Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille vergessen am ersten Tag

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von tinschi, 27 April 2010.

  1. tinschi
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    nicht angegeben
    hab die Pille (belara) am ersten einnahme tag vergessen und dann am 2. tag die vom ersten und die zweite genommen.

    ich habe vor keine pillenpause nach dem 21 tagen zu machen (weil ich grade im ausland bin und mein freund kommt wenn meine blutung einsetzen würde).

    jetzt ist meine frage:

    stimmt das mit dieser "sieben-tage-regel"? also dass ich die ersten 7 tage zusätzlich verhüten müsste und dann nicht mehr? weil das steht mal so, mal so im netzt!

    erste pille vergessern -> kein schutz die nächsten 7 tage (zusätzliche Verhütung notwenidig)
    erste pille vergessen -> kein schutz für den rest der pilleneinnahme

    spielt ja eigentlich keine rolle, die ersten 7 tage, aber wenn ich die pille dann "weiternehm" ohne pillenpause, bin ich dann geschützt? trotz dem vergessen der ersten pille?

    oder soll ich einfach 7 tage pausen machen und dann nochmal "neu" anfangen?

    bitte helft mir, ich freu mich so auf meinen schatz :herz:
     
    #1
    tinschi, 27 April 2010
  2. Larissa333
    Gast
    0
    Hallo,

    du musst nun die ersten 7 Tage zusätzlich verhüten. Nach 7 korrekt eingenommenen Pillen ohne Unterbrechen/Vergessen ist der Hormonspiegel wieder hoch genug, dass du geschützt bist.

    Wie lange du die Pille dann ohne Pause nimmst, ist irrelevant für den Schutz. Wichtig ist nur, dass du mindestens 14 Pillen korrekt eingenommen haben musst, bevor du in die Pause gehen kannst.

    Hattest du in der Pause Sex ohne Kondom? Pillenvergesser in Woche 1 können sich rückwirkend auswirken.

    Lg
     
    #2
    Larissa333, 28 April 2010
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Nach 7 Tagen hast du wieder Schutz.

    Kritischer ist es, wenn du während der Pause Sex ohne Kondom hattest. Dann ist u.U. die Pille danach nötig, denn es kann so auch rückwirkend zu einer Schwangerschaft kommen.

    Eine gute Seite zum Nachlesen ist Home - die Pille mit Herz: Liebe ist...
     
    #3
    krava, 28 April 2010
  4. DocMiller
    Öfters im Forum
    142
    53
    31
    vergeben und glücklich
    Auch im Falle von GV in den 7 Tagen vor dem Vergesser wäre das Risiko einer Schwangerschaft als äußerst gering einzuschätzen. Aktuelle Empfehlungen der WHO sehen bei Pillen mit 0,03mg EE keine Notwendigkeit für zusätzliche Verhütungsmaßnahmen, wenn in der ersten Woche nur eine Pille vergessen wurde. Mit 7 Tagen zusätzlicher Verhütung, wie in den Fachinformationen der Hersteller empfohlen wird, bist du also absolut auf der sicheren Seite.
     
    #4
    DocMiller, 28 April 2010
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich würde die Notwendigkeit der PD davon abhängig machen, wann der letzte GV war. Wenn er 5 Tage her ist, ist die WAhrscheinlichkeit einer SS sicher geringer als wenn er nur 2 Tage her ist.
     
    #5
    krava, 28 April 2010
  6. tinschi
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    nicht angegeben
    nee ist alles i.o :smile:
    hatte keinen sex. wollte nur wissen ob ich dann geschützt bin, wenn der freund zu besuch kommt (erst in 3 wochen).

    dankeschön!
     
    #6
    tinschi, 28 April 2010
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Bis dahin längst wieder! :zwinker:
     
    #7
    krava, 28 April 2010
  8. Powerlady
    Powerlady (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    Hallo,
    hab ein ähnliches Problem, will aber jetzt nicht noch extra ein Thema eröffnen.

    Also: Ich nehme jetzt nach meiner Schwangerschaft wieder meine "alte" Pille die Minisiston. Einen Blister habe ich bereits durchgenommen und danach auch pünktlich in der Pillenpause meine Tage bekommen.
    Jetzt hätte ich aber gestern (Donnerstag) wieder mit dem neuen Blister anfangen müssen. (Hab die Pille immer um ca. 21 Uhr genommen.) Da ich es aber leider vergessen habe und es mir erst heute (Freitag) morgen um 7:45 Uhr aufgefallen ist, habe ich diese Pille gleich nachgenommen.
    Ich weiß nicht, ob die 12 Stunden-Regel im Falle der 1. Pille auch gilt, diese wären ja in meinem Fall nicht überschritten worden.
    Aus der Packungsbeilage bin ich auch nicht schlau geworden, da das Vergessen der 1. Pille nicht erwähnt wird (nur in der 1. Woche)
    Vielleicht kann mir ja jemand sagen, ob ich nun den ganzen Monat lang zusätzlich verhüten muss, oder ob ich noch geschützt bin. Für ein zweites Baby wär es mir nämlich noch etwas zu früh.... ;-)

    Danke schonmal!
     
    #8
    Powerlady, 30 April 2010
  9. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Die 12-Stunden-Regel gilt auch bei der ersten Pille.
     
    #9
    User 48753, 30 April 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille vergessen ersten
bibi1234
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Oktober 2016
3 Antworten
jaymic
Aufklärung & Verhütung Forum
28 September 2014
6 Antworten
tralala
Aufklärung & Verhütung Forum
22 Februar 2014
22 Antworten