Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille und Wirkung nach Antibiotika

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von fluffypuffyunicorn, 29 Juni 2016.

  1. fluffypuffyunicorn
    Sorgt für Gesprächsstoff
    20
    28
    1
    in einer Beziehung
    hallo
    Ich musste letzte Woche leider aufgrund einer Erkrankung ein Antibiotikum einnehmen. Mir ist sehr wohl bewusst das die Pille währenddessen nicht wirkt !
    Nun ist es so das ich die letzte Pille einen Tag vor der letzten Antibiotika Tablette genommen habe
    Also zB Mittwoch letzte Pille Donnerstag letztes Antibiotika. So bin in der Pillenpause mit Periode dies das und die nächste Pille würde ich wieder Donnerstag nehmen ( also eine Woche später ) wie sieht das nun aus wirkt die Pille dann wieder direkt oder gilt auch hier die 7 Tage Regel? Man sagt ja nach einer Antibiotika Einnahme sollte man eine Periode warten und erst dann wirkt die Pille wieder
    Da aber alles so nah auf einander gefolgt ist bin ich mir nicht ganz sicher
    Hat Vlt jm Erfahrungen ?
     
    #1
    fluffypuffyunicorn, 29 Juni 2016
  2. User 144187
    Verbringt hier viel Zeit
    953
    118
    585
    in einer Beziehung
    Um sicher wieder geschützt zu sein musst du 7 Pillen eingenommen haben. Die 7-Tage-Regel gilt hier, weil das Einnehmen des Antibiotikums (falls dieses den Schutz deiner Pille herabgesetzt hat) einer Pause gleichkommt und du diese somit verlängert hättest.
    Für das nächste Mal:
    Falls du schon 14 Pillen ohne Fehler eingenommen hattest als du das Medikament bekommen hast hättest du auch gleich in die Pause gehen können und nach 7 Tagen wieder mit der Einnahme beginnen (vorausgesetzt du musstest das AB nicht länger als 7 Tage nehmen). Oder du hättest den nächsten Blister einfach anhängen können, dann wäre der Schutz auch nicht verloren gegangen (wieder: AB < 7 Tage).
     
    #2
    User 144187, 29 Juni 2016
  3. WomanInTheMirror
    Meistens hier zu finden
    1.562
    138
    892
    in einer Beziehung
    Wie lange musstest du das Antibiotikum nehmen? Es wäre schlauer gewesen, keine Pause zu machen, dann wärst du unter Umständen durchgängig geschützt gewesen. Jetzt musst du wieder mindestens 7 Pillen korrekt einnehmen, um wieder geschützt zu sein.

    Dir ist auch bewusst, dass du in der Pause nicht geschützt warst?
     
    #3
    WomanInTheMirror, 29 Juni 2016
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  4. fluffypuffyunicorn
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    20
    28
    1
    in einer Beziehung
    Erstmal danke für die Antworten
    Ja bin ich mir in allem bewusst wollte nur wissen ob die 7 Tage Regel gilt oder man wirklich nochmal 4 Wochen warten muss!
    Müsste es 5 Tage nehmen also bis Donnerstag dann pause und dann Donnerstag wieder die Pille anfangen.
    Das es so nah aufeinander war mit Einnahme des Antibiotikum und mir Ende der Pille hatte mich etwas verunsichert
    Aber dann weiß ich ja jetzt Bescheid
     
    #4
    fluffypuffyunicorn, 29 Juni 2016
  5. krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.181
    898
    9.186
    Verliebt
    Man sollte bzw. muss übrigens absolut keine Periode abwarten, warum auch? Zumal nicht jede Pillenanwenderin jeden Monat Pause macht. Und grade wenn man ein AB kurz vor der Pause nimmt, ist es eben auch empfehlenswert, die Pause wegzulassen, weil eben nur Pillen den Schutz wieder aufbauen und keine Periode.:what:
     
    #5
    krava, 30 Juni 2016

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten