Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ~Laetitia~
    ~Laetitia~ (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2006
    #1

    Pille zu schwach / zu niedrig dosiert ?

    Hallo,

    habe mal wieder ne Frage, mit der ich mich schon länger beschäftige....Anfangs muss ich sagen, dass ich seit über einem jahr die Cilest nehme.

    Ich habe im April meine Pillenpause aufgrund eines Urlaubs ne Woche vorgezogen, habe also nur 14 Tage die Pille genommen und dann ne Woche Pause gemacht und von da an wieder meinen normalen 3 Wochen Pille - 1 Woche Pause -Rhythmus durchgehalten. Jedoch habe ich nun schon immer na 2 Wochen Pille ne Art Schmierblutung und zusätzlich noch in der Pillenpause meine Tage. Ist natürlich super nervig den halben Monat zu bluten...kann es sein, dass meine Pille zu niedrig dosiert ist und ich deswegen seit dem vorziehen schon immer nach der 2.Woche meine Tage krieg ?
    Habe vorher nie Probs gehabt und konnte die Uhr danach stellen, wann ich meine Tage bekomm und jetzt....:kopfschue
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    10 Juli 2006
    #2
    Möglich, gibt aber auch andere Ursachen.

    Wieviele Zyklen läuft das jetzt denn schon so?
     
  • ~Laetitia~
    ~Laetitia~ (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2006
    #3
    Naja, April wollte ich sie ja früher haben und von da an jeden Monat, also jetzt das 3. mal...
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    10 Juli 2006
    #4
    3 Zyklen ist ja schon lang. Da könnte wirklich mal der Gedanke an einen Pillenwechsel verschwendet werden.

    Welche nimmst du denn momentan und wie lang schon?
     
  • ~Laetitia~
    ~Laetitia~ (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2006
    #5
    Die Cilest und das seit ca 13 / 14 Monaten, also über ein Jahr. Habe in einem Thread mal was über die Bestandteile gelesen, und da hiess es dass " 0,250 mg / 0,035 mg " (sind die Bestandteile meiner Pille) eigentlich recht hoch sind und diese stark dosierten Pillen nur selten verschrieben werden.
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    10 Juli 2006
    #6
    Es gibt auch noch einige höher dosierte Pillen. So ist es nicht. Gibt welche mit 0,05 EE.

    Gibt wie gesagt auch noch andere Ursachen. Am besten du klärst das mal beim FA ab.
    Vielleicht haben Lupus oder Aiva aber auch noch nen passenden Rat.
     
  • ~Laetitia~
    ~Laetitia~ (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    123
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2006
    #7
    Ja, mein FA meint, dass ich meine Tage beliebig hin- und herversetzen kann, solange ich eben mindestens 14 Pillen schlucke und maximal 7 Tage Pause mache. Er meint, dass ich die Blutung ja von mir aus steuern kann, je nachdem wann ich meine Pause mache, aber leider hab ich momentan überhaupt nicht das Zepter in der Hand :angryfire
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste