Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille: Wann Eisprung?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von haschmisch, 9 April 2008.

Stichworte:
  1. haschmisch
    haschmisch (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    101
    0
    Single
    Es gibt viele verschiedene Arten von Pillen, so dass meine Frage vielleihct konkretisiert werden müsste. Ich frage trotzdem erstmal allgemein:

    Die Pille die ich kenne, wird 21 Tage lang täglich eingenommen. Danach kommt eine siebentägige Pause, in der die Frau idR ihre Periode hat.

    Kommt es irgendwann in dieser Zeit zu einem Eisprung und wenn ja, wann? Ich konnte leider nirgends recherchieren, ob der Eisprung komplett unterdrückt wird, oder nur für die 21 Tage der Einnahme.

    Könnt ihr mir auch Links nennen, die genau diese Frage beantworten (keine Foren), das wäre mir sehr hilfreich. (Ich habe schon verschiedene Leute befragt. Jeder hat eine andere Meinung, was ich komisch finde, da sich selbst Frauen, die die Pille nehmen, zum Teil nicht auskennen.)
     
    #1
    haschmisch, 9 April 2008
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Du redest von einer Mikropille. Da gibt es keinen Eisprung! Der wird dabei unterdrückt!


    steht auch hier und gilt für alle Mikropillen.

    bei Minipillen (wird 28 Tage ohne Pause genommen) sieht das anders aus.


    EDIT: Noch ein Link: http://www.medizinfo.de/annasusanna/verhuetung/pille.shtml
    Wieso hast du beim recherchieren nichts gefunden? Oder wie hast du recherchiert?
     
    #2
    User 48246, 9 April 2008
  3. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Mit Außnahme der Cerazette
     
    #3
    2Moro, 9 April 2008
  4. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    stimmt :zwinker:
     
    #4
    User 48246, 9 April 2008
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Eisprung gibts bei der Cerazette aber auch keinen.:zwinker:
     
    #5
    krava, 9 April 2008
  6. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    edit
     
    #6
    User 48246, 9 April 2008
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Eisprung unterdrückt heißt doch, dass es keinen gibt?! :ratlos:
     
    #7
    krava, 9 April 2008
  8. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Ihr redet aneinander vor bei! :zwinker:
    Ihr meint doch das gleiche! :smile:
     
    #8
    2Moro, 9 April 2008
  9. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    sorry ich hatte "einen" gelesen.. habs schon editiert...

    weil wir das ja vorher eh schon gesagt haben... und ich dachte du widersprichst... sorry :zwinker:
     
    #9
    User 48246, 9 April 2008
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich dachte schon... :grin:
     
    #10
    krava, 9 April 2008
  11. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    also ich fänd das schlecht, wenn ich mit Pille nen eisprung hätte. da könnt ich mir die 100 euro im jahr sparen. :ratlos:
     
    #11
    CCFly, 9 April 2008
  12. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Wieso????
     
    #12
    2Moro, 9 April 2008
  13. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Weil die Pille dann sinnlos wäre.
     
    #13
    krava, 9 April 2008
  14. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Wieso sinnlos, bei Minipillen(abgesehen von der Cerazette), wird der Eisprung doch nicht unterdrückt.
     
    #14
    2Moro, 9 April 2008
  15. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Minipillen haben auch eine andere Wirkungsweise:
    http://www.planet-liebe.de/portal_index.php?page=minipille
     
    #15
    krava, 9 April 2008
  16. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Gestagene wirken sogar noch mehr als in dem Vorpost genannt. Durch Hemmung der Expression von Östrogenrezeptoren wird die davon abhängige LH-Ausschüttung unterdrückt. Damit wird zum Teil der Eisprung unterdrückt. Gestagene sind auch für den Transport im Eileiter zuständig, wo ja die Befruchtung stattfindet. Die Einnistung wird ebenfalls unterdrückt, und das nicht nur durch die Unterdrückung des Endometriums.

    Sind also eigentlich genügend Faktoren die für die Sicherheit der Pille sorgen.
     
    #16
    Doc Magoos, 9 April 2008
  17. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    #17
    2Moro, 9 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Eisprung
hannaheartbeat
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Januar 2016
3 Antworten
Eisbluemlein
Aufklärung & Verhütung Forum
11 Dezember 2014
2 Antworten
Walddrache
Aufklärung & Verhütung Forum
27 September 2014
8 Antworten