Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille vergessen, Gefahr für SS hoch?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von just_ST, 11 Mai 2006.

  1. just_ST
    just_ST (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    Verheiratet
    Ich hab ne ganz dringende Frage, weil ich ohne die Antwort zu wissen, nicht mehr ruhig schlafen kann. Und zwar folgendes:
    Ich nehme die Pille, vertraue der Sache aber selbst nach 6 Monaten immer noch nicht so richtig. Deshalb muss mein Schatz auch immer noch ein Kondom "anhaben". Ich nehme die Pille immer ab Sonntag. Meine Tage bekomm ich dann in der "Pausenwoche" von Montag bis Freitag. Am Samstag morgen hab ich mit meinem Freund geschlafen - das erste mal ohne Kondom zusätzlich! Am Sonntag hab ich dann die erste Pille aus der neuen Packung genommen. Jetzt die Kathastrophe, am Mo hab ich dann vergessen, sie zu nehmen (14 St. zu spät). Und jetzt hab ich Angst, dass was passiert ist, weil im Beipackzettel steht, dass das Risiko groß sei, wenn man die Pille in der 1. Woche vergisst und in der WOche davor Sex hatte. Aber ich hatte ja kurz davor meine Tage noch und es war ja noch gar keine Eizelle da, die hätte befruchtet erden können, oder??? Das der Schutz für den nächstenMonat jetzt weg ist, weiß ich. Aber was ist an dem SChwangerschaftsrisiko dran???
    Danke für euere Hilfe
     
    #1
    just_ST, 11 Mai 2006
  2. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Warte mal, habe ich dich richtig verstanden:
    Du hattest Sex, warst dabei geschützt (da noch Schutz während der Pillenpause vorhanden), hast Sonntag wieder angefangen und erst montags die Pille vergessen? Dann sollte eigentlich keine Gefahr bestehen, dass du schwanger bist, wenn du vorher die Pille korrekt eingenommen hast.
     
    #2
    Kuri, 11 Mai 2006
  3. just_ST
    just_ST (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    Verheiratet
    ja? Ich war nur so verwirrt, weil es im Beipackzettel hieß, dass das Risiko besteht, wenn man sie vergessen hat und in der Woche davor Sex hatte.
     
    #3
    just_ST, 11 Mai 2006
  4. Rubba
    Rubba (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würd auch sagen, das du noch geschützt bist, da die vergessene Pille erst zwei Tage danach war und ein Ei nicht so schnell reifen kann.

    Vielleicht weiß jemand aber 100% genau Bescheid darüber...
    Ist nämlich eine interessante und wichtige Frage.
     
    #4
    Rubba, 11 Mai 2006
  5. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Also so schnell reift da kein Ei und solange überleben die Spermien auch net.

    Du solltest halt jetze ab sofort anderweitig verhüten, aber das vom Samstag da must du dir denke ich keine Gedanken machen, das müsten schon Superspermien sein, die jetze lange genug überleben bis du eventuell nen Eisprung hast.

    kat
     
    #5
    Sylphinja, 11 Mai 2006
  6. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    ganz so locker würde ich das nicht sehen. bei vielen frauen beginnt in der einnahmepause eine eireifung, die dann aber abgeblockt wird, wenn wieder die pille genommen wird.
    bei einem einnahmefehler zu beginn der ersten woche, hier wars tag 2, ist das risiko für einen baldigen eisprung durchaus gegeben. und dann braucht es keine genmanipulierten killerspermien, 3-4 tage halten die gerne mal durch.

    dass unmittelbar nach der pause die schleimbarriere am muttermund das eindringen der spermien zuverlässig verhindert, darauf würde ich auch nicht bauen.

    die chance einer schwangerschaft ist sicher nicht hoch, aber absolut vorhanden.
    für die pille danach ist es jetzt viel zu spät, aber mach doch ca 19 oder 20 tage nach dem gv einen schwangerschaftstest, gibts im drogeriemarkt für 3 euro. der frauenarzt kann schon einige tage früher durch einen bluttest eine schwangerschaft nachweisen.
     
    #6
    Miss_Marple, 11 Mai 2006
  7. Ishtar
    Gast
    0
    Jap.. Da stimm ich Aiva zu.
    Eine Vergessene in Einnahmewoche 1 ist nunmal am geährlichsten - vorallem wenn sie so nahe an der Pause liegt! und da du davor GV hattest besteht auf jeden Fall die theoretische Gefahr!
     
    #7
    Ishtar, 12 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille vergessen Gefahr
bibi1234
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Oktober 2016
3 Antworten
sophiex21
Aufklärung & Verhütung Forum
9 September 2016
2 Antworten
jackliveshere.
Aufklärung & Verhütung Forum
21 Dezember 2009
18 Antworten