Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille wechseln?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Steffi_87, 12 Mai 2005.

  1. Steffi_87
    Gast
    0
    Hi! Ich nehme jetzt seit 4 monaten die Pille. und meine blutungen kamen eigentlich immer regelmäßig. die ersten 2 monate waren meine Tage schwach.

    Aber in meinem zweiten Zyklus hatte ich einen Tag die Pille vergsessen. hatte sie am Tag davor abends um 22h genommen und sie ers am übernächten Tag um 10.30h morgens. dh. habe sie eine halbe stunde zu spät genommen. Ich hatte mit meiner Frauenärztin telefoniert und sie meinte, die Pille würde noch wirken. (ich nehme Conceplan M) Nun ja hatte dann auch meine Regel in der 7-tägigen Pause bekommen. sie war aber sehr lang ganze 6 Tage und sehr stark. Ist das normal? oder kommt das davon, dass ich sie so unregelmäßig nehme? nehme sie nicht immer pünktlich ein, dh. ein paar stunden später. bis auf das eine mal halt.

    Die 7-tägige Pause beginnt immer an einem Dienstag und heute ist schon Donnerstag. Normalerweise bekomm ich meine Regelimmer dienstag oder Mittwoch. Und irgendwie mach ich mir doch sorgen, dass ich schwanger sein könnte. kp mach mich irgendwei verrückt. obwohl ich ja meine Regel bekommen hatte im letzten Zyklus.

    Außerdem hab ich immer anfang der 3. Woche Zwischenblutungen. die sind relativ stark. Eigentlich müsste sich doch schon mein körper eingependelt haben. Sollte ich vielleicht zum Frauenarzt gehn und die Pille wechseln? ich hatte vor ca. 1,5 Jahren schon mal die gleiche pille genommen. da hatte ich keine probleme! :frown:

    Ist es normal, wenn ich meine Tage jetzt nich mehr bekommen sollte? Oder könnte ich doch schwanger sein? *verzweifelt* Oder liegt es einfach daran, dass sie im Zyklus davor so stark waren und ich immer Zwischenblutungen hab?

    Danke für antworten!
    Steffi
     
    #1
    Steffi_87, 12 Mai 2005
  2. Felicitas86
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also die Pille würde ich möglichst immer zur gleichen Zeit nehmen, damit man auch wirklich einen 100% Schutz hat.

    Mit den Zwischenblutungen ist normal. Hatte das die letzten drei Monate nur, weil ich im Stress wegen meinem Abi war. Die sind jetzt aber auch weg.
    Also mach dir mal keine Sorgen, die Zwischenblutungen können auftreten, weil du dir Stress wegen einer Schwangerschaft etc. machst.
    Wenn du die Pille wirklich jeden Tag genommen hast, ohne dass du die 12 Stunden übertreten hast, dann kannst du nicht schwanger sein.
    Wahrscheinlich wirst du deine Tage noch heute bekommen. Das kann schon mal sein, dass sie etwas später kommen, wegen Stress, etc.
    Und falls du wirkliche Sicherheit haben willst, ob du schwanger bist, dann mach einen Schwangerschaftstest, der wirkt schon nach dem ersten Tag nach Ausbleiben der Periode.
    Ich drück dir die Daumen, dass nichts passiert ist (was ich aber auch nicht denke). Du wirst schon sehen: Alles wird gut!
     
    #2
    Felicitas86, 12 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille wechseln
Rabenprinzessin
Aufklärung & Verhütung Forum
5 Juni 2016
16 Antworten
Yakumi
Aufklärung & Verhütung Forum
10 März 2016
2 Antworten