Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Yramy
    Yramy (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    3 November 2006
    #1

    Pille vergessen

    huhu , ich hab das zwar schonmal geschrieben aber irgendwie wurde das thema nicht eröffnet ...

    also folgendes: ich nehm die belara und hab sie gestern vergessen ... :flennen: nun es heißt ja, dass man sie bis zu 12 std nachnehmen kann/muss. Ich nehm sie immer um 10 uhr am abend und mir is das heute früh aufgefallen und hab sie um kurz vor zehn ( also um 10 ) nachgenommen. ist der schutz jetzt wirklich noch gewährleistet oder sollte ich diesen monat besonders aufpassen ?? Es war die 7. pille vom blister die ich vergessn hab.

    Und , muss man sich wirklich soo punktgenau an die einnahmezeit halten oder kann man auch 20-30 min drüber liegen ? also nich dass das immer so is , aber kommt schonmal vor!

    danke für eure antworten, lg Yramy :smile:
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    3 November 2006
    #2
    so lang es im 12h bereich reinfällt ja geschützt.....ist es nach 12h (auch nur 20 mins nach 12h! zb.) zusätzlich verhüten!

    wenn du die pille 20 mins später als normalerweise also statt 22:00 um 22:30 nimmst macht das nix......wie gesagt ist ja der 12h bereich......nur sollte man sie halt am besten immer regelmäßig zu gewohnten zeiten nehmen.
     
  • Yramy
    Yramy (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    3 November 2006
    #3
    also um 9:58 bin ich hochgelaufen , und hab sie eben um punkt 10 genommen ( oder eine min vor oder nach 10 )


    na das mit dem 20 -30 min meint ich jetzt nicht ebi dem vergessen sondern allgemein , also wenn ich sie zb. um 10:30 nehm , ob das was ausmacht



    --> ah danke , hab nicht geshen dass du noch was hinzugefügt hast :smile:
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    3 November 2006
    #4
    ^^ macht nix
     
  • SweetyDeLuXe
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 November 2006
    #5
    wenn man die mal 30 min oda so später nimmt und nich jedn tag um genau die gleiche uhrzeit macht des nix...bloß ich hab gemerkt wenn ich die nich immer ziemlich um die gleiche uhrzeit nehm is mir oft schlecht und hab kopfschmerzn und so also besser immer ziemlich um die gleiche uhrzeit nehmen :smile:
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    3 November 2006
    #6
    zwischen zwei pillen sollten nie mehr als 36 stunden liegen (24 + 12). heißt: wenn du am montag die pille um 22 uhr nimmst und am dienstag um 22 nicht daran denkst, hast du zeit bis mittwochmorgen um zehn, sie noch zu nehmen. hast du sie allerdings am montag ausnahmsweise schon früher genommen, um 21 uhr, dann endet die nachnehmzeit natürlich entsprechend früher am mittwoch um 9 uhr. also: das ende der nachnehmzeit hängt von der uhrzeit der letzten genommenen pille ab und nicht davon, wann man sie durchschnittlich nimmt.
    (wir hatten hier auch schon leute, die sagten "ich nehm sie eigentlich immer um 19 uhr, diesmal vergessen, hab sie um sechs am nächsten morgen nachgenommen" - um dann später zu sagen, dass sie sie am vortag ja schon in der schule um 16 uhr genommen hatte (oder so ähnlich). damit war das zeitfenster zum nachnehmen natürlich schon um vier uhr morgens zu.)

    ausreizen sollte man die nachnehmzeit nicht unbedingt oft - hier dürfte der schutz noch gegeben sein. wenn du dich unsicher fühlst, dann verhüte eben zusätzlich mit kondom, damit kannst du dir bedenken und angst ersparen :zwinker:. nötig ist es aber nicht.
     
  • Yramy
    Yramy (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    3 November 2006
    #7
    okay danke, also am mittwoch hab ich sie nicht früher genommen , um genau zu sein sogar eben ein bissal später , weil ich grad vorm fern saß und dann um 22:17 ( das weiß ich so genau weil ich da auf die uhr geguckt hab und dann eben ein lichtlein aufgegangen is ) mir aufgefallen ist , dass ich sie noch nehmen muss.

    also am mittwoch hab ich sie um 22:18 genommen und gestern vergessen und eben heute um 10 nachgenommen.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    3 November 2006
    #8
    dann bist du definitiv weiterhin geschützt. ist aber gut, dass du das genau nimmst und lieber nachfragst - besser so, als zu leichtfertig zu sein. :zwinker:
     
  • Yramy
    Yramy (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    3 November 2006
    #9
    :smile: , hättet ihr vllt ein tipp wie man sich dran erinnern kann, die pille wirklich immer um die gleiche zeit zu nehmen. da es doch manchmal vorkommt dass ich sie um 20 -30min verschwitz. und da mir das jetzt mit dem vergessen auch passiert ist, und das ja nich vorkommen sollte.!?
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    3 November 2006
    #10
    handywecker stellen
     
  • Yramy
    Yramy (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    3 November 2006
    #11
    joa hab ich heut dann auch gleich gemacht, aber mein handy is meistens in meinem zimmer und ich eher woanders.

    gibst sonst noch was :engel:
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    3 November 2006
    #12
    gibt auch armbanduhren mit weck- oder terminfunktion. sowas hab ich nicht, und mir wärs auch zu umständlich, extra eine solche zu kaufen.

    wenn es dir abends nicht so leicht fällt, an die pille zu denken, dann leg die einnahme doch auf eine andere uhrzeit. manche kombinieren das pillenehmen mit zähneputzen. oder sie machen es so, dass die pille das erste ist, was sie morgens nach dem aufwachen "in der hand haben" (auf den nachtisch legen). such dir eine uhrzeit, die dir passt.

    bei mir hat sich das automatisiert, ich denk da zu der zeit eben daran, und wenn ich mal ne stunde später dran denke, ist es ja auch nicht weiter wild.
     
  • regen_bogen
    Verbringt hier viel Zeit
    971
    103
    1
    vergeben und glücklich
    3 November 2006
    #13
    Ich persönlich finde es auch besser, die Pille am Abend zu nehmen.

    Denn wenn man sie immer genau um die gleich Uhrzeit nehmen möchte, müsste man am Wochenende ja genau so früh aufstehen als Montags - Freitags. Und das machen ja echt nur wenige!

    Ich würde an deiner Stelle bei 22.00 Uhr bleiben und lieber immer das Handy mit mit rumtragen!
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    3 November 2006
    #14
    Nimm sie morgens. Es müsste schon viel passieren, dass ich die Pille vergesse. Nimm sie z.b. morgens beim Frühstück. Oder direkt nach dem Zähneputzen. Glaub mir, bei sowas vergisst du sie nicht. Und ich finds auch praktischer.. Wenn du zum Beispiel abends weggehst, musst du ja deine Pille immer dabeihaben und so.

    Mir fällt es definitiv so leichter, dran zu denken.

    Und zu dem andren Thema: Hab ich da nur was falsch verstanden oder war es nicht bei Buu so, dass sie schwanger geworden ist, obwohl sie die Pille im 12-h-Fenster nachgenommen hat? Das ist mir nur so in Erinnerung, war das so oder nicht?
     
  • Yramy
    Yramy (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    3 November 2006
    #15
    also das mit Buu kann ich nicht sagen , bin eben erst seit heute hier. wär aber echt nett wenn mir jemand sagen könnte wie das da war !?


    Also das mit am abend nehmen hab ich mir auch deswegen ausgesucht weil ich am WE ziemlich lang schlafe , so bis 11:30 -12:00 oder länger . und unter der woche steh ich immer um 6:45 auf . und nur wegen der pille mir am WE einen wekcer zu stellen , ne das is mir zu .. übertrieben.und dann immer nachzunehmen also bis zu 6 studen am zwei tagen ich weiß nicht, ich hab meine FA zwar gefragt ob das gehen würde und sie hat auch JA gesagt, aber irgendwie ist mir dass dann doch zu heiß. das mit 22 uhr is eigentlich ziemlich gut weil ich nihct so der weggeh typ bin und deswegen am WE eigentlich immer zu hause bin und falls meine party zeit wirklich kommen sollte, nehm ich sie auch lieber mit als dass ich mich dann in der früh aus dem bett quälen muss. Nachmittags gehts eigentlich auch nicht, weil ich da auch immer irgendwo unterwegs bin sei es Nachmittags unterricht , musikunterricht oder orchester.

    muss ich mir wohl angewöhnen dass ich da dran denk
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    3 November 2006
    #16
    naja, ich hab sehr ähnliche Aufsteh-Zeiten wie du.. Aber das ist doch alles im grünen Bereich.

    Ich hab grad nach dem Thread gesucht, aber irgendwie funktioniert das nicht so richtig, jedenfalls hab ich ihn nicht gefunden.

    edit: Der Lebensweg unsers kleinen munchkins :)
    da ist es, steht gleich im ersten Beitrag, wenn ich das alles richtig verstanden habe :schuechte
     
  • Yramy
    Yramy (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    vergeben und glücklich
    3 November 2006
    #17
    also du nimmst sie dann am WE immer nach oder wie ?
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    3 November 2006
    #18
    Naja, ich bezeichne es nicht als nachnehmen, aber wenn du so willst... Ich nehme sie einfach immer, wenn ich aufstehe.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste