Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille ? verwirrt??

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Stella Viktoria, 15 April 2008.

Stichworte:
  1. Stella Viktoria
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    halloooooo,

    aaaalso!
    ich habe heute nach einer längeren pillen einnahme pause wieder begonnen meine Pille zu nehmen...
    allerdings ist meine Periode nun schon etwas her und ich :geknickt:
    und jetzt frage ich mich, ob ich nicht theoretisch heute abend damit beginnen könnte die pille zu nehmen...?:schuechte
    Ich muss doch dann eigentlich "nur" auch mit Kondom verhüten... oder?
    wenn ja wielange??
    ist hier jemand der sich damit auskennt?
    denn ich will nicht 4 wochen warten .... ^^
    ihr wisst schon warum :drool:
    xD
    also viiiiiielen dank für eure hilfe :smile2:
    ach ja falls es eine rolle spielen sollte, ich nehme die AIDA....

    viky
     
    #1
    Stella Viktoria, 15 April 2008
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wenn du mitten im Zyklus mit der Einnahme beginnst, musst du die ersten 7 Tage noch zusätzlich verhüten.

    Aber warum schreibst du, dass deine letzte Periode schon etwas her ist in Verbindung mit einem geknickten Smilie? Nur, weil du daher nicht regulär mit der Pille anfangen kannst oder hast du den verdacht einer Schwangerschaft? Das sollte ja vorher geklärt sein.
     
    #2
    User 52655, 15 April 2008
  3. Stella Viktoria
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ne eher weil ich nicht normal beginnen kann, schwanger auf keinen fall...
     
    #3
    Stella Viktoria, 15 April 2008
  4. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    "normal" beginnen ist das auch. Einfach anfangen und die ersten 7 tage noch zusätzlich verhüten :zwinker:
     
    #4
    User 48246, 15 April 2008
  5. Stella Viktoria
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    so nochmal zum vergewissern also wenn ichheute beginne dienstag :smile2:
    dann könnte ich ohne Kondom mit meinem freund ab dienstag der nächsten woche schlafen
    und dann verschiebt sich auch meine Pille oder nicht?? :smile2:
     
    #5
    Stella Viktoria, 15 April 2008
  6. büsi
    büsi (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    295
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, dann bist du ab dem nächsten Dienstag geschützt.
    Was meinst du mit "Pille verschieben"? Hast du dich verschrieben und meinst deine Tage? Wenn ja, die kommen theoretisch in der Pillenpause nachdem du 3 Wochen die Pille genommen hast (sie können aber auch mal ausfallen oder später kommen).
     
    #6
    büsi, 15 April 2008
  7. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ja.

    Und meinst du, dass sich deine Blutung verschiebt?
    Ja, das tut sie. Sie wird ja jetzt in einen künstlichen Zyklus "gepresst" und ist auch nurmehr eine Entzugsblutung, keine Menstruation.
     
    #7
    User 52655, 15 April 2008
  8. Sternenjunge
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    Also ich wäre mir da nicht so sicher, dass der Schutz geben ist!!

    Die Pille verhindert ja den Eisprung, da sie aber schon

    zitat: "allerdings ist meine Periode nun schon etwas her"

    mitten im zyklus ist, ist es nicht auszuschließen das Sie ihren Eisprung schon hatte und wie soll die Pille den da wirken? Sie soll ja den Eisprung verhindern, Wenn dieser aber schon stattgefunden hat kann die pille doch aber gar nichts mehr ausrichten!!

    Daher würde ich dir dringend empfehlen bis zu deiner nächsten Periode zusätzlich mit Kondom zu verhüten.
     
    #8
    Sternenjunge, 15 April 2008
  9. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Das kannst du schon glauben :zwinker:

    Und auch wenn es schon zu einem Eisprung gekommen ist. Das Ei ist ja nicht ewig befruchtbar. Und das ist durch das zusätzliche Verhüten während den ersten 7 Pillen ausgeschlossen.

    Der Schutz ist ja nicht sofort da, sondern erst nach 7 Pillen :zwinker:

    Und das steht auch so in der PB.


    Das ist folglich nicht nötig.
     
    #9
    User 48246, 15 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille verwirrt
Ella1234
Aufklärung & Verhütung Forum
16 November 2015
4 Antworten
Gaensebluemchen
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Juli 2011
8 Antworten
always1990
Aufklärung & Verhütung Forum
10 April 2009
3 Antworten