Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pillenfrage- verhütung gewährleistet

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Polly, 5 August 2004.

  1. Polly
    Polly (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    469
    101
    0
    Single
    also ich nehm nun schon seit 3 monaten die diane 35
    ich habe aber einmal eine vergessen, sie aber gleich als ich es merkte nachgenommen, zusammen mit der die ich normal nehmen sollte.
    ok in der anleitung steht dass die Verhütung wenn man es 36 stunden später nimmt( was bei mir ja nicht so war) nicht mehr gewährleitest ist, aber man sollte es innerhalb der nächsten 12 stunden nehmen, und was ist mit dem zeitraum dazwischen?
    jetzt habe ich gsetern mit meinem freund geschlafen und gar nicht dran gedacht, dass ich am anfang mal eine vergessen hatte. außerdem wr gestern der letzte tag an dem ich die Pille nehmen sollte, das heißt nach dem zyklus her, wäre es ein "Unfruchtbarer" tag
    was meint ihr soll ich jetzt machen??
     
    #1
    Polly, 5 August 2004
  2. evi
    evi
    Gast
    0
    Ich verstehe dein Geschreibsel irgendwie nicht.... :smile:

    Wann genau hast du die Pille vergessen?
    Und wieviel später hast du die Pille dann nachgenommen?

    evi
     
    #2
    evi, 5 August 2004
  3. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    *wirr* welche zeit dazwischen???
    also, 36 stunden bezieht sich auf die zeit der letzten pilleneinnahme.. nich auf die zeit, wann du eigentlich die neue Pille nehmen solltest
    wenndu jetz die vergessene pille mit der eingenommen hast, die du normal nehmen solltest, hast du die vergessene doch erst nach 48 std eingenommen...

    oder hab cih das jetz falsch verstanden??
     
    #3
    Beastie, 5 August 2004
  4. Satinchen
    Gast
    0
    Wenn du deine Pille mehr als 12 Stunden zu spät genommen hast, ist der Schutz nicht mehr gewährleistet! Und das mit den unfruchtbaren Tagen, ist zwar meist richtig, aber bei jugen Frauen ist der Zyklus manchmal so unregelmäßig, dass es nicht hinkommt!
     
    #4
    Satinchen, 5 August 2004
  5. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    MÖÖÖÖP, falsch. Mit der Pille gibt es keinen normalen Zyklus und daher auch keine fruchtbare oder unfruchtbaren Tage.

    @Thema
    Wenn du 2 Pillen gleichzeitig genommen hast, muss die Pille davor folglich 48 Stunden zurückliegen - und damit ist der Schutz für die Füße.

    Nachschauen, welche Pille du vergessen hast und dann Frauenarzt wegen "Pille danach" anrufen. Und zwar baldigst.
     
    #5
    User 505, 5 August 2004
  6. Satinchen
    Gast
    0
    Man lernt eben nie aus :smile:
     
    #6
    Satinchen, 5 August 2004
  7. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    auch nich ganz richtig.. bei der minipille schon....
     
    #7
    Beastie, 5 August 2004
  8. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Die Diane 35 ist aber keine Minipille :zwinker:
     
    #8
    User 505, 5 August 2004
  9. Polly
    Polly (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    469
    101
    0
    Single
    ok jetzt hab ich das mit den 36 stunden auch verstanden*sichaufdenkopfhaut*
    also dann werde ich wohl meinenf rauenartzt aufsuchen müssen
    wie ist das dann mit der normalen pille und der verhütung? also nach der einnamne
     
    #9
    Polly, 5 August 2004
  10. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    dann musst du dazu schreiben, dass du mit DER pille die diane meinst.. und nich die pille allgemein :zwinker:

    polly: normale pille?? was meinst du?? irgendwie schreibst du heute wirr *g*
     
    #10
    Beastie, 5 August 2004
  11. Polly
    Polly (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    469
    101
    0
    Single
    @beastie
    tut mir leid, ich weiß auch nicht woran das heute liegt:frown:
    na gut also ich meinte wie das nach der einnamne der antibabypille mit der diane 35 aussieht, also ob ich die ganz normal nehmen kann und wenn ja ob sie dann sofort wieder sicher ist oder irgendwie durch die abp beeinflusst wird...
    so ich hoffe das war klarer
     
    #11
    Polly, 5 August 2004
  12. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Kann es sein, dass du die Wörter "Anti-Baby-Pille" und "Pille danach" grad verwechselst? Dann würde dein Text nämlich Sinn machen.
     
    #12
    User 18889, 6 August 2004
  13. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    das kann natürlich sein,,, dann würde ich es auch verstehen...
     
    #13
    Beastie, 6 August 2004
  14. Polly
    Polly (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    469
    101
    0
    Single
    oh nein wie peinlich ihr habt recht
    ich glaube ich sag jetzt gar nichts mehr*schäm*
     
    #14
    Polly, 6 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pillenfrage verhütung gewährleistet
appletree
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Mai 2013
6 Antworten
angelgirly1991
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Oktober 2012
4 Antworten
Libellchen
Aufklärung & Verhütung Forum
11 September 2012
4 Antworten
Test