Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pille (zum 1000ten mal)

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von anina, 28 März 2003.

Stichworte:
  1. anina
    Gast
    0
    also hab mich hier scho eifrig durch alle beiträge gewühlt

    nun mal ne frage!

    viele sagen ja man sollte im ersten monat der pilleneinnahme noch mit Kondom verhüten, sei gescheiter...
    hmm nur irgendwie machen mir die normalen nebenwirkungen zu schaffen. hab ja fast die ganze zeit leichte schmierblutungen, wie soll man denn da lust auf sex bekommen?

    aber eben wie gesagt, heisst ja dass dies im ersten monat normal ist!
    wehe wenn das nicht aufhört.... dann schmeiss ich die nächste packung gleich auf den mond :smile:

    immerhin ist das mein einziges problem, also sonstige mögliche nebenwirkungen hab ich nicht, nichts depressives oder auch nicht wirklich anderes gefühl (also ganz körperlich)
    nur einfach die blutungen nerven micht.... will ja nicht ne dauer periode haben.... die tage sind sonst schon zu lange *G*
     
    #1
    anina, 28 März 2003
  2. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    Mmh, wo genau ist da jetzt Dein Problem? Die leichte Blutungen sind, wie Du schon gesagt hast, im ersten Monat völlig normal.
    Ob Du trotzdem Sex haben willst, ist natürlich Deine Sache.
    Als ich wieder mit der Pille angefangen habe, hatte ich ca. 3 Monate unregelmässige Blutungen bzw. meine Periode ist länger gewesen. In der Zeit haben wir natürlich auf Sex verzichtet.
    Wenn sich alles bei Dir eingespielt hat, wirst Du auch regelmässige und kürzere Blutungen haben. Aber das kann halt von einem Monat bis zu drei Monaten dauern. Das soll nicht heißen, daß Du 3 Monate durchgehend die Periode haben wirst, sondern nur, daß Deine Periode in den ersten Monaten evtl. länger dauern wird.
    Wenn Du trotzdem nicht auf Sex verzichten willst, gibt es ja auch noch andere Möglichkeiten um sich "nahe" zu sein.
     
    #2
    Speedy5530, 28 März 2003
  3. Mondmann
    Mondmann (31)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis
    703
    101
    0
    Single
    Ich fühl' mich jetzt einfach mal angesprochen :zwinker:

    Also meine Süsse hatte im ersten Monat schon Lust auf Sex (ich auch :zwinker:) und dann ham wa mit Kondom geschlafen und dann ist es natürlich gerissen. Pille hat gehalten was sie verspricht. War also ein wurf ins kalte Wasser :smile2:
    Das empfehle ich allerdings keinem weiter...

    Meine Freundin hatte (soweit ich weiss) wenig Schmierblutungen.

    Mondmann back in business
     
    #3
    Mondmann, 28 März 2003
  4. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Ich versteh das Problem auch nicht so ganz..
    Dass du Schmierblutungen hast, ist oft der Fall.
    Wenn du dabei keine Lust auf Sex hast, ist das auch OK. Wenn doch, spricht dem ja aber auch nichts entgegen.

    Im übrigen würde ich die 2te nicht gleich wegschmeißen.. wenns immer noch ist, kannste immer noch wechseln, aber meist legt sich das nach dem ersten Monat.
     
    #4
    MooonLight, 28 März 2003
  5. anina
    Gast
    0
    irgendwie hab ich manchmal eifach das gefühl dass es bei allen so nachm motto "Pille verschreibenlassen und gleich loslegen" läuft!

    klar, kein problem, ich weiss dass die blutungen normal sind, nur eben nervend sind sie schon! nun naja was will man machen....

    ich finde es macht mir einfach die ganze schöne stimmung kaputt, also ich kann einfach das rumknutschen mit meinem freund nicht so geniessen wenn mir zwischen durch wieder das bild vo die augen gerät (der "tolle" anblick wenn man aufm klo sitzt, und das halt eben feststellt :smile:

    och nee... dachte oder besser gesagt hoffte eigentlich dass meine extremen bauchkrämpfe besser würden, oder ganz weggehen würden, falsch gedacht.....
    oder pendelt sich das auch noch ein? also kann das sein dass ich jetzt noch schmerzen bei meinen tagen habe und nächsten monat schon nicht mehr?

    mit der einnahme hatte ich ja nie probleme... hab auch versucht sie wirklich immer zum gleichen zeitpunkt zu nehmen, war ein rat meines FA bei zwischenblutungen schauen dass man möglichst fast auf die minute genau einnimmt..... (ok wird wahrscheinlich im ersten monat eh nicht viel bringen..... )

    irgendwie war da so eine vorstellung im meinem kopf von wegen "pille nehmen und alles wird einfacher".... nun ja ist halt nun eben nicht so (also vorallem am anfang nicht)!

    ich will doch nur von euch hören dass sich das mit sicherheit bessert :smile: (ok ich glaube eigentlich weiss ichs ja auch, aber manchmal glaub ichs eben doch nicht so ganz)
     
    #5
    anina, 29 März 2003
  6. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    Nun ja, was heißt es wird sich bessern. Es ist bei jeder Frau unterschiedlich. Und es kann sein, daß Du auch wieder die Pille wechseln musst. Ob Du weiterhin Schmerzen haben wirst, wird Dir auch keiner genau sagen können. Genausowenig ob und welche Nebenwirkungen bei Dir auftreten könnten. Warte die nächsten Monate doch einfach ab und beobachte Deinen Körper.

    Wie Du beim Küssen allerdings "diese Bilder" loswerden kannst, weiß ich allerdings auch nicht :ratlos:.
     
    #6
    Speedy5530, 29 März 2003
  7. Lollimaus
    Gast
    0
    Bei mir war es auch nicht so nach dem Motto "pille verschreibenlassen und gleich loslegen" !!! Ich habe zwar keine Probleme wie Schmierblutungen gehabt, aber die Unterleibsschmerzen gingen nicht weg. Es kann aber WIRKLICH dauern bis sich dein Körper umstellt. Bin deswegen dann auch nochmal zu meiner FA gegangen. Die meinte man kann das erst so nach 3 Monaten sagen. Danach sollte ich dann die Pille wechseln. Naja. Ist bei mir nicht weggegangen. Falls das bei dir auch der Fall sein wird, dann frag mal deine FA. Ich habe z.B. eine Pille, die darf ich immer 6 Monate durchnehmen. Dann soll ich einmal eine Woche Pause machen und dann wieder durchenehmen. Sie meinte das ist neu getestet worden und echt nicht schädlich für den Körper. Geht aber halt nur mit bestimmten Pillen. Also ich würde echt erstmal abwarten!:loch:
     
    #7
    Lollimaus, 29 März 2003
  8. anina
    Gast
    0
    in drei monaten muss ich eh wieder zum FA... von dem her klärt sich dann das ganze!

    wieso habens frauen denn immer nur so schwer? :smile:

    naja abwarten und tee trinken

    thx für die antworten!
     
    #8
    anina, 29 März 2003
  9. anina
    Gast
    0
    ach mir fällt da gerade noch ne frage ein....

    kanns ja gleich hier dazu schreiben:

    also mit der pillen einnahme ist mir ja alles klar, am ersten tag der nächsten periode, dann 21 tage pille schlucken, 7 tage pause und am nächstens gleichen wochentag wie erste pilleneinnahme wieder beginnen. (auch wenn periode noch anhält) also eigentlich ganz einfach.

    nur wie wäre das denn jetzt wenn ich die pille wechseln müsste? also klar packung beenden, doch dann beginnt ja die regel etwa am 3ten oder 4ten tag der einnahmepause (theoretisch) müsste dann bei beginn dieser regel die neue pille genommen werden, oder erst nach der normalen einnahmepause?

    irgendwie kam ich mal auf den gedanken und wusste nicht wie ich mir das denn logisch erklären sollte... deshalb hier mal die frage :smile:
     
    #9
    anina, 31 März 2003
  10. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Steht in der Packungsbeilage (Mensch, die Leute, die die schreiben haben echt an alles gedacht, net wahr *ggg*). Bei meiner zb: Beginnen Sie mit der Einnahme am ersten Blutungstag nach der Einnahme des letzten Dragees Ihres früheren hormonellen Verhütungsmittel.
     
    #10
    Teufelsbraut, 31 März 2003
  11. anina
    Gast
    0
    ach so.... also in meiner packungsbeilage hab ich das nicht gefunden, ok kann ja sein dass ichs überlesen habe, bei dem vielen kleinen text der da steht!
     
    #11
    anina, 31 März 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pille 1000ten mal
sophiex21
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Dezember 2016 um 10:59
1 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Dezember 2016 um 17:48
1 Antworten
Elfenkrieger
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Oktober 2016
24 Antworten