Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • bacardi.angel
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Oktober 2003
    #1

    Pille, was nachtrinken?

    hi wenn ich die pille nehme spül ich sie ja mit was runter. ist es da egal was ich nehme? weil ich machs immer oder meistens mit schwarzem tee. eine freundin meinte alles außer schwarzen tee weil er den kreislauf anregt, he? was meint ihr?
     
  • manager
    Verbringt hier viel Zeit
    568
    101
    0
    Single
    5 Oktober 2003
    #2
    In schwarzem Tee ist Koffein enthalten, allerdings weniger als bei Kaffee. Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, warum das die Wirkung der Pille beeinträchtigen sollte? Millionen Frauen trinken jeden Tag Kaffee nach der Pilleneinnahme.
     
  • 5 Oktober 2003
    #3
    es ist egal was man nachtrinkt, so lang man das getrunkene dann auch in sich behält :zwinker:
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    5 Oktober 2003
    #4
    Es kann jediglich passieren, dass Koffein stärker wirkt, durch die Pille. Allerdings hat das nix mit der Einnahme zutun, sondern generell - einnehmen kann man sie, mit was man will. Zumindest hab ich noch nichts gegenteiliges gehört oder gelesen.
     
  • Nochwartender
    0
    5 Oktober 2003
    #5
    kann man eigentlich die pille mit alkohol einnehmen oder alkohol danach trinken?
     
  • 5 Oktober 2003
    #6
    öhm so weit ich weis kann man alkohol danach trinken ja. udn einnehmen kann man sie auch mit. schadet eigentlich net.
     
  • Jeanny
    Gast
    0
    5 Oktober 2003
    #7
    @ nochwartender
    alkohol kann man davor danach dazwischen trinken, das beeinflusst die wirkung der pille nicht. und wems spaß macht, man kann die pille auch mit wodka oder bier runter spülen - eben immer unter der vorraussetzung dass es drinne bleibt :zwinker:
     
  • DocDebil
    DocDebil (43)
    im Ruhestand
    1.049
    248
    446
    nicht angegeben
    5 Oktober 2003
    #8
    Pillen und andere Medikamente am besten mit Wasser einnehmen - alle anderen Getränke können die Wirkung beeinflussen.
    Wie nun was auf die Pille wirkt - das kann ich nicht beantworten, doch dass Wasser definitiv am besten ist, das hab ich neulich erst gelesen!
     
  • nachtmensch
    0
    6 Oktober 2003
    #9
    hm... die meisten frauen die ich kenn schlucken die pille trocken ohne was nachzutrinken...
     
  • Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    121
    0
    vergeben und glücklich
    6 Oktober 2003
    #10
    @nachtmensch:

    Das mach ich auch so.. ganz selten nehm ich Wasser etc. hinzu.
     
  • Felicitas
    Felicitas (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    Verlobt
    6 Oktober 2003
    #11
    Also ich nehm sie auch trocken wenn ich gerade nichts zu trinken bei der Hand hab und ansonsten schluck ich sie mit dem was ich halt grade da habe :zwinker:
     
  • little
    Gast
    0
    6 Oktober 2003
    #12
    hmm was passiert wenn ein mann eine pille schluckt? Nix oder?
     
  • manager
    Verbringt hier viel Zeit
    568
    101
    0
    Single
    6 Oktober 2003
    #13
    Wenn es nur einmal ist, wohl nicht viel. Vielleicht leichte Hitzewallungen. Es gibt einige Tumorekrankungen bei Männern, die früher mit Östrogen therapiert wurden (Heute macht man dass mit Androgen-Blockern, ohne Östrogen zu geben). Bei diesen Männern kam es dann während der Einnahme v.a. zu Hitzewallungen und Libido-Verlust, Schwellung der Brustdrüsen und selten zu Herzproblemen.
     
  • Hasi05
    Hasi05 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    219
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Oktober 2003
    #14
    Hey,

    also ich spül die Pille meist auch mit Wasser o.ä. runter. wenn ich sie "trocken" nehme, wird mit meist übel.

    Gruß:grin:
     
  • sternchen1986
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    Single
    31 Mai 2005
    #15
    hallo!
    ich trink eigentlich auch kaffee. hab nie drauf geachtet. und glaub auch nicht das es so schlimm ist.
    das hab ich auf ner apothekenseite gefunden:
    "Wer mit der Pille verhütet, bekommt die aufputschende Wirkung von Coffein viel stärker zu spüren

    Kaffeefreunde lieben nicht nur den aromatischen Duft des Heißgetränks – sie wissen auch seine anregende und belebende Wirkung zu schätzen. Diese geht auf den Naturstoff Coffein zurück, welcher die Großhirnrinde aktiviert und so die geistige Leistungsfähigkeit und das Konzentrationsvermögen steigert. Ermüdungserscheinungen lassen etwa eine halbe Stunde nach Kaffeegenuss nach. Wegen seiner gefäßverengenden Wirkung besitzt Coffein zudem einen günstigen Effekt bei gefäßbedingten Kopfschmerzen und ist daher oft in Schmerzmitteln enthalten.

    Wer jedoch zu tief in die Kaffeetasse schaut, muss seine Vorliebe mit Nervosität, Unruhe, Zittern und unter Umständen sogar mit Herzrhythmusstörungen büßen. Empfindliche Personen reagieren bereits auf niedrige Coffeindosen mit Schlaflosigkeit, innerer Unruhe, Herzklopfen und Durchfall. Dies gilt vor allem für Frauen, die mit der Pille verhüten: Hormonelle Verhütungsmittel hemmen den Coffein-Abbau und verstärken so dessen aufputschende Wirkung.

    Fazit: Wer die Anti-Baby-Pille einnimmt, sollte sich beim Genuss coffeinhaltiger Getränke zurückhalten."

    lg sternchen
     
  • Alvae
    Alvae (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.732
    121
    2
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2005
    #16
    meistens mit wasser.

    aber auch schon mit cola, saft, sekt, wein, met, limo oder milch. :eckig:
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    31 Mai 2005
    #17
    Einfach mit dem, was gerade da steht. Ob das jetzt Sprudel oder sonstwas ist, ist mir eigentlich relativ.
    Hab' aber mal gelesen, dass die Pille, wenn sie im Hals bleibt (was man vielleicht nicht unbedingt mitkriegt) ihre Wirkung verliert.
    Da hab' ich tierisch Panik vor, deswegen würde ich sie nie ohne irgendwas nehmen.
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    278
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2005
    #18
    sowas hab ich ncoh nie gehört, ich hab sie immer einfach so geschluckt!
     
  • Ariwa
    Ariwa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    31 Mai 2005
    #19
    Also ich nehm die Pille eigentlich auch so gut wie immer ohne was... es sei denn ich hab grad was neben mir stehn, was meistens Wasser ist, dann wird gleich nachgespült *g*

    Geht aber auch problemlos ohne was runter :smile:
     
  • FlyAway
    Gast
    0
    31 Mai 2005
    #20
    ich nehm immer wasser. da steht immer ne flasche neben der packung, is ganz praktisch. :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste