Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • SadEyes
    Gast
    0
    26 Dezember 2005
    #1

    Pille und Sperma

    Hallo zusammen, ist mir ein bisschen peinlich aber ich frag mal. Also, seit kurzem nehme ich die Pille (Cerazette), früher habe ich die Pille nochnie genommen und immer mit Kondom verhütet. Nun ist es so, dass ich von Freundinnen gehört habe, sie gehen nach dem Sex auf die Toilette und dort läuft dann das Sperma wieder raus. Ausserdem haben sie mir noch gesagt, dass ziemlich viel rausläuft. Wie es mir geraten wurde, bin ich auch jedesmal nach dem Sex auf die Toilette, aber es lief einfach nichts raus. Ich hatte ganz wenig in der unterwäsche, die ich danach wieder angezogen habe, aber mehr auch nicht. Jetzt frage ich mich, ob mein Freund wohl wichst/bzw. mich betrügt, denn ich habe gelesen, dass dann die Spermamenge abnimmt, wenn man schon einen Orgasmus hatte. Doch er streitet beides ab. Er denkt, dass läge vielleicht an der Pille (keine Ahnung wieso).
    Dann eine Frage zur Pille, ich nehme sie nun seit 2 Wochen und habe nun sowas ähnliches wie meine Tage. Ich benutze jetzt Tampon, und wenn ich sie rausziehe ist Schleim dran, also so festes Blut, wie bei der normalen Periode. Wieso das? Danke für Antworten für beide Fragen
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Pille und Sperma
    2. Pille und Sperma
    3. Spermaunverträglichkeit
    4. spermaallergie
    5. Spermazide?!
  • annaganzlieb
    Benutzer gesperrt
    17
    0
    0
    Single
    26 Dezember 2005
    #2
    was wäre so schlimm daran wenn er wichst bevor er zu dir kommt?
     
  • SadEyes
    Gast
    0
    26 Dezember 2005
    #3
    Ich würde das nicht normal finden, da wir ja sowieso sex haben. aber bitte noch mehr solche kluge antworten, die mich nicht weiterbringen...
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    26 Dezember 2005
    #4
    Ich fände es nun auch nicht schlimm, wenn er sich vorher schon einen runtergeholt hätte...
    [edit] Was ist denn daran unnormal?! Was soll er denn machen, wenn er geil ist und du gerade nicht da? Soll er sich herumquälen mit seiner Geilheit? Ist doch Unsinn..

    Klingt nach einer Schmierblutung... Das kann gerade anfangs auftreten.
     
  • patrickrupp
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    nicht angegeben
    26 Dezember 2005
    #5
    das glaub ich kaum das er dich betrügt wall sich das sperma nach sex pde sb in nem halben tag wieder auffüllt so lecker es auch klimkt aber egal
    ich glaub eher das die these quatsch ist das es wieder rausläuft
     
  • SadEyes
    Gast
    0
    26 Dezember 2005
    #6
    also heisst das jetzt er wichst, bevor er zu mir kommt? Fliesst deshalb kein Sperma aus der Scheide, weil die Menge so gering ist?
     
  • kLio
    Gast
    0
    26 Dezember 2005
    #7
    Das das an der Pille liegt wäre doch völlig unlogisch - wie sollte das funktionieren und wieso ist es dann bei anderen Mädels, die die Pille nehmen, dann nicht genauso wie bei dir? :schuettel

    KA woran das liegt - es produzieren sicher nicht alle Kerle dieselbe Menge bzw.spritzen gleich viel ab.
    Oder das mit der SB stimmt... aber selbst wenn - na und?
    Wo liegt das Problem? :confused:
    Okay - wenn er dich anlügt wäre das dämlich, aber vllt. traut er sich auch es nicht zuzugeben weil du dmit schienbar ja ein Problem hast?

    Aber wieso glaubst du denn gleich, dass er dich betrügt? :eek:
    Wenn du den Gednaken hast, scheint irgendwas garnicht zu stimmen - klingt nach sehr wenig vertrauen. Und das mögliche Abstreiten von SB klingt auch spanisch.


    Das mit dem "Schleim mit festem Blut" könnte entweder 'ne Schmierblutung sein (die kommen ja gerade anfangs schonmal vor, weil sich der Körper erts umstellen muss) oder es ist so, dass das der Vorbote von deinen Tagen ist - so ist das bei mir zumindest.
    Wie lange dauert das denn schon?


    Aber die Pille hast du schon immer und richtig genommen - Wechselwirkungen etc. sidn auch ausgeschlossen, ja?
     
  • annaganzlieb
    Benutzer gesperrt
    17
    0
    0
    Single
    26 Dezember 2005
    #8
    Ok dann antworte ich mal klug. Ein gewisser teil der spermas läuft wieder raus 8das meiste kommt mit der regel wieder raus). Es kann definitiv nich sein das es drine bleibt weil du die pille nimmst.
     
  • kLio
    Gast
    0
    26 Dezember 2005
    #9
    Nun zieh doch nicht gleich irgendwelche Schlussfolgerungen.
    REDET lieber nochmal vernünftig darüber.

    Allerdings scheint dich das ziemlich zu stören, wenn du ihn vorwurfsvoll drauf ansprichst, sollte es kein Wunder sein, wenn er es dann abzustreiten versucht.
     
  • SadEyes
    Gast
    0
    26 Dezember 2005
    #10
    :knuddel: danke annaganzlieb! versteht doch, ich weiss halt nicht wie das ist ohne Kondom und als mir alle erzählten, es käme soviel raus und bei mir läuft gar nichts raus, fand und finde ich das schon sehr seltsam und suche halt nach einer Erklärung
     
  • kLio
    Gast
    0
    26 Dezember 2005
    #11
    Wo sollte es denn auch hin?
    Frau hat ja keinen schwamm in siich wo es komplett aufgesaugt wird oder so.
    :tongue:

    Verständlich - ist ja auch komisch.

    Ich würde echt nochmal versuchen ganz ruhig mit ihm zu reden.
    Du machst dir ja schließlich Gedanken ob irgendwas nicht in Ordnung ist.
     
  • tangoargentino
    Benutzer gesperrt
    616
    0
    0
    nicht angegeben
    26 Dezember 2005
    #12
    XXX gelöscht XXX
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2005
    #13
    Das mit der Spermamenge stimmt nur wenn er unmittelbar vor dem Sex schon einen Orgasmus hatte, und ich denke das würde dir auffallen wenn er es sich selber machen würde, oder ne andere bei euch ist.

    Ansonsten gilt eher das Masturbieren sogar die Spermamenge steigern kann. MAl abgesehen davon das Masturbation trotz Beziehung vollkommen normal ist. Vielleicht als Trost, es ist manchmal für Männner auch eine Art Frustabbau oder Streßabbau. Macht mein Mann auch ab und an mal, wenn er zuviel um die Ohren hat, dannach ist der Kopf erstmal klarer.

    Auch ist die Menge Sperma die rauskommt generell abhängig von seiner Mengenproduktion, vielleicht kommt bei dem Kerl deiner Freundin einfach sowieso mehr raus, und bei deinem Freund ist die Menge eher gering.
    Ist alles normal.
    Oder aber bei dir verdickt die Pille den Zervixschleim deiner Scheide net SO sehr wie bei deiner Freundin (Nebenwirkungen der Pille sind bei jeder Frau unterschiedlich) und daher fließt bei ihr mehr wieder raus.

    Deinem Freund gleich fremdgehen zu unterstellen find ich etwas vermessen.

    Kat
     
  • Alvae
    Alvae (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.732
    121
    2
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2005
    #14
    solche antworten sind sehr wohl klug... machst dus dir nicht selber? finde das zeugt irgendwie von nem gestörten verhältnis zu deinem körper...

    im übrigen ist sb anders als sex.. ich und beim partner wir brauchen beides... sex UND sb ... sonst fühle ich mich unvollständig :zwinker: ausserdem gibt es fast nichts geileres für mich als meinem partner dabei zu zusehen wie er siche einen runterholt.. aber du würdest deinen freund wahrscheinlich auch als pervers und abartig abstempeln wenn er mit dir zusammen mal nen porno gucken will..oder sich auf die frauen im porno eben einen runterholt... und dann wunderst du dich wenn er alles abstreitet? würd ich mal drüber nachdenken... mit der spießigen einstellung kommst du nicht weit im (sex)leben...


    an der pille liegt das nicht...die nimmst schließlich du und nicht er...
     
  • a-girl
    a-girl (32)
    Toto-Champ 2009
    856
    103
    2
    in einer Beziehung
    27 Dezember 2005
    #15
    Hallo!

    mal ne ganz andere frage, du sagst du nimmst seit 2 wochen die pille und ihr verhütet nur mit der pille?! ist es nicht so das man erst einen streifen komplett genommen haben muss bevor sie sicher schützt? (ich glaueb es gibt auch ein paar ausnahmen...)

    a-girl
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.595
    248
    716
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2005
    #16
    ahja? wo soll das denn alles hin? :grin:
     
  • Jericho
    Jericho (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    261
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2005
    #17
    Nöö...normalerweise ist man nah der ersten Pille schon geschützt....mein FA meinte am Anfang nur, ich sollte trotzdem besser einen Monat noch zusätzlich verhüten...ist bei jeder Frau unterschiedlich...

    Du hast ja ne Menge Ahnung... :rolleyes2
     
  • Sie
    Sie (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    464
    101
    0
    nicht angegeben
    27 Dezember 2005
    #18
    Quatsch, soso :smile:

    Dann erklär doch mal, wo das Zeug hinsoll? Sich in Luft auflösen?

    Natürlich läuft es wieder raus.
     
  • kLio
    Gast
    0
    27 Dezember 2005
    #19
    Die paar Ausnahmen sind die Minipillen, bei denen der Schutz erts nach 14 tagen ist.

    Viele FAs sagen allgemein man sollte ertsmal noch mit Kondoom verhüten, aber eigentlich wirken Mikropillen bei richtger Einnahme von Anfang an.

    Nope - da sist nicht von Frau zu Frau,sondern von FA zu FA unetrshciedlich.

    Viele raten das auch einfach weil sie vllt. denken im ersten Monat wo alles neu ist kommt es noch eher zu Einnahmefehler oder dass man der Pille anfangs alleine eben noch nicht traut.
     
  • SadEyes
    Gast
    0
    27 Dezember 2005
    #20
    erst mal danke für die vielen Antworten. Ihr könnt mich vielleicht nicht verstehen und findet mich auch spiessig, aber für mich ist das irgendwie verletzend wenn er wichst (ausser er würde dabei an mich denknen :zwinker: ) da er sich dabei an anderen Frauen aufgeilt. Ja ihr müsst mich ja nicht verstehen, aber ist halt so.
    ich hätte da noch ne Frage zur Pille. Kann man eigentlich trotz Pille einen Schwangerschaftstest machen? Durch die Pille wird dem Körper doch vorgemacht er sei schwanger, wäre dann nicht sowieso jeder Test positiv?
    Ach ja und ihr redet ja die ganze Zeit über Einnahmefehler..was gibt es den für Einnahmefehler, ausser die Pille zu vergessen?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste