Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 28016
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    nicht angegeben
    17 November 2005
    #1

    Pille (Valette) und trockene Haut?

    Für eine Freundin hatte ich vor einiger Zeit schonmal den folgenden Thread eröffnet: Problem mit Pille - Schmerzen beim Sex

    Da sie aktuell wieder einige Probleme hat hier nun der Folge-Thread.

    Sie nimmt seit 2 Monaten die Pille "Valette". Seitdem ist ihre
    Haut an manchen Stellen gerötet und juckt häufig (hauptsächlich Arme, Bauch,
    Dekollete und Beine). Außerdem ist die Haut sehr trocken, an manchen Stellen
    auch schuppig (am schlimmsten an Hals und Dekollete). Könnte es daran
    liegen, dass die Valette u.a. gegen unreine (= fettige) Haut ist? Sie hatte
    vorher normale Haut. Der Hautarzt meinte, es wäre unwahrscheinlich, dass es
    an der Pille liegen würde und meint, es wäre eine Duft- und
    Konservierungsstoff-Allergie. Auch der Frauenarzt hält es für relativ
    unwahrscheinlich, da die Valette "gut für die Haut" ist. Was meint ihr dazu?

    Vielen Dank für Meinungen, Feedback und so weiter :smile:.

    Diapolo
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    17 November 2005
    #2
    mh, schwer zu sagen...vielleicht is sie auch gegen irgendwelceh sonstigen Inhaltsstoffe der Valette allergisch?

    seit wann hat sie denn das Hautproblem? seit Einnahme der Valette oder schon vorher?
     
  • User 28016
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    106
    101
    0
    nicht angegeben
    19 November 2005
    #3
    Danke für deine Antwort, das Problem ist ca. 2-3 Wochen nach der ersten Einnahme der Valette aufgetreten.

    Diapolo
     
  • windrose
    Benutzer gesperrt
    747
    0
    0
    nicht angegeben
    19 November 2005
    #4
    hatte ich auch mit der valette extrem trockene haut vorallem im gesicht musste sie mehrmals am tag eincremen..es is ja auch ne pille die oft bei akne eingesetzt wird
    ausserdem bleiben meine tage regelmäßig aus$ ....keine pille für mich !
     
  • petite étoile
    Verbringt hier viel Zeit
    573
    101
    0
    Verlobt
    19 November 2005
    #5
    Ich glaube, dass wenn die Rötungen etc erst 1-2 Wochen nach Anfang der Einnahme anfingen, dass es dann nicht von der Pille kommt. Wäre es dann nicht schon früher aufgetreten?
    Ich nehme auch die Valette und hatte noch gar keine Probleme, und das, obwohl ich schnell was mit der Haut habe, zum Beispiel Allergie auf bestimmte Shampoos, Bodylotions, Tabletten etc.

    lg, étoile
     
  • mona0309
    mona0309 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    286
    101
    0
    Single
    19 November 2005
    #6
    Ich hab auch total trockene Haut & nimm keine Pille. Bei mir ist es hauptsächlich im Gesicht & Hals.
    Und das ist bei mir immer wenn der Winter los geht, es ist gerötet & juckt und ist sogar bisschen schuppig.
     
  • Julia716
    Julia716 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 November 2005
    #7
    also ich nehm auch die valette, hab normale haut und keine probleme damit, aber das ist ja bei jedem anders...
    vielleicht sollte sie mal zu nem hautarzt gehen, der kann ihr dann vielleicht am ehesten weiterhelfen
     
  • *lupus*
    *lupus* (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    19 November 2005
    #8
    Da war sie doch schon und der meinte, das würde eher eine Allergie sein. :zwinker:
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    20 November 2005
    #9
    also 2-3 Wochen is eigentlich wirklich bissel lang. mh. hat sie denn noch was anderes als die Valette genommen, irgendwelche Cremes oder Medikamente oder so zu der Zeit kurz bevor es auftrat?

    wenn nich liegts wirklich an der Valette, und sie sollte ne andere Pille bekommen.
     
  • User 28016
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    106
    101
    0
    nicht angegeben
    21 November 2005
    #10
    Sie hat in der letzten Zeit nichts an Medikamenten genommen und auch keine neuen Kosmetikprodukte, Cremes etc. ausprobiert. Der Juckreiz wird auch gemindert, wenn sie sich 2 Mal täglich mit dieser Bodylotion aus der Apotheke (Eucerin Urea) eincremt. Scheint also trockene Haut zu sein. Natürlich könnte das auch am Winter liegen, wäre aber das erste Mal, dass das in diesem Maße so auftritt. Ihre Tage sind auch ausgeblieben und sie wird jetzt noch mal zum F-Arzt gehen und eine andere Pille ausprobieren.

    Danke für eure Antworten :smile:.

    Diapolo
     
  • User 22949
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    1
    vergeben und glücklich
    21 November 2005
    #11
    Bei mir ist auch nach einiger Zeit eine extrem trockene Stelle im Gesicht aufgetreten. ist da ein wenig geblieben und irgendwann wieder verschwunden.
    Naja :zwinker:
     
  • SaraD
    Gast
    0
    21 November 2005
    #12
    Das Problem hatte ich auch. Aber die trockenen Stellen gehen irgendwann wieder von alleine weg. Falls es deine Freundin trotzdem stören sollte: mir hat mein Hautarzt einfach ne Creme gegeben, dann gehts noch schneller.
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    21 November 2005
    #13
    mh, dann wird es doch an der Pille liegen!
    da sie keine Blutung bekommen hat, is die Valette vielleicht ein bissel zu hoch dosiert für sie...vielleicht mal eine probieren die nich so hoch dosiert is.
     
  • Finne
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    30 November 2005
    #14
    Ich nehm auch die Valette und hab seit dem auch trockene Haut bekommen...aber mir wars egal, creme mich jetz halt öfter ein. Bin eigentlich sogar glücklich weil ich pupertätsbedingt ganz fettige Haare und gaaaanz viele Pickel hatte...aber das is nu seit nem Jahr vorbei!!! :grin:
     
  • Sunny101
    Gast
    0
    15 Februar 2006
    #15
    Ich nimm die Valette jetzt seit Anfang Jänner und habe vor ein paar Tagen mit der 2. Packung angefangen.
    Die Valette is ja eine Hautpille und ich hatte früher nie Pickel. Manchmal, bevor ich meine Tage bekommen hab...einen oder zwei, aber die waren schnell weg und mein FA hat mir trotzdem eine Hautpille verschrieben (naja, weil sie wahrscheinlich eine kleine Dosierung hat). Hm...am Anfang war mir das ja egal! Aber seit dem 4. Einnahmetag ist meine Haut nur schlimmer geworden und ich war schon so fertig, dass ich zum Hautarzt gehen wollte und naja, in der Pillenpause ist es ein bisschen besser geworden und jetzt wart ich mal diesen Monat ab und sonst wechsel ich die Pille.

    Meine Oberarme, mein Bauch und meine Nase sind auch immer trocken...hatte ich frühe auch nie. Liegt sicher an der Pille...

    ...aber was bei deiner Freundin ist... :ratlos: sie sollte mal wechseln und schaun, was sich dann tut. Wenn ihre Haut wieder besser wird, hats sicher an der Pille gelegen.

    Lg an alle

    Sunny
     
  • 15 Februar 2006
    #16
    ja liegt an der pille hatte ich auch und juckreiz am ganzen körper
    wurde irgendwann auch nicht mehr feucht...hab jetzt auch ne andere
     
  • User 28016
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    106
    101
    0
    nicht angegeben
    15 Februar 2006
    #17
    Sie hat mittlerweile eine neue Pille bekommen (Yasmin) und seitdem ist ihre Haut nicht mehr trocken und juckt auch nicht mehr :smile:.

    Grüße,
    Diapolo
     
  • Sunny101
    Gast
    0
    15 Februar 2006
    #18
    *gg* Achso... hab die letzten Beiträge nicht gelesen. :schuechte

    Naja, dann is gut... :grin:

    Lg
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste