Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille "zerkauen"

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von erdbeere1908, 1 Dezember 2006.

Stichworte:
  1. erdbeere1908
    Verbringt hier viel Zeit
    239
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Was passiert eigentlich, wenn man die Pille versehentlich zerkaut während man sie einnimmt. Auf der Packunsbeilage steht ja "Unzerkaut schlucken" ... Ist der Schutz danach noch gewährleistet? Oder wie ist das jetzt??
     
    #1
    erdbeere1908, 1 Dezember 2006
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Also ich frag mich zwar, wie man etwas ausversehen zerkauen kann, aber gut... :zwinker:

    Ich denke mal, man soll sie unzerkaut schlucken, damit nicht die Hälfte zwischen den Zähnen hängen bleibt und dann vielleicht beim Zähneputzen verloren geht.
    Wenns mal passiert, würde ich alles gut mit Wasser durchspülen und runterschlucken.
     
    #2
    User 52655, 1 Dezember 2006
  3. erdbeere1908
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    239
    103
    1
    vergeben und glücklich
    hehe is ganzschön dumm wie mir das passieren konnte, aber ich erklärs gerne mal:
    ich bekomm die Pille manchmal nicht ohne wasser runter.. und es stand dummerweise keins in der nähe.. dafür aber ne packung kekse... also dacht ich mir.. isste mal nen keks, dabei bildet sich mehr speichel und dann schluckste die... naja.. also soweit so gut. ich aß also den keks... und schluckte die pille.. aber da waren noch keksreste... und ich mnússte kauen... und dummwerweise direkt auf die pille :schuechte
    dass mir sowas dämliches mit folgender bescheuerten frage passieren muss... :grin:
     
    #3
    erdbeere1908, 1 Dezember 2006
  4. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    :grin: Das mach ich mit AB immer so... Esse was und schmeiß sie dann kurz vorm schlucken dazwischen.
    Weil die immer so groß sind und so bitter schmecken, dass ich sie bei einem "Fehlversuch" schonmal wieder ausgespuckt habe... zusammen mit meinem Frühstück :schuechte

    Naja, also ich würde mal sagen, Mund gut durchspülen und runterschlucken, damit alles etwa zeitgleich unten ankommt.
     
    #4
    User 52655, 1 Dezember 2006
  5. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Ja, ja, das sind die Leute, die zu faul sind, um ins Bad zu gehen und Wasser zu trinken. :geknickt:

    Ich würde die Gefahr nicht eingehen, dass ich die Pille nicht ganz runtergeschluckt habe. Zumal die Pille sich ja erst im Bauch komplett auflöst. Ich glaube, wäre mir das passiert, hätte ich erneut eine Pille geschluckt, mit Wasser versteht sich. :tongue:

    LG
     
    #5
    Lysanne, 1 Dezember 2006
  6. Herodias
    Herodias (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Verheiratet
    Ich würde eine Pille nachnehmen, schließlich muss sie ja bis zur Hormonaufnahme in den Dünndarm kommen und sich nicht schon im Magen auflösen.
     
    #6
    Herodias, 1 Dezember 2006
  7. erdbeere1908
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    239
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ich hab sie nicht nachgenommen... vor zwei wochen... und danach weiter gv... aaaaaargh
     
    #7
    erdbeere1908, 1 Dezember 2006
  8. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Welche Pille war es denn, die du zerkaut hast? Vielleicht war es ja nicht in der "problematischen" Zeit?

    Und jetzt nicht den Teufel an die Wand malen. Du hast sie ja indirekt genommen. Wir meinten nur, dass es vielleicht besser wäre die Pille nachzunehmen, als sich auf die zerkaute Pille zu verlassen.

    LG
     
    #8
    Lysanne, 1 Dezember 2006
  9. erdbeere1908
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    239
    103
    1
    vergeben und glücklich
    1. woche ... :ratlos:
    hab grad pp und hab meine tage noch net :flennen:
     
    #9
    erdbeere1908, 1 Dezember 2006
  10. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Ganz, ganz schlecht. In der 1. Woche ist es am Gefährlichsten-eine unsachtmäßige Handhabung der Pille. :eek:

    Wann sollte deine Regel denn erfahrungsgemäß kommen?

    Ganz ruhig bleiben, es kann gut möglich sein, dass nix passiert ist.

    Ich werd die Daumen drücken, dass es nochmal gut ging.

    LG
     
    #10
    Lysanne, 1 Dezember 2006
  11. erdbeere1908
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    239
    103
    1
    vergeben und glücklich
    soso ... ein glück... hab meine tage gerade bekommen.... normalerweise bekomm ich die halt eher früher... bin sooo froh :smile:
     
    #11
    erdbeere1908, 1 Dezember 2006
  12. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Ähm, dass die Tage jetzt gekommen sind, ist trotzdem noch nicht die 100%ige Sicherheit, dass du nicht doch schwanger sein könntest. Nur mal so nebenbei...

    Aber es freut mich, dass du deine Tage eben gerade trotzdem bekommen hast. :ratlos:

    LG
     
    #12
    Lysanne, 1 Dezember 2006
  13. erdbeere1908
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    239
    103
    1
    vergeben und glücklich
    naja also ich hab sie ja nicht komplett vergessen... von daher.. müsst ja noch iwas wirken? also... eigentlich ist die chance ja dann doch relativ gering...

    ja, das weiss ich... aber wie gesagt... eigentlich halte ich die chance für gering...
     
    #13
    erdbeere1908, 1 Dezember 2006
  14. NickiMD
    NickiMD (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    584
    101
    1
    vergeben und glücklich
    DU hälst die Chance für gering. Aber vllt. sieht dein Körper das ja anders? :zwinker:
     
    #14
    NickiMD, 1 Dezember 2006
  15. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.682
    348
    3.372
    Verheiratet
    Es ist nicht schlimm, wenn die "Schutzschicht" der Pille schon im Mund kaputt geht. Im Magen geht sie nämlich eh kaputt. Der Magen kann die Hormone aber nicht zersetzen, deshalb erreichen sie den Dünndarm wo sie dann durch die Dünndarmwand ins Blut diffundieren.
     
    #15
    User 39498, 2 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille zerkauen
Blaubeerin
Aufklärung & Verhütung Forum
18 November 2016
18 Antworten
KissKiss123
Aufklärung & Verhütung Forum
16 November 2016
3 Antworten
Nathas
Aufklärung & Verhütung Forum
8 November 2016
4 Antworten
Test