Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • butterfly87
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Verheiratet
    8 Januar 2008
    #1

    Pille vergessen, nachgeholt u. Antibiotika!

    Hallo! Ich hab ein großes Problem! :geknickt:
    Und zwar nehme ich die Pille schon seit mehreren Jahren ein. Jetzt hatte ich am Sonntag (23.12) GS, da habe ich die Pille eingenommen. Aber am MO habe ich die Pille vergessen und habe sie nachgeholt am DI aber nach 12 Std. leider :cry:
    Ich habe die Packung der Pille dann letzten Do beendet und normal hätte ich heute meine Tage bekommen sollen:ratlos:
    Dazwischen hatten wir keinen GS mehr. Ich habe aber seit gestern angefangen Antibiotikum einzunehmen wegen einer Nasen-Nebenhölenentzündung:mad:
    Meine Tage kommen eingentlich immer regelmäßig, kann es sein, dass sich die Tage durch das Antibiotikum verschoben haben? Der Arzt meinte die sind stark und man kann auch Durchfall bekommen, was ich auch bekommen habe, leider....Oder bin ich Schwanger?:flennen: Wenn ja, kann das Antibiotikum dem Kind schaden? Ich hatte heute morgen eine leichte Schmierblutung u. dachte ich würde meine Tage kriegen...aber nichts:geknickt: ...ich warte jetzt noch bis morgen ab, vielleicht kommt noch was, wenn nicht muss ein Teststreifen her :kopfschue
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    8 Januar 2008
    #2
    In welcher Einnahmewoche war der Vergesser?
    Danach hattest du keinen ungeschützten Sex mehr, nehme ich an?
     
  • butterfly87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Verheiratet
    8 Januar 2008
    #3
    In der 2. Einnahmewoche, nein ich hatte keinen Sex mehr, nur einen Tag vor dem Vergesser :frown:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    8 Januar 2008
    #4
    Vorausgegangener Sex ist nur in der ersten Einnahmewoche kritisch und einmalige Vergesser in der 2ten Woche sind ohnehin unkritisch.

    Eine Schwangerschaft aufgrund dieses Vorfalls würde ich also ausschließen.
     
  • butterfly87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Verheiratet
    8 Januar 2008
    #5
    Das habe ich auch so gewusst, aber wieso krieg ich meine Tage nicht? Kann dass am Antibiotikum liegen? Normal kommen meine Tage immer regelmäßig:ratlos:

    Ach ja was ist mit der Tatsache das Spermien 7 Tage überleben können???
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    9 Januar 2008
    #6
    Dass deine Tage mal nicht kommen, kann schon passieren. Stress, krankheit oder auch AB oder ganz andere Dinge können daran schuld sein und sind kein Grund zur Sorge, da deine Tage unter hormoneller Verhütung eh nichts über eine mögliche Schwangerschaft aussagen würden.

    Ja Spermien können bis zu 7 Tagen überleben.
    Trotzdem ist das in der 2. Woche nicht gefährlich, da der Hormonspiegel schon wieder so hoch ist, dass es nicht gleich zu einem Eisprung kommt.
    Also kein Grund zur Sorge!
     
  • butterfly87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Verheiratet
    10 Januar 2008
    #7
    Vielen Dank für eure Antworten! Ja war wirklich so, hab gestern meine Tage bekommen! :engel:
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    10 Januar 2008
    #8
    Na siehst du :smile: Gute Besserung.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste