Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

pilleneinnahme verschoben

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von jenny016, 16 März 2007.

  1. jenny016
    jenny016 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hallo ihr lieben!!

    ich habe mich hier schon ein bisschen umgesehen und leider auch nichts gefunden was meine frage beantworten könnte. aber so nebenbei, tolles forum!!! :zwinker:

    also ich habe vor 12 tagen die erste pillenpackung angfangen, aber erst um 23 uhr!!! das war mir eigentlich ein bisschen zu spät, und deswegen hab ich die Pille tag für tag ca. 1 stunde früher eingnommen, bis ich bei 18 uhr angelangt war. nun nehm ich sie ja regelmäßig pünktlich um 18 uhr. die erste woche war eigentlich immer eine blutung da.

    nun frag ich mich ob der schutz der pille durch diese verschiebung dieses monat noch gegeben ist, ich möchte nämlich dieses we mit meinem freund ohne Kondom schlafen und hab natürlich angst vor einer schwangerschaft!!! :geknickt:

    würde mich auf eine schnelle antwort riiiiiesig freuen!!!
    ggglg!!
    jenny
     
    #1
    jenny016, 16 März 2007
  2. apfelsiene
    Verbringt hier viel Zeit
    225
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi. Puh ich kann dir da leider auch nicht so wirklich weiterhelfen. Erfahrung hab ich diesbezüglich noch keine.

    Ansonsten war hier eine Userin so nett und hat im Internet wegen der Pille und allerlei Fragen zu dem Thema herum gesurft und die Seite gefunden: http://www.yasmin.de
    Schau mal da hin, falls du es nicht eh schon getan hast. Da kann man angeblich alle möglichen Fragen eingeben. Vielleicht findest dort eine Antwort.
     
    #2
    apfelsiene, 16 März 2007
  3. Yaiva
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    der schutz ist noch vollgegeben. gegeben ist der schutz erst dann nicht mehr, wenn die einname um mehr als 12 stunden verschoben wurde. da du das aber immer nur stück für stück ca ne stunde gemacht hast, ist alles in ordnung! du hättest es also rein theoretisch auch an einem stück machen können also gestern 23 uhr heute 18 uhr ! es sollte nur nie mehr als 12 stunden sein
     
    #3
    Yaiva, 16 März 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ja natürlich bist du geschützt, warum auch nicht?
    Du hast die Pille ja jeden Tag genommen und nie mehr als 12 Stunden zu spät, gar nicht zu spät, sondern früher und das darfst du.:smile:
     
    #4
    krava, 16 März 2007
  5. Schaetzle
    Schaetzle (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    Single
    joa dann sag ich da auch mal was dazu

    also auf jeden fall bist du dann noch geschützt also ich kann da eigentlich aus eigener erfahrung sprechen ich nehm die pille zu ganz unterschiedlichen zeit manchmal um 16 uhr und dann erst wieder um 18 uhr oder später aber nie mehr als 12 std da zwischen

    also keine sorge und viel spaß :zwinker:
     
    #5
    Schaetzle, 16 März 2007
  6. jenny016
    jenny016 (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hello again!!!

    vielen dank für eure schnellen anworten!!!! bin jetzt gottsei dank nicht mehr so angespannt was dieses thema betrifft. :zwinker:

    also thx nochmal, habt mir wirklich weitergeholfen!!

    ggglg
    jenny :smile:
     
    #6
    jenny016, 17 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - pilleneinnahme verschoben
babyx0
Aufklärung & Verhütung Forum
13 April 2016
3 Antworten
Invek
Aufklärung & Verhütung Forum
28 Februar 2016
3 Antworten
milamoon
Aufklärung & Verhütung Forum
21 Mai 2015
5 Antworten