Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille vergessen und dann in die Pause gegangen -kurzum- Wann wieder geschützt/sicher?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von °Axiom°, 4 August 2007.

  1. °Axiom°
    °Axiom° (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.172
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Halli Hallo!

    Ich bin jetzt seit Ewigkeiten mal wieder zu Hause und habe eine verdammt wichtige und dringende Frage zum Pillenschutz der Bella Hexal.
    Undzwar folgendes:

    Ich bin am 26. Juli auf's Force Attack gefahren, habe versehentlich in dem ganzen Sachen-und-Zeuch-packen-Stress meine Pille zuhause vergessen ...
    Konnte sie nun nicht nehmen. Hatte dann aber die vom Vortag, dem 25. Juli (Mittwoch) aber noch eingenommen gehabt. Das war dann die 9. Pille ...
    Habe in der Zeit dann mit Kondom verhütet und natürlich derbe aufgepasst, dass nichts passiert denn man muss es ja nich provozieren ... :zwinker:
    Hajo, habe es dann für besser gehalten halt 7 Tage Pause zu machen und dann am 8. Tag, also eben diese Woche Donnerstag wieder mit der Pille anzufangen ...

    Hoffe mal das es richtig so war, oder?!

    So jetz die eigentliche(n) Frage(n):

    Wie lange sollte ich jetzt noch zusätzlich mit Kondom verhüten?

    Sollte ich dann am Ende des Blisters wieder eine Pause machen, oder besser gleich das neue Blister gleich dran setzen?!

    Danke für die Antworten, bin gerade echt schrecklich verwirrt und aufgeschmissen ... ist keine schöne Situation ...

    Okeeh, dann nochmal danke und so ... :smile:
     
    #1
    °Axiom°, 4 August 2007
  2. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    7 Pillen lang zusätzlich verhüten.

    In die Pause gehen macht eigentlich nur dann Sinn, wenn man 14 Pillen korrekt eingenommen hat. Ansonsten ist man in der Pause nicht geschützt.

    Wieviele Pillen hättest du denn insgesamt vergessen? In Woche 2 wäre ein (!) Vergesser ja nicht schlimm gewesen sofern du die Pille nachgenommen hättest.

    Nunja, das ist ja hinfällig, also wie gesagt, wenn du 7 Pillen korrekt eingenommen hast, bist du wieder geschützt
     
    #2
    User 69081, 4 August 2007
  3. °Axiom°
    °Axiom° (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.172
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Hmn ... naja ich nehme sie jetzt wieder seit diesem Donnerstag (d. 5. August); habe jetzt also mit heute erst 3 Pillen wieder eingenommen ...
    Ja und vor dem Vergesser, also wo ich nich da war bzw. die Pille nich dabei hatte, habe ich 9 Pillen eingenommen gehabt ...

    Mittwoch 25. Juli -> 9. Pille eingenommen (und letzte vor dem Vergesser)
    Donnerstag 26. Juli -> Festgestellt das ich die Pille habe zuhause liegen gelassen und eben ab da Pause gemacht ( also 1. Pausen-Tag) ... bis zum:
    Donnerstag 5. August -> wieder weiter gemacht im Blister wie gewohnt nach der ungewollten "Pause"

    Joah und jetzt habe ich eben 3 Pillen erst wieder weg ...
    Also soll ich jetzt erst wieder noch die weiteren 4 einnehmen um dann wieder den Schutz aufgebaut zu haben, um ungeschützten GV, also ohne Kondome haben zu können?!

    Sorry ... für meine Doofheit >.<
     
    #3
    °Axiom°, 4 August 2007
  4. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Genau, heute hast du ja dann 4 Pillen eingenommen und ab der 8. ist der Schutz wieder vollständig da.
     
    #4
    User 69081, 5 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille vergessen dann
bibi1234
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Oktober 2016
3 Antworten
sophiex21
Aufklärung & Verhütung Forum
9 September 2016
2 Antworten
kimilein1
Aufklärung & Verhütung Forum
8 September 2016
24 Antworten