Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pille zu spät, jetzt schwanger?

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Ralton, 12 Juni 2003.

Stichworte:
  1. Ralton
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    nicht angegeben
    also, ich und meine freundin hatten sex, dann hat sie vergessen ihre Pille zu nehmen...sie darf die pille noch 12 std. zu spät nehmen...sie hat sie aber 13 1/2 std. zu spät genommen...wird sie jetzt schwanger?
     
    #1
    Ralton, 12 Juni 2003
  2. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    ja, sie könnte jetzt bei weiteren ungeschützten sexuellen handlungen schwanger werden..
    der schutz ist bis zur nächsten packung nicht mehr gegeben..
     
    #2
    Speedy5530, 12 Juni 2003
  3. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Wann genau hatte ihr denn Sex? Also wieviele Stunden bevor sie die Pille vergessen hat?

    Juvia
     
    #3
    User 1539, 12 Juni 2003
  4. piwi2k
    Gast
    0
    13,5 :ratlos: :blablabla ?!
     
    #4
    piwi2k, 12 Juni 2003
  5. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    @piwi2k: und was soll uns das jetzt sagen???..
     
    #5
    Speedy5530, 12 Juni 2003
  6. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    @Speedy

    Das Frag ich mich auch gerade :rolleyes2
    Bitte unterlass solche Kommentare @piwi

    Juvia
     
    #6
    User 1539, 12 Juni 2003
  7. piwi2k
    Gast
    0
    Juvia : Du hast folgendes gefragt :

    Wann genau hatte ihr denn Sex? Also wieviele Stunden bevor sie die Pille vergessen hat?

    Ralton hat aber geschrieben :

    sie hat sie aber 13 1/2 std. zu spät genommen...wird sie jetzt schwanger?

    Und ich habe das lediglich gepastet ... wo liegt das problem ??
     
    #7
    piwi2k, 12 Juni 2003
  8. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Ich hab net gefragt, wieviel Stunden sie die Pille zu spät genommen hat (13,5 Stunden), sondern ich wollte wissen, wann sie Sex hatten ... also wieviele Stunden zwischen Sex und Einnahme der Pille lag ... und da ist die Antwort 13,5 Stunden nicht gefragt :tongue:

    Juvia
     
    #8
    User 1539, 12 Juni 2003
  9. piwi2k
    Gast
    0
    bin ich denn blöd *g* ??

    Man soll die Pille doch spätestens 12 Stunden nach dem Sex nehmen, sonst hilft nix mehr. *Er* meint, dass sie die Pille aber 1,5 Stunden nach der "ablaufenden Zeit" von 12 Stunden genommen hat. Also hat sie doch 13,5 Stunden vor Einnahme der Pille Sex gehabt... *strange*
     
    #9
    piwi2k, 12 Juni 2003
  10. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Aufklärungsstunde für piwi :zwinker:

    Alsoo ... sie hat die Pille vergessen zu nehmen ... sie hat dann 12 Stunden Zeit, die Einnahme nachzuholen, damit der Empfängnisschutz weiterhin gegeben ist.

    Bsp:: Sie nimmt die Pille eigentlich um 22 Uhr abends ... hat sie aber vergessen zu nehmen ... jetzt hat sie die Möglichkeit, die Pille bis 10 Uhr morgens zu nehmen (12 Stunden Toleranz).

    Das hat nix damit zu tun, wann sie Sex hatten ... verstehste?

    Juvia
     
    #10
    User 1539, 12 Juni 2003
  11. piwi2k
    Gast
    0
    ahso,.. pf, bin ich ne Frau :zwinker:? .. macht ihr mal weiter, ihr kennt euch da besser aus, viel viel besser.
     
    #11
    piwi2k, 12 Juni 2003
  12. Engelchen212
    0
    also es könnte schon sein das deine Freundin schwanger ist, aber man muss ja nicht direkt vom schlimmsten ausgehen. Wenn ihre Tage ausbleiben sollten, würde ich vorschlagen sie geht mal zum Frauenarzt. und das nächste mal solltet ihr oder sie wohl besser an die pille denken.
     
    #12
    Engelchen212, 12 Juni 2003
  13. Woohoo
    Gast
    0
    wenn meine keine ahnung hat, einfach mal fresse halten :grin:
     
    #13
    Woohoo, 12 Juni 2003
  14. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    ..oder sich informieren...auch männer sollten firm in solchen dingen sein...
     
    #14
    Speedy5530, 12 Juni 2003
  15. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    genau speedy, stimme dir da völlig zu!!!!!!!!!!!!
     
    #15
    twinkeling-star, 12 Juni 2003
  16. Ralton
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    nicht angegeben
    also, morgens um halb elf sex! danach sofort die pille genommen...sie nimmt sie immer 9 uhr abends...also 13,5 std. später! wie hoch ist die wahrscheinlichkeit, das sie wegen 90 min. schwanger werden kann??? bin fastr am verzweifeln....:blablabla
     
    #16
    Ralton, 12 Juni 2003
  17. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Eine Frau bist du nicht, piwi, aber ein Abiturient - das steht in deinem Profil. Als solcher müsstest du mindestens achtzehn Jahre alt sein. Und in diesem Alter solltest du wirklich allmählich wissen, dass man die Pille nicht nach dem Sex einnimmt, um nicht schwanger zu werden, sondern dass man sie regelmäßig, täglich und halbwegs pünktlich einnehmen muss, damit überhaupt ein Verhütungsschutz gegeben ist - egal, wann man dann nun tatsächlich Sex hat.

    Ich würde dir ernsthaft ans Herz legen, mal ein gutes Aufklärungsbuch zu lesen... das sollte keineswegs abwertend gemeint sein, aber ich glaube, es wäre besser für dich. Sonst wirst du am Ende in jungen Jahren noch Papa, weil du eine sexuelle Begegnung mit einem Mädchen hast, das rein zufällig genausowenig Ahnung hat wie du.

    @Ralton: Rein theoretisch könnte deine Freundin schwanger sein. Theoretisch. Aber die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering. Denn eineinhalb Stunden zu spät sind zwar eineinhalb Stunden zu spät und ihr solltet den Rest des Zyklus' lieber zusätzlich verhüten (man muss ja kein unnötiges Risiko eingehen, auch wenn dieses nur gering ist) - aber trotzdem sind eineinhalb Stunden gewöhnlich nicht die Welt. Die Pille ist im Normalfall so hoch dosiert, dass sie bei jeder Frau wirkt... auch bei Frauen, die 1,85 m groß sind und 120 Kilo wiegen, ist die Hormonkonzentration der Pille groß genug, dass sie Empfängnisschutz bietet. Also ist bei der deutschen Normalfrau die Hormonkonzentration normalerweise höher, als eigentlich zur Verhütung nötig wäre... und die Hormone reichen somit auch etwas länger.

    Verlassen sollte man sich darauf nicht, denn der Empfängnsischutz ist wirklich nicht mehr hundertprozentig. Aber mach dir jetzt nicht so einen Kopf - wahrscheinlich ist sie nicht schwanger.
    Und ich möchte deine Freundin an dieser Stelle eindringlich davor warnen, sich zuviele Gedanken zu machen. Ich hatte nämlich mal fast dieselbe Situation - und weil ich mir solche Sorgen gemacht habe, ist meine Regel viel schwächer ausgefallen als sonst. Ich hatte solche Angst, schwanger zu sein... Dann habe ich mich täglich übergeben (heute weiß ich, dass das andere Ursachen hatte). Und habe wirklich Todesängste ausgestanden.
    Wenn sie sich jetzt zuviele Gedanken macht, wird sie jeden Mist als Schwangerschaftssymptom deuten - also sollte sie das besser sein lassen. Mehr als abwarten könnt ihr eh nicht - und besonders hohe Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft ist hier echt nicht gegeben...
     
    #17
    Liza, 12 Juni 2003
  18. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    die wahrscheinlichkeit ist wirklich sehr gering, das sie schwanger ist, außer wenn sie davor, also in der gleichen packung auch schon eine vergessen hat oder zu spät eingenommen hat, dann erhöht sich das risiko!
     
    #18
    twinkeling-star, 12 Juni 2003
  19. Suzie
    Gast
    0
    Wenn ihr wirklich so die Panik habt, wie wär's denn mit der "Pille danach"? Die bringt den Hormonhaushalt allerdings total durcheinander, hat unangenehme Nebenwirkungen und man muß sich erstmal überwinden, zum Arzt zu gehen... ABER wenn ihr euch wirklich solche Gedanken macht, wäre es vielleicht besser?
    Ansonsten - es KANN passiert sein, aber die Chancen sind wirklich minimal!


    Suzie
     
    #19
    Suzie, 12 Juni 2003
  20. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    die pille danach wirkt aber nur, in den ersten 48 h oder 72 h, je nachdem welches präpart es ist! und die wirksamkeit ist umso höher je eher man sie nimmt!
     
    #20
    twinkeling-star, 12 Juni 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pille spät schwanger
BJW
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
7 September 2016
8 Antworten
MissBlackRose
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
10 September 2015
6 Antworten
Lady!
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
20 Januar 2008
11 Antworten