Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille und Speicheln...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von El Padrino, 31 Mai 2004.

  1. El Padrino
    Gast
    0
    hi! meine freundin nimmt seit ca 5 tagen die Pille. wenn ihr jetzt schlecht ist, und sie brechen muss, wirkt die pille dann noch? oder wie oft darf das passieren. es liegt wahrscheinlich nicht an der pille, dass ihr schlecht ist.
     
    #1
    El Padrino, 31 Mai 2004
  2. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    4 Stunden nach der Einnahme sind bedenklich - wenn es später passiert, ist der Schutz aber gewährleistet.

    Kleiner Tip: MCP - bestes Anti-Kotz von Welt :grin:
     
    #2
    User 505, 31 Mai 2004
  3. Lita
    Gast
    0
    Wenn sie bis zu 4 Stunden nach der Einnahme erbricht, dann hat die Pille keine Wirkung mehr.
     
    #3
    Lita, 1 Juni 2004
  4. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    FALSCH!
    Die Wirkung KANN beeinträchtigt sein, muss aber nicht. Dass man in so einem Fall dennoch zusätzlich verhüten sollte, ist klar, da ja ein gewissen Risiko vorhanden ist ...

    Juvia
     
    #4
    User 1539, 1 Juni 2004
  5. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    was ist mcp ?
     
    #5
    JuliaB, 1 Juni 2004
  6. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    MCP ist ein Medikament gegen Erbrechen etc. ... gibts soweit ich weiß von verschiedenen Herstellern in verschiedenen Darreichungsformen (Tropfen, Tabletten, Zäpfchen, ...).

    Juvia
     
    #6
    User 1539, 1 Juni 2004
  7. Lita
    Gast
    0
    Ob man jetzt erbricht oder Durchfall hat is ja fast daselbe, in der Hinsicht, dass die Pille nicht mehr wirkt. Solange die Wirkstoffe noch nicht ins Blut aufgenommen wurden, dann wirkt die Pille nicht ausreichend und somit heißt das für mich das man keinen richtigen Schutz hat.
     
    #7
    Lita, 1 Juni 2004
  8. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    @Lita
    Im Grunde hat Juvia Recht. Es ist ja nicht so, dass du um 12h die Pille nimmst und um 16h machts *pling* und von jetzt auf gleich sind die Hormone resorbiert :zwinker:

    Je nach Stoffwechsel wird die Pille mehr oder weniger schnell vom Körper aufgenommen, 4 Stunden ist lediglich das absolute Maximum!

    Aber da man schlecht abschätzen kann, wann sein Körper die Pille resorbiert hat, muss man so oder so zusätzlich verhüten.
     
    #8
    User 505, 1 Juni 2004
  9. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Wenn sie nach 4 kozt ist das kein Problem, ist es vor 4 h hat sie zwei Möglichkeiten.
    1. ihr verhütet den Rest der Packung weiter mit der Pille, aber auch zusätzlich, da die Wirkung nichtmehr so sicher gewährleistet ist.

    2. sie nimmt sofort eine Pille nach, das heist sie nimmt am Ende der Packung 1 pille weniger. Das hat auf die Sicherheit keinen Einfluß. Den Rest der Packung nimmt sie dann normal weiter.
    Laut Packungsbeilagen kann man bis zu 7 Pillen am Ende der Packung verkürzen, sprich weglassen, oder halt durch solche Unfälle vorzeitig nehmen. Aber ich würde der Sicherheit halber das Ganze nicht ausnutzen, max. 3-4 Pillen.

    Kat
     
    #9
    Sylphinja, 2 Juni 2004
  10. El Padrino
    Gast
    0
    ok, danke. damit kann ich was anfangen :zwinker:

    grease, El
     
    #10
    El Padrino, 2 Juni 2004
  11. eumeline
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    MCP

    Habe grade MCP-Tropfen verschrieben bekommen, weil mir die letzten zwei Tage dauerns Kotzübel war, musste aber nicht brechen.

    In der Pachungsbeilage steht jetzt aber, dass es sie Aufnahmen von anderen Azneimitteln hemmen kann

    "MCP Tropfen können Resorption (Aufnahme aus dem Magen-Darm-Trakt) von anderen Stoffen verändern[...]"

    Die Pille oder irgendwelche hormonellen Sachen sind aber nicht gesondert aufgeführt.

    Jetzt meine Frage:
    Kann die Aufnahme der Wirkstoffe aus der Pille dadurch auch gehemmt werden?
     
    #11
    eumeline, 8 Juni 2004
  12. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Nö.

    MCP wir jeden Tag hundertfach verschrieben - Wechselwikungen mit der Pille wären da bekannt :grin:
     
    #12
    User 505, 8 Juni 2004
  13. eumeline
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Danke, da bin ich ja beruhigt
     
    #13
    eumeline, 8 Juni 2004
  14. El Padrino
    Gast
    0
    kann es denn sein, dass einem nur am anfang von der pille schlecht wird? dass man sich erst daran gewöhnen muss? oder muss man direkt ne andere nehmen?
     
    #14
    El Padrino, 8 Juni 2004
  15. eumeline
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Mir wurde immer schlecht, wenn ich ne neue Pillenpackung angefangen habe. Am Morgen nachdem ich die allererste Pille geschluckt habe musste ich sogar spucken. Das mit der Übelkeit so ca. 2 Tage nachdem ich die neue Packung angefangen habe, habe ich irgendwie immer noch ein bisschen, obwohl ich sie jetzt schon seit 5 Jahren nehme. Habe irgendwann mal meinen FA darauf angesprochen, der meine das wäre wohl der Zeitpunkt, wenn ich "normalerweise meine Tage kriegen würde". Das ergiebt meiner Meinung nach aber nicht allzuviel Sinn.

    Habe damit aber nicht mehr allzugroße Probleme, da die Übelkeit meist nur kurz ist und ich vermeide jetzt in dem entsprechendem Zeitraum andere Sachen, die das bei mir anscheinend verstärken (z.B. Alkohol). Wird anscheinend immer weniger. Letzten Monat hatte ich z.B. gerkeine Beschwerden dabei.

    Gruß
    Eumelinchen
     
    #15
    eumeline, 8 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Speicheln
Blaubeerin
Aufklärung & Verhütung Forum
18 November 2016
18 Antworten
KissKiss123
Aufklärung & Verhütung Forum
16 November 2016
3 Antworten
Nathas
Aufklärung & Verhütung Forum
8 November 2016
4 Antworten
Test