Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Nasuki, 9 Januar 2004.

  1. Nasuki
    Gast
    0
    ....
     
    #1
    Nasuki, 9 Januar 2004
  2. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Japp, so ist es. Es sei denn, du hast die "12-Stunden-Grenze" noch nciht überschritten - dann könntest du die Pille nachnehmen..

    Denk dran - der Schutz ist futsch bis zur ersten Pille der neuen Packung!
     
    #2
    User 505, 9 Januar 2004
  3. webfighter
    webfighter (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    101
    0
    Single
    Dazu hab ich jetzt mal ne Frage, wenn der schutz eh futsch is, wozu dann die Pille weiter nehmen?? Ich meine was hat das denn für einen Sinn die Pille weiter zu nehmen, wenn man dadurch eh nicht mehr geschützt ist!?
     
    #3
    webfighter, 9 Januar 2004
  4. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Der Sinn ist ganz einfach: Du schmeißt nicht den ganzen Zyklus durcheinander. Das findet der Körper nicht wirklich prickelnd und rächt sich wenn man Pech hat mit den nettesten Nebenwirkungen..
     
    #4
    User 505, 9 Januar 2004
  5. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Brech einfach bei der zweiten Woche zB ab und warte bis deine Tage kommen, am ersten Tag der Regel fängst du mit der neuen Packung an und der Schutz ist wieder da!
     
    #5
    Honeybee, 9 Januar 2004
  6. Nasuki
    Gast
    0
    ....
     
    #6
    Nasuki, 9 Januar 2004
  7. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Japp, das gäbe das totale hormonelle Chaos - keine gute Idee. Die Abbruchblutung würde ca. 1-2 Tage nach der letzten Pille einsetzen. ICH würds nicht machen, auf hormonelle Ungleichgewichte reagiert der Körper sehr schnell und meist auch sehr unangenehm..
     
    #7
    User 505, 9 Januar 2004
  8. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Ich merk davon auch nichts und es hat blendend geklappt, ich hasse Kondome und da muss das eben sein *g*
     
    #8
    Honeybee, 10 Januar 2004
  9. Eonie
    Gast
    0
    Soweit ich weiß, kann man die Tage um höchstens 7 Tage nach vorne oder Hinten verschieben. Wenn du also nicht ganz so lange warten willst, kannst du nach zwei Wochen genommene Pille (auch wenn du eine vergessen hast) absetzen und dann kriegst du normal deine Tage. Allerdings würde ich es auch nicht unbedingt empfehlen, denn ein regelmäßiger Zyklus ist gesünder. Und man kann ja auch auf Kondome zurückgreifen, wenn man die Pille vergessen hat.

    Übrigens, wenn du früher abbrichst, kommt deine Blutung zwei-drei Tage danach und sieben Tage nach dem Abbruch fängst du mit der neuen Packung an. Es ist dann, als hättest du den Zyklus verkürzt. Aber empfehlen würde ich es nicht.
     
    #9
    Eonie, 10 Januar 2004
  10. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Meine FA hat gesagt, dass wenn man jetzt nach zwei oder drei Wochen abbrechen würde und normal sieben Tage Pause macht und dann wieder anfängt, dass der Schutz nicht gewährleistet ist :ratlos:
     
    #10
    Honeybee, 10 Januar 2004
  11. Nasuki
    Gast
    0
    ....
     
    #11
    Nasuki, 10 Januar 2004
  12. queen-of-rain
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also meines wissens nach haben die blutungen, die eine frau, die die pille nimmt nichts mehr mit dem natürlichen zyklus zu tun. die pille unterdrückt ja den natürlichen zyklus und "schreibt einen anderen vor". wenn du die pille jetzt einfach nicht mehr nimmst, versucht dein körper wieder in natürlichen zyklus zu gelangen. das willst du ja aber dauerhaft gar nicht. daher -> weiternehmen.

    wenn du letzten sonntag die pille noch genommen hast passiert denke ich nichts. der zeitabstand ist wahrscheinlich groß genug
     
    #12
    queen-of-rain, 10 Januar 2004
  13. honey007
    Gast
    0
    pillen problem

    Hej
    da ich kein neues thread aufmachen möchte,schreib ich mein problem hier rein,hoffe es sehen viele leute.
    Also ich bin jetzt bei meinem 2.streifen der pille(desmin20)davor habe ich noch keine pille genommen.
    naja und beim 1.streifen war die wirkung durch antibiotika futsch...und jetzt beim 2.streifen hatte ich druchfall 1minute nach der einnahme der 1.pille...
    kann es sein dass 1.die wirkung dieser pielle auch futsch is oder 2.dass ich eh kein GV haben könnte ohne schwanger zu werden,da man ja sagt man sollte erst mal einen monta die pille genommen haben damit sich der körper drauf einstellt,nun ja ,ichhabe sie ja 1monat genommen,doch war der schutz ja nemmer da...jetz frag ich euch,hat der körper gemerkt dass hormone im spiel waren und dass da was anders war,also diese "eine monatseinnahme" und würde die pille jetz(1woche nach der neuen einnahme)wirken,wenn sie nicht durch den durchfall hinausgespült worden wäre...
    vielleicht isse ja noch drin,weis ich eben nicht...

    sorry isn bissi verwirrend aber vielleicht verstehn doch manche das problem?!?
    bitte schreibt mir schnell
     
    #13
    honey007, 10 Januar 2004
  14. Sydney
    Gast
    0
    zum glück hab ich eigentlich noch nie eine pille vergessen....
    und wenn, dann war das immer in der letzten woche der einnahme. da hab ich dann ganz einfach abgebrochen, so als wenn ich die regel verschieben wollen würde. (tut sie dann ja eh). bin da nähmlich bei meiner pille dann trotzdem geschützt. krieg halt einfach die regel ein paar tage früher.
    geht aber wunderbar....
     
    #14
    Sydney, 10 Januar 2004
  15. sunny2906
    sunny2906 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    318
    101
    0
    vergeben und glücklich
    machs einfach so wie du es schon beschrieben hast und verhüte noch mit Kondom zusätzlich dann passiert nix
     
    #15
    sunny2906, 10 Januar 2004
  16. Eonie
    Gast
    0
    Im übrigen gibt es unterschiedliche Arten von Pillen. Ich nehme Monostep und hatte noch nie Probleme damit. Sowohl meine Frauenärztin wie auch die Gebrauchsanweisung erlauben mir ein Verschieben des Zyklus um 7 Tage sowohl wie eine 2-Stunden-Spanne bei der Einnahme.

    Es gibt aber auch Pillen, die wirken nur, wenn man sie immer zur exakt gleichen Zeit nimmt und welche die "bunt" sind, also unterschiedliche Wirkstoffe haben an unterschidlichen Tagen. Deshalb ist das von Pille zu Pille unterschiedlich und man darf es nicht verallgemeinern. Bei Zweifeln also immer beim Frauenarzt anrufen!
     
    #16
    Eonie, 10 Januar 2004
  17. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    @Eonie: da die monostep eine mikropille ist, ist dir eine zeitspanne von 12 stunden erlaubt...


    korrigiert mich, wenn ich falsch liege :rolleyes2 ...
     
    #17
    Speedy5530, 10 Januar 2004
  18. Eonie
    Gast
    0
    Also ich kann sie nach 12 Stunden noch nehmen, wenn ich sie vergessen habe, aber man sollte sie schon regelmäßig nehmen. Nur heißt bei mir dann regelmäßig im Rahmen von etwa 2 Stunden. :smile:
     
    #18
    Eonie, 10 Januar 2004
  19. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    nicht "nach" 12 stunden, sondern innnerhalb von 12 stunden!!...

    deine "2-stunden-spanne" hörte sich nur so an, als ob dir deine fa erzählt hätte, daß du die pille nur innerhalb der 2 stunden einnehmen kannst...

    aber nun haben wir das ja geklärt :zwinker: ...
     
    #19
    Speedy5530, 10 Januar 2004
  20. Eonie
    Gast
    0
    @speedy schon klar, meinte auch innerhalb der 12 Stunden.
    Und das mit den 2 stunden war eher als normalfall gemeint, die 12 stunden sind eher...nachlässigkeit und daher eine Ausnahme.
     
    #20
    Eonie, 11 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille
sophiex21
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Dezember 2016 um 10:59
1 Antworten
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Dezember 2016 um 17:48
1 Antworten
RobinSparkles
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Dezember 2016 um 00:03
3 Antworten