Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille... wie weiternehmen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von -Tina-, 31 März 2005.

  1. -Tina-
    -Tina- (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!
    Ich habe vor 3 1/2 Wochen die Marvelon von meiner Frauenärztin zum testen bekommen (hatte vorher die Leios, die war zu schwach für mich). Habe die Marvelon jetzt 3 Wochen genommen (direkt im Anschluss an die Leios, also ohne Pause dazwischen) und jetzt die Pause angefangen. Ich sollte nach 2 Wochen zu ihr hin und sagen wie ich die vertrage, allerdings ist sie schon seit letzter Woche im Urlaub und darum ging das nicht. Soll ich die Marvelon jetzt ganz normal nach der 7-tägigen Pause wieder nehmen oder heute (hab heute Nacht meine Tage bekommen) damit anfangen?
    Würd mich über Antworten freuen!
    LG,
    Tina
     
    #1
    -Tina-, 31 März 2005
  2. Engelchen1985
    0
    Also...
    ... du hast erst die Leios (0,02 mg Ethinylestradiol + 0,1 mg Levonorgestrel) genommen und dann zur Marvelon (0,03 mg Ethinylestradiol + 0,15 mg Desogestrel) gewechselt.
    Da die neue mehr Ethinylestradiol enthält, hättest du eigentlich am Besten 7 Tage Pause gemacht und erst dann die Marvelon genommen.
    Aber lässt sich jetzt ja eh nimmer ändern. :zwinker: :schuechte
    Ich würde einfach nach einer 7-tägigen Pause die Pille normal weiternehmen; wie kommst du denn auf diese "1. Blutungstag-Sache"? Das wäre eigentlich nur der Fall gewesen, wenn du eine geringer dosierte Pille bekommen hättest und dann halt auch nur beim Anfangen, also beim ersten Streifen... :confused:
    Das direkte Nacheinandernehmen verbunden mit einem Wechsel soll nett so doll sein. :rolleyes2 :schuechte
     
    #2
    Engelchen1985, 31 März 2005
  3. -Tina-
    -Tina- (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Meine Frauenärztin hatte mir gesagt, dass ich die Marvelon direkt nach der Leios nehmen soll, also ohne Pause dazwischen. Deswegen hab ich das so gemacht.
    Oh, ok, wusste nicht, dass man nur bei geringer dosierten Pillen mit der ersten Blutung anfangen soll. Hätte das aber wenn nur beim ersten Streifen gemacht!
     
    #3
    -Tina-, 31 März 2005
  4. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Klar macht man das nur beim ersten Streifen. Sonst würde es ja nicht 7-tägige Pillenpause heißen... Ab sofort machst du einfach nach jeder Packung (3 Wochen) eine Woche Pause, es sei denn du möchtest einen Langzeizyklus machen oder deine Tage verschieben.
     
    #4
    birdie, 31 März 2005
  5. Engelchen1985
    0
    Was man aber eigentlich nur tun sollte, nachdem es mit 'm FA abgesprochen worden ist.
    Aber die Tatsache, dass der Pillenwechsel auf Anweisung vom FA so gemacht wurden zeigt, dass die Götter in weiß auch nicht immer alles so top wissen. :zwinker:
     
    #5
    Engelchen1985, 31 März 2005
  6. MissPatty
    MissPatty (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Single
    Also beim Langzeitzyklus lass ich mir ja noch einreden dass man das mit dem FA abklären sollte, vor allem wenn man es regelmäßig macht. Aber wenn ich jetzt mal meine Regel um eine Woche verschieben will oder so seh ich da kein großes Problem. Ich nehm selber seit sieben Jahren die Pille und hab damit nie Probleme gehabt.
     
    #6
    MissPatty, 31 März 2005
  7. Engelchen1985
    0
    Ja - stimmt schon :zwinker:... aber man sollte es mal einmal vorher abklären, gerade wenn man ne mehrphasige Pille hat - da kann man nicht einfach so 2 Streifen hintereinander nehmen ohne, dass der Schutz bestehen bleibt, von daher wäre es halt besser nachzufragen, ne? :smile:
    Ich meinte damit ja net, dass man gleich IMMER den fragen soll - wer macht sowas auch schon? Also ich net. :grin:
    Aber vorher halt abklären, je nach Pille... ob bzw. wie das geht.
     
    #7
    Engelchen1985, 31 März 2005
  8. -Tina-
    -Tina- (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich hab jetzt ganz normal die 7-tägige Pause gemacht und danach wieder die Pille genommen. Dann ist doch der Schutz jetzt wieder da und ich könnte mit meinem Freund ohne Kondom schlafen, oder?
     
    #8
    -Tina-, 5 April 2005
  9. MissPatty
    MissPatty (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Single
    Ja, der SChutz ist gegeben.
     
    #9
    MissPatty, 5 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille weiternehmen
~Carina~
Aufklärung & Verhütung Forum
1 Dezember 2008
20 Antworten
Milka_Maus
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Juni 2008
12 Antworten
Test