Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pilleneinnahme und wirkung

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Buttermilch, 12 November 2007.

  1. Buttermilch
    0
    hi 1.mal eine sicherheitsfrage, weil ich hab eben geschlafen bin noch was betüdelt^^ weil eg nehm ich die Pille gegen 19 hab sie aber erst jetzt genommen (22:45) also wirkt die noch oder?

    und macht das eg was an der wirkung wenn man bsp. paar probs mit den margen hat und dann z. b. jeden tag 2 pillen oder so zur sicherhiet nimmt? also ich mein jetzt außer nebenwirkungen...
     
    #1
    Buttermilch, 12 November 2007
  2. Larissa333
    Gast
    0
    Wenn du eine Mikropille nimmst, dann ist das nicht schlimm und die Pille wirkt trotzdem noch. Du hats ja 12h Stunden Zeit.

    Was vestehst du unter Magenprobleme?

    Wenn du dich längere Zeit erbrichst oder Durchfall hast, dann brauchst du auch keine Pille mehr nachnehmen, weil der Schutz dann vermutlich eh weg ist, da die Wirkstoffe u.U. gar nicht mehr aufgenommen werden.

    Zum Thema Magenprobleme und Pille: Tu uns doch bitte den Gefallen und geh zum Frauenarzt, um dich da nochmal ausführlich beraten zu lassen und dir alles genau erklären zu lassen. Du stellst zu dem Thema ja immer wieder die selben Fragen....
     
    #2
    Larissa333, 13 November 2007
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Zu Frage 1:
    Zwischen 19 Uhr und 22.45 Uhr liegen nach meiner Rechnung deutlich weniger als 12 Stunden, also wirkt die Pille noch.

    Zu Frage 2:
    Bei Magen-Darm-Problemen (Virus o.ä.), die nicht einmalig auftreten, ist die Pillenwirkung nicht mehr 100%ig zuverlässig. Pille nachnehmen lohnt sich sozusagen nicht. Besser nach Möglichkeit früher in die Pause gehen und abwarten, bis die Probleme vorbei sind.
    Und bei Unsicherheiten einfach zusätzlich verhüten!!!
     
    #3
    krava, 13 November 2007
  4. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    du meinst aber schon in verbindung mit durchfall/erbrechen, oder? mann kann auch magen-darm-probleme haben, wenn einem einfach nur übel ist und man bauchschmerzen hat.

    ich will deinen beitrag nicht kritisieren, ich will dazu eine frage stellen, um selbst sicher zu gehen (falls das anders rüberkommen sollte) :zwinker:
     
    #4
    erbsenbaby, 13 November 2007
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Nur Übelkeit oder Bauchschmerzen würd ich nicht als Magen-Darm-Geschichte bezeichnen. Diese gehen ja eigentlich nie ohne eins von den beiden ab bzw. äußern sich eben meistens dadurch.
     
    #5
    krava, 13 November 2007
  6. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ja wenn man die mehrer tage hintereinander hat mein ich. hab ich nämlich in letzter ziet öfter. und mit erbrechen nie und durchfall äißerst selten. also fast auch nie.
    also ok. sagen wir halt, dass es auch ne magen-darm-geschichte ist, aber nciht der typische infekt, den man sich darunter eher vorstellt und den du meintest, ok? :tongue:
     
    #6
    erbsenbaby, 13 November 2007
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ja ich versteh schon.
    Wie äußert sich diese Geschichte denn bei dir?
     
    #7
    krava, 13 November 2007
  8. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    einfach so starke magenschmerzen, übelkeit, fühl mich schlapp und blähungen :schuechte
    und ich hab das oft bis zu ner woche. normal sind das glaub ich nur ca. 3 tage.
     
    #8
    erbsenbaby, 13 November 2007
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Na ja also problematisch mit der Pille klingt das für mich nicht, aber irgendeinen Grund muss es dafür ja auch geben. :ratlos:
    Irgendwas, was du nicht verträgst?
     
    #9
    krava, 13 November 2007
  10. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    desensibilisierung vllt? steht auch als möglichenebenwirkung in der pb.
     
    #10
    erbsenbaby, 13 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pilleneinnahme wirkung
babyx0
Aufklärung & Verhütung Forum
13 April 2016
3 Antworten
Invek
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Februar 2016
3 Antworten
Vivi1709
Aufklärung & Verhütung Forum
6 August 2006
6 Antworten
Test