Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • X-Stream
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    nicht angegeben
    13 April 2008
    #1

    Pille vergessen und dann nachnehmen?

    Hallo.

    Meine Freundin übernachtet heute bei mir, hat aber ihre Pille zu Hause vergessen.

    Die Pille heißt Novial.

    Sie ist gerade in der ersten Einnahmewoche und hat 4 Pillen schon genommen.

    Wenn sie die Pille morgen früh gegen 9Uhr nachnimmt, könnte es dann Probleme geben oder ist das okay?

    Normal nimmt sie die Pille immer Abends zwischen 21 uhr 0Uhr.
     
  • SunJoyce
    SunJoyce (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.198
    123
    2
    vergeben und glücklich
    14 April 2008
    #2
    Wenn sie in den 12h bleibt gibt es kein Problem.
    Wobei ich sagen muss, wenn ich meine Uhrzeit verschieben will mach ich das in Etappen z.b anstatt 22Uhr dann um 6 usw...ich würde nicht erst die Pille um 9 nehmen, wenn sie sie normal um 21 uhr nimmt.
    Das wär mir dann doch zu riskant. dann steht sie halt 2 stunden früher auf und ist absolut in der Zeit.
    Wann hat sie denn ihre letzte nun genommen?
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    158
    Verheiratet
    14 April 2008
    #3
    Wann sie sie normalerweise nimmt, ist nicht das entscheidende. Wann hat sie sie denn gestern genau genommen?
    Wie im Post vor mir schon geschrieben wurde, muss sie nur innerhalb des 12-Stunden-Intervalls bleiben, dann ist alles ok. Also es dürfen maximal 36 Stunden zwischen zwei Einnahmen liegen.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    14 April 2008
    #4
    Wenn zwischen vorgestern Abend und heute früh keine 36 Stunden liegen, dann bleibt sie geschützt.
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    14 April 2008
    #5
    genau. wenn sie die Pille vom Samstag aber VOR 21 Uhr genommen hat und es nicht schafft, die vom SOnntag bis heute 9 Uhr nachzunehmen, könnte es zu einer Schwangerschaft kommen, wenn ihr Sex ohne Kondom hattet in den letzten 7 Tagen. Da wäre dann der Gang zum FRauenarzt (heute noch!) angebracht!
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    14 April 2008
    #6
    Also: wann hat sie die Pille am Samstag genommen?

    Und: wann hat sie die Pille dann heute genommen?


    --> weniger als 36 Stunden dazwischen: kein Problem. Bei einer Mikropille hat man eine Karenzzeit von 12 Stunden zu der Einnahmezeit vom Tag vorher.

    --> mehr als 36 Stunden: dann ist der Schutz für die letzten 7 Tage und die nächsten 7 korrekt genommenen Pillen weg.
    --> gab es in den den letzten 7 Tagen Sex?
    ja: dann so schnell wie möglich Pille danach holen
    nein: dann die nächsten 7 Tage noch zusätzlich verhüten, dann passt wieder alles.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste