Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pille und tage

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Katjesjesjesjes, 4 September 2006.

  1. Katjesjesjesjes
    Verbringt hier viel Zeit
    443
    101
    0
    Single
    hallo leute!

    ich habe bis vor kuzem die Pille biviol genommen, die ich dann aber aus verschiedenen gründen abgesetzt habe.
    jetzt müsste ich langsam mal meine tag ebekommen, aber nix da, die kommern und kommen einfach net... also das ich schwanger bin, würde ich jetzt mal ziemlich sicher ausschließen...
    es kann doch sein, das nach dem absetzen der pille die periode ziemlich unregelmäßig kommt, bzw gar nicht kommt...
    jétzt würde ich aber gere mit der nächsten pille anfangen, die ich auch schon hier zuhause habe,
    jetzt meine frage... soll ich warten, bis meine tage kommen und dann erst mit der nächsten anfangen, oder soll ich jetzt einfach anfangen, und dann halt im ersten streifen zusätzlichh verhüten?
     
    #1
    Katjesjesjesjes, 4 September 2006
  2. Katjesjesjesjes
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    443
    101
    0
    Single
    hallo? gibts denn hier niemanden der mir ne vernünftige antwort geben kann?
     
    #2
    Katjesjesjesjes, 5 September 2006
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Wartest du jetzt auf deine erste Periode überhaupt nach Absetzen der Pille? Wahrscheinlich nicht, oder? Wenn du sie schon länger abgesetzt hast.
    Normalerweise müsste die Periode doch nach 2-3 Tagen schon kommen, wenn du die Pille plötzlich weg lässt oder nicht?
    Wie lange wartest du denn schon?
     
    #3
    krava, 5 September 2006
  4. Katjesjesjesjes
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    443
    101
    0
    Single
    na endlich, dachte schon es antwortet keiner :smile:
    also ich hab die biviol grad ca nen monat abgesetzt, das problem war, ich hab sie nicht direkt nach der pause abgesetzt, sondern hatte erst wieder 2 pillen genommen, bevor ich mich entschied sie abzusetzten.
    tja und jetzt warte ich auch meine tage...
    bin auch nen bisschen ungeduldig, weil ich gerne so schnell wie möglich mit der neuen(petibelle) anfangen möchte
     
    #4
    Katjesjesjesjes, 5 September 2006
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Mmmm... schon komisch.

    Ich habe mal an 2 Tagen hintereinander meine Pille vergessen und hab dann gleich meine Tage bekommen. :ratlos:
    1 Monat ist doch schon ziemlich lang und so langsam müsste dein Körper eigentlich schon mal den Hormonentzug bemerkt haben.
    Vielleicht solltest du vorsichtshalber doch einen SST machen?
    Oder mal bei deinem FA anrufen?

    Sehe ich das falsch oder hättest du einfach gleich die Petibelle nehmen können? Auch 2 Tage nach der Pause.

    Ich nehme übrigens auch die Petibelle.
     
    #5
    krava, 5 September 2006
  6. Katjesjesjesjes
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    443
    101
    0
    Single
    ich hätte sie nicht nehmen können, da ich sie noch nicht hatte, zu dem zeitpunkt...jetzt liegt sie aber bei mir zuhause...
    eine SST halte ich eigentlich für nicht nötig, da ich die ganze "pillenlose" zeit nicht oft se hatte, und wenn, dann hab ich mit Kondom verhütet, und auch sehr genau geguckt, das nix "daneben" geht, eben, weil ich die pille ja nicht mehr nehme...
    aber vllt doch mal einen machen...
    weis auch nicht...
    es ist auch noch nicht ganz einen monat her...

    ich habe zwei tage nach meiner pause, IN DER ICH MEINE TAGE BEKOMMEN HAB, die pille abgesetzt, ich denke nicht, das ich dann direkt wieder meine tage bekommen kann... weis ich aber nicht so genau...

    naja
    und wie sidn deine erfahrungen mit der petibelle?
     
    #6
    Katjesjesjesjes, 5 September 2006
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ja hast wahrscheinlich recht, 2x so kurz hintereinander wäre eine Blutung dann auch komisch. Dann dauert es vielleicht einfach noch ein paar Tage, bis zum 28. Tag ungefähr.
    Eine Schwangerschaft ist dann wohl wirklich sehr unwahrscheinlich.

    Meine Erfahrungen mit der Petibelle sind nur positiv! :smile:
    Ich nehme sie schon seit über 5 Jahren, hatte von Anfang an nie Probleme damit. V.a. hab ich nicht mehr zugenommen, so wie vorher mit der Valette.
    Warum wechselst du denn?
     
    #7
    krava, 5 September 2006
  8. Katjesjesjesjes
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    443
    101
    0
    Single
    ja, ich meine auch, dass es wohl unwahrscheinlich ist, die tage 2x hintereinander zu bekommen...
    ich denke du hast recht, ich sollte nch bis zu meinen tagen warten, kann ja eigentlich nicht mehr soo lange dauern:smile:

    das ferut mich zu hören, das die petibelle so klasse ist...
    ich habe ganz am anfang die miranova genommen und danach ncohmal die biviol, ich habe von beiden(vor allem aber miranova)
    zielich starke depressionen bekommen, und habe durch die biviol zugenommen, und hatte vor allendingen gar keine lust mehr...
    und dann dnekt man sich: "wenn man eh keine lust hat auf se, wozu dann überhaupt noch mit dre pille verhüten"^^:-D
     
    #8
    Katjesjesjesjes, 5 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pille tage
bibi1234
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Oktober 2016
3 Antworten
MoniMeloni
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Juni 2016
8 Antworten
kokoskatze
Aufklärung & Verhütung Forum
25 März 2016
6 Antworten
Test