Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pillenfrage :kopfschue

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Annilein, 26 November 2006.

Stichworte:
  1. Annilein
    Annilein (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ,
    Ich hab mal eine Frage und hoffe, dass ihr mir dabei weiterhelfen könnt. Ich habe vor einem Monat von meiner Frauenärztin eine Mikropille verschrieben bekommen ( Lamuna 20 ) .Da ich jetzt seit über 3,5 jahren einen festen Freund habe. Ich habe die Pille zu Anfang immer morgens nach dem Aufstehen genommen und schon seit dem ersten Tag habe ich schreckliche Kopfschmerzen und dauernde Übelkeit. Daher habe ich sie dann immer abends eingenommen. ( Die Packungsbeilage verspricht trotzdem die Sicherheit, solange nicht 12 stunden überschritten werden.) Die Übelkeit und auch der Kopfschmerz blieben. Nun habe ich alle Tabletten eingenommen und warte schon seit über einer woche auf meine tage ( eigentlich hätte ich ja bereits mit dem neuen Zyklus anfangen müssen) aber dann kommen meine Tage doch erst recht nicht mehr. Mir ist immer noch übel, habe Brustspannen und renne dauernd auf Toilette. Kann es sein ,dass ich trotz Pille schwanger wurde ? ( Durchfall , Erbrechen und auch Antibiotika war nicht der Fall) oder kann das beim erstmaligen Einnehmen normal sein ?
    Würde mich wirklich sehr über eine Antwort freun....
     
    #1
    Annilein, 26 November 2006
  2. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Die Wirksamkeit der Pille wird von diesen Nebenwirkungen nicht beeinflusst - aber es sieht schwer danach aus, dass du sie überhaupt nicht verträgst. Okay, man kann noch den zweiten Monat abwarten, aber wenn die Kopfschmerzen und die Übelkeit bleiben, würde ich schleunigst wechseln. Mein Arzt sagte mir damals auch, dass ich, wenn ich länger anhaltende Kopfschmerzen bekomme, wieder zu ihm kommen soll.
    Dass die Tage beim ersten Mal ausbleiben, kanna uch passieren, ebenso wie umgekehrt Schmierblutungen am Anfang normal wären. Aber die Beschwerden sollten auf alle Fälle ein Grund sein, sich zu überlegen, ob nicht ein Wechsel angesagt ist ...
     
    #2
    Ginny, 26 November 2006
  3. Melia
    Melia (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    263
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mir klingt es auch eher danach, dass Du die Pille nicht verträgst. Ich würde jetzt nochmal zu Deinem FA gehen und fragen, ob Du ein anderes Präperat ausprobieren sollst oder es noch einen Monat mit dieser Pille versuchst.
     
    #3
    Melia, 26 November 2006
  4. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Wie, du hättest mit dem neuen Zyklus weitermachen müssen? Du hast nach der Pause gar nicht erst wieder angefangen?
    Dann ist dir hoffentlich klar, dass du keinen Schutz mehr hast...
    Ausbleiben der Blutung kann in der Eingewöhnungsphase schon mal vorkommen...Schwangerschaft wäre auszuschließen, vorausgesetzt du hast am 1. Blutungstag die allererste Pille genommen.
     
    #4
    Numina, 26 November 2006
  5. Annilein
    Annilein (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    48
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Natürlich ist mir klar, dass ich jetzt keinen Schutz mehr habe...ich habe auch am ersten Tag meiner Regelblutung begonnen sie einzunehmen. Jedoch habe ich an einem Tag die Pille vergessen, da ich bei meiner Freundin war ( kann ja schlecht ihre nehmen ).
    Ich hatte vorher noch nie die Pille, immer nur Kondome....vll. sind die Nebenwirkungen dann auch normal? weil gleich absetzten ist vll. zu voreilig ?
     
    #5
    Annilein, 26 November 2006
  6. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Mehr als 12 Stunden vergessen?
    Und bei so heftigen Nebenwirkungen würde ich ebenfalls sofort absetzen. Und mir eine andere verschreiben lassen :smile:
     
    #6
    Numina, 26 November 2006
  7. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Wie gesagt, im ersten oder auch im zweiten Monat kann der Körper ein paar Nebenwirkungen zeigen und mir sagte mein FA, ich solle das erstmal beobahcten, wenn ich mich unwohl fühle. Und erst wenns nach dem zweiten Monat nicht weggeht, sollte man den Wechsel erwägen. Aber ich hatte auch längst nicht solche Probleme, mit Kopfschmerzen überhaupt keine. Länger als zwei Monate hätte ich auch definitiv keinen Bock, mir das anzutun.
     
    #7
    Ginny, 26 November 2006
  8. Annilein
    Annilein (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    48
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ja da hatte ich es über 12 h vergessen....aber hatte erst 3 Tage danach wieder GV....ist also eig. auszuschließen oder?
     
    #8
    Annilein, 26 November 2006
  9. kleinesauto
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Du weißt aber schon, dass wenn du die pille vergessen hast, du den ganzen Zyklus anderst verhüten musst oder? Wenn nicht kannst du wirklich schwanger sein
     
    #9
    kleinesauto, 26 November 2006
  10. Speedy2006
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also da ich ein junge bin und mir nicht 100% sicher bin weiß ich es nicht genau.

    Aber ich habe gehört das die spermien bis zu 7 tage im körper eines mädchen überleben können und wenn du nach 3 tagen erst wieder GV hattest kann es schon sein das du schwanger bist.
     
    #10
    Speedy2006, 26 November 2006
  11. Annilein
    Annilein (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    48
    91
    0
    vergeben und glücklich
    die anderen Tage habe ich aber ganz normal weiter verhütet....oh man ich bin mir so unsicher....so komische anzeichen habe ich schon...kann aber nicht definieren ob sie von der Einnahmepause der Pille kommen oder nicht...habe ja noch keine Erfahrung in dem Bereich :frown:
     
    #11
    Annilein, 26 November 2006
  12. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Trotzdem ist der Schutz je nach Woche weg, d.h. wenn du nicht zusätzlich mit Kondom verhütest hast wäre eine Schwangerschaft durchaus möglich.
     
    #12
    *Anrina*, 26 November 2006
  13. ~Carry~
    Verbringt hier viel Zeit
    290
    101
    0
    nicht angegeben
    Dann solltest Du vielleicht mal einen schwangerschaftstest machen!!
     
    #13
    ~Carry~, 26 November 2006
  14. Annilein
    Annilein (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    48
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Und was ratet ihr mir, dass ich machen soll ? die pille wieder nehmen? abwarten ob die Tage doch kommen oder gleich zum FA ?
     
    #14
    Annilein, 26 November 2006
  15. ~Carry~
    Verbringt hier viel Zeit
    290
    101
    0
    nicht angegeben
    Test machen und zum Frauenarzt gehen!!!
     
    #15
    ~Carry~, 26 November 2006
  16. Annilein
    Annilein (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    48
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ist der test nicht noch zu früh ? und kann das Ergebnis durch die Pille verfälscht werden ? tut mir leid, dass ich so viel wissen will, aber ich kenn mich wie gesagt nicht so gut aus und solche Fragen beantwortet die Packungsbeilage leider nicht....Danke für alle bisherigen Beiträge :smile:
     
    #16
    Annilein, 26 November 2006
  17. ~Carry~
    Verbringt hier viel Zeit
    290
    101
    0
    nicht angegeben
    die Pille kann das Testergebnis nicht verfälschen.

    Wie lange ist denn der GV her?
     
    #17
    ~Carry~, 26 November 2006
  18. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    ca. 19 Tage nach dem Sex kann man einen Test machen und nein die Pille verfälscht das Ergebnis nicht, da der Test auf das Schwangerschaftshormon HCG reagiert und das ist in der Pille logischerweise nicht drin.

    Mal ehrlich, solche Fragen beantwortet die Packungsbeilage vielleicht nicht, aber wenn du sie richtig gelesen hättest und Dich generell über die Pille informiert hättest wäre es zu so einem Fehler den du gemacht hast überhaupt nicht gekommen. Aber nun ist es ja leider sowieso zu spät und es bleibt nur noch hoffen.
     
    #18
    *Anrina*, 26 November 2006
  19. Annilein
    Annilein (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    48
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Naja ich bin jetzt 3,5 jahre mit meinem Freund zusammen, da merk ich mir des leider net sooo genau....aber ich schätze mal nachdem ich die pille vergessen habe...ist ca. 2 wochen her...danach aber auch noch 2-3 mal !?! langsam hab ich echt angst :kopfschue
     
    #19
    Annilein, 26 November 2006
  20. ~Carry~
    Verbringt hier viel Zeit
    290
    101
    0
    nicht angegeben
    Dann würde ich morgen mal zum Frauenarzt gehen.
     
    #20
    ~Carry~, 26 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pillenfrage kopfschue
appletree
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Mai 2013
6 Antworten
angelgirly1991
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Oktober 2012
4 Antworten