann es nicht mal mehr korrekt ausdrücken, was ich überhaupt meine, v.a. ich weiß gar nicht mehr so richtig, ob ich das überhaupt gemeint habe.. :rolleyes: naja..
     
  • bedlamic
    bedlamic (35)
    Benutzer gesperrt
    43
    0
    0
    nicht angegeben
    18 September 2007
    #5
    :ratlos:
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    18 September 2007
    #6
    ????


    Du musst jeden Tag die Pille nehmen,... und zwar in deinem Fall um 5 Uhr... du hast einen 12 Stunden Karrenzzeitraum für die Einnahme... das heißt du kannst deine Pille auch bis 17 Uhr nehmen! Zwischen 2 Pillen dürfen nur nie mehr als 36 Stunden liegen!

    Und dann bist du IMMER geschützt! Egal wann du Sex hast und egal wie lange oder wie oft!!!

    Lies mal deine PB oder generell über die Pilleneinnahme....
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    18 September 2007
    #7
    heißt das, wenn du die pille zu spät nimmst, also nach den 12 stunden, und dann noch sex hast oder wie? :ratlos:
     
  • Numina
    Numina (30)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    18 September 2007
    #8
    Wenn du die Pille immer um 5 Uhr morgens in der Früh nimmst hast du bis 17 Uhr Zeit sie nachzunehmen. Dass ists doch egal, ob du von 4 bis 6 morgens Sex hast :zwinker:
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.584
    248
    712
    vergeben und glücklich
    18 September 2007
    #9
    denkst du etwa eine pille wirkt für einen tag?
     
  • NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    844
    103
    22
    vergeben und glücklich
    18 September 2007
    #10
    1. Du nimmst die Pille in einem 24-Std.-Rhythmus, also EINMAL täglich, nicht zweimal.

    2. Wenn du die Pille regelmäßig nimmst und keine vergisst, kein AB nimmst, kein Durchfall hast, etc. und den normalen Einnahmezeitpunkt nicht um mehr als 12 Stunden überschreitest bist du 365 Tage im Jahr, 24 stunden am Tag geschützt.

    3. Wenn dir meine Antworten jetzt nicht geholfen haben, weiß ich immer noch nicht, wo genau nun dein problem liegt!!!
     
  • salsa75
    salsa75 (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 September 2007
    #11
    ....ich frage mich ob es in deinem Fall vielleicht vernünftiger wäre mit Kondomen zu verhüten?? :kopfschue
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    19 September 2007
    #12
    Wenn du die Pille wirklich mal vergessen solltest, also wenn zwischen 2 Pilleneinnahmen mehr als 36 Stunden liegen, dann kommt es darauf an, in welcher Einnahmewoche du bist. Der Schutz kann weg sein oder auch nicht.
    Alles normalerweise nachzulesen in deiner PB oder auch hier:
    www.pillemitherz.de
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    19 September 2007
    #13
    :ratlos: :ratlos: :ratlos: hä?
    Wenn du die Pille immer regelmäßig nimmst (kein Durchfall, Erbrechen, Antibiotika oder Vergessen über 12h) dann bist du IMMER geschützt. Du nimmst doch nicht die Pille vor dem Sex um dann für das eine mal geschützt zu sein. :ratlos:

    Wieso solltest du zu keiner Einnahme mehr kommen.
    Und selbst wenn du sie wirklich mal über den 12h vergessen solltest kommt es immer noch drauf an in welcher Woche du dich befindest.
    Schau dir den Link von krava mal an und da
    http://www.valette.de
    steht auch noch einiges über die Pille.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    19 September 2007
    #14
    hoffentlich ist dir jetzt geholfen. :ratlos:
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    19 September 2007
    #15
    Oft genug erklärt wurd es ja jetzt eigtl... mal schauen ob sie sich nochmal meldet :smile:
     
  • Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.791
    121
    0
    vergeben und glücklich
    19 September 2007
    #16
    Off-Topic:
    Irgendwie erscheckt es mich immer wieder, wenn so viele Leute noch in diesem Alter nicht über die Wirkungsweise der Pille bescheid wissen. Ich mein, wenn das ein 13-jähriges Mädchen nicht auf die Reihe kriegt, dann kann ich das vllt noch etwas verstehen, aber mit 22 sollte man doch eigentlich eine Packunsgbeilage lesen können...
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    19 September 2007
    #17
    danke, mal für die antworten.. habe mich zwar nicht ordentlich ausgedrückt, trotzdem kam über einige ecken die antworten raus.

    ich kenne mich sehr wohl mit der pille aus, nur ist mir irgendwann diese frage im kopf herumgesaust.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.584
    248
    712
    vergeben und glücklich
    19 September 2007
    #18
    es klang halt so als würdest du glauben eine pille wirkt für 24 (oder sogar nur 12) stunden.wenns das nicht ist hab ich deine frage immer noch nicht verstanden.:cry:
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    19 September 2007
    #19
    so hatt ich das auch irgendwie verstanden... und da liegt der schluss mit dem "nicht auskennen" schon sehr nah....
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    21 September 2007
    #20
    nein nein, alles geklärt-danke :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste