Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pilleneinnahme verlängern um wieviel Tage?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von visual, 26 Januar 2004.

  1. visual
    Gast
    0
    Also, ich habe letzte oder war es schon vorletzte Woche? einen Threat gestartet.
    Mir haben auch viele geantwortet, nur bin ich mir eben immer noch nicht sicher was ich machen soll.
    Es geht darum das ich übermorgen meine letzte Pille nehme, am kommenden Wochenende aber gerne Sex mit meinem Freund haben möchte.
    So, meine Frage war ob ich eine neue Packung einfach hinten dran hänge.
    Genauer: Ist es besser nun eine ganze Reihe (21 Stück) hinten dran zuhängen, oder ist es besser die einnahmezeit nur um eine Woche zu verlängern?

    Ich nehme übrigens die Mikropille Conceplan M!

    Hoffentlich könnt ihr mir weiterhelfen, weil ich echt noch nicht weiss was ich jetzt machen soll.
     
    #1
    visual, 26 Januar 2004
  2. Beckyvi
    Gast
    0
    Ich würde an deiner Stelle die ganze Packung nehmen, dann hast du nämlich nicht das Problem, dass du dann eine angebrochene Packung hast, die dich nicht schützt (nur 2 Wochen Einnahme = kein Schutz in der Pillenpause soweit ich weiß).
     
    #2
    Beckyvi, 26 Januar 2004
  3. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Eben ... einfach die nächste Packung komplett dran hängen ... danach die 7 Tage Pause machen und dann wieder wie immer ne neue Packung anfangen.
    Mach ich übrigens jetzt genauso ... nehm morgen die letzte Pille der Packung und fang dann Mittwoch direkt die neue Packung an :zwinker:

    Juvia
     
    #3
    User 1539, 26 Januar 2004
  4. visual
    Gast
    0
    ist das Risiko gross Zwischenblutungen zu bekommen?
    Ich habe auch den vollen Schutz?
     
    #4
    visual, 26 Januar 2004
  5. Beckyvi
    Gast
    0
    Zwischenblutungen können immer sein, leider. Aber den vollen Schutz hast du dann.
     
    #5
    Beckyvi, 26 Januar 2004
  6. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Kann man auch nur zwei Wochen ranhängen?
    Dann bin ich meine halbe Packung endlich los *g*
     
    #6
    Honeybee, 26 Januar 2004
  7. Beckyvi
    Gast
    0
    Ja klar. Nur immer mehr als 3 Wochen nehmen, soweit ich das verstanden habe.
     
    #7
    Beckyvi, 26 Januar 2004
  8. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Also man kann sie 4 Wochen am Stück nehmen oder auch 5 Wochen oder auch 6 Wochen....oder wie?
     
    #8
    Honeybee, 26 Januar 2004
  9. Beckyvi
    Gast
    0
    Jap, hauptsache mehr als 3 Wochen.
     
    #9
    Beckyvi, 26 Januar 2004
  10. SchwarzeFee
    0
    Hallo ihr Freunde der Pille :grin:

    Ich habe mal eine Frage an euch, möchte aber kein extra Thread öffnen und bin mal so frech und frage einfach hier. Ich weiß auch, dass es mal so einen ähnlichen Thread gab, aber ich finde den irgendwie ned mehr :frown:

    Nun gut, hier mein Problem: Es ist eigentlich kein wirkliches Problem, aber ich bin mir halt ein wenig unsicher, ob ich es wirklich machen kann. Ich nehme meine Pille immer so gegen 20:30. In dem letzten Zyklus ist es mir aber passiert, dass ich 20:15 einen Film gucke und von dem so begeistert bin, dass ich die Pille vergesse zu nehmen. Entweder erst dann gegen 00:00 Uhr oder einmal sogar nach 11 Stunden, also erst am nächsten morgen. Aufgrund dieser Unregelmäßigkeit möchte ich nun meine Pille um 20:15 nehmen, damit ich immer weiß, wenn ich nen Film gucke, der gerade anfängt: "Ah, Pille nehmen!"
    Derzeit mache ich die 7tägige Pause und muss am Samstag wieder meine erste Pille. Kann ich die dann einfach 20:15 nehmen? Eigentlich schon oder? Ich bin mir nur nicht sicher, ob man sie halt auch früher nehmen kann. Ich weiß, dass man es nach hinten hinaus verschieben kann, also später, aber kann ich sie auch früher nehmen?

    Danke für Antworten :smile:
     
    #10
    SchwarzeFee, 27 Januar 2004
  11. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Klar kannst du die einfach um 20.15 Uhr nehmen ... im Prinzip könntest du die auch um 18 Uhr etc. nehmen :zwinker:
    Es ist ja nicht so, dass die Pille sich sagt "Hey, stop! Jetzt hat sie mich 15 Minuten zu früh geschluckt, jetzt wirk ich einfach nicht mehr" :grin: :zwinker:

    Juvia
     
    #11
    User 1539, 27 Januar 2004
  12. SchwarzeFee
    0
    Ah fein. Ich hab mir das schon gedacht, aber sicher ist sicher. Man hat ja ne Tastatur zum fragen, also wieso sollte man diese nicht nutzen?! :zwinker:

    THX
     
    #12
    SchwarzeFee, 27 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pilleneinnahme verlängern wieviel
Schattenlied
Aufklärung & Verhütung Forum
6 April 2012
3 Antworten
franzi88
Aufklärung & Verhütung Forum
12 März 2007
1 Antworten
Igeldame
Aufklärung & Verhütung Forum
10 Juli 2007
7 Antworten