Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • o[o_X]o
    o[o_X]o (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    Single
    15 Oktober 2004
    #1

    Pille zu früh genommen?

    hi!
    hab schon die suche benutzt aber nichts gescheites gefunden...
    also die situation is folgende:

    meine freundin hat einen tag früher als normal vorgeschrieben die pille wieder genommen anch ihrer regel.

    is das schlimm und müssen wir doppelt verhüten oder hat das keine auswirkungen?

    leiber gruß
    gesicht
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.751
    348
    2.812
    Verheiratet
    15 Oktober 2004
    #2
    Verkürzen kann sie die Pause - nur verlängern nicht, der schutz ist also da.

    Zu häufig sollte man das allerdings nicht verpeilen..
     
  • bjoern
    bjoern (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.507
    121
    0
    Verheiratet
    15 Oktober 2004
    #3
    Ein Verkürzen der Pause um einen oder auch zwei Tage ist kein Problem, der Schutz ist auf jeden Fall da. Viel kürzer darf die Pause dann aber auch nicht werden, denn sonst kommt der Zyklus komplett durcheinander und wenn man noch mehr verkürzt, wäre es ja auch genauso, als ob zwei oder drei Pillen einfach vergessen würden.
     
  • Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    822
    101
    0
    nicht angegeben
    17 Oktober 2004
    #4
    ich schließe mich auch dem an,dass es nicht die wirkung beeinträchtigt hat!da eine bekannte von mir das am anfang mit der pause falsch gemacht hatte und sie am 7ten tag statt normal 8ten wieder angefangen hatte sie zu nehmen.in der zeit hatte sie auch sex nur mit pille und wurde nicht schwanger!so hast du auch noch ein beispiel dafür,dass neben den aussagen,wenn man sie verkürzt um einen tag nichts passiert,wirklich nichts passiert :zwinker:
     
  • o[o_X]o
    o[o_X]o (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    98
    91
    0
    Single
    21 Oktober 2004
    #5
    ich bins nochmal zu dem thema :zwinker:

    also meine freundin nimmt eine drei-phasen pille...hat ja wie oben erwähnt die erste pille davon einen tag zu früh genommen, is dann der schutz noch gewährleistet?

    jetzt hat sie,weil sie ja aufgrund, dass die die pille einen tag zu früh genommen hat eine pille von der nächsten stufe genommen...is das schlimm? sie meint nu wärs nimmer sicher...
    wir haben nachdem sie die pille einen tag früher genommen hat miteinander geschlafen ohne kondom, kann sie schanger sein nu?

    bitte klärt mich auf :zwinker:

    dad gesichtchen
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste