Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pillenfrage ... WICHTIG :(

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von susisusa, 8 Februar 2009.

  1. susisusa
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    nicht angegeben
    Hallo, Ich hab da mal eine Frage, wollte wissen ob ich auch früher eine Pillenpause machen kann...also nur zwei wochen und dann eine Regelpause! Hatte heute Sex und hab grad irgendwie fehlendes Vertrauen zu meiner Pille!
    Obwohl Sex mit Pille & Kondom ja eigentlich ziemlich sicher sein müsste?! Bin nur grad so furchtbar ängstlich :frown:
    muss dazu sagen... war 1. mal sex und ich nehme die pille (Leona) zwar täglich, aber nicht immer um genau die selbe Uhrzeit .. halt immer abends aber kann sich als um ein, zwei std verschieben. Aber sie sollte trotzdem sicher sien oder? Ohgott... sorry, dass ich so'n stress mache, ... aber mach mir grad solche Sorgen :frown:
    bitte um antworten
     
    #1
    susisusa, 8 Februar 2009
  2. Hasipupsi
    Meistens hier zu finden
    1.367
    133
    47
    vergeben und glücklich
    Bei der richtigen Anwendung von Pille und Kondom kann eigentlich nichts passieren, aber du kannst deine Regel trotzdem um 2 Wochen verschieben. Das ist nicht schlimm, solltest du aber nicht allzu oft machen, weil es die Hormone ein wenig durcheinander bringt und das nicht sooo tolle für deinen Körper ist. Aber selten mal ist okay :smile:

    LG, Hasi
     
    #2
    Hasipupsi, 8 Februar 2009
  3. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    huhu

    sobald du 14 Pillen korrekt eingenommen hast, kannst du jederzeit in die Pause gehen.
    Halt nur darauf achten, dass du die Pause nicht verlängerst :smile:

    glg
     
    #3
    f.MaTu, 8 Februar 2009
  4. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Warum willst Du die Pause denn vorziehen? Um zu sehen, ob die Blutung einsetzt als Beweis, dass Du nicht schwanger bist?

    Das wäre ehrlich gesagt eher unsinnig, denn die Blutung in der Pillenpause ist ausgelöst durch den Entzug der sonst zugeführten Hormone. Die Blutung ist keine natürliche Menstruation, denn als Pillenanwenderin hast Du keinen natürlichen Zyklus mehr.

    Es ist absolut in Ordnung, die Pille je etwa zur gleichen Tageszeit zu nehmen. Ich finde es praktisch, eine bestimmte Uhrzeit als "Kernzeit" zu nehmen, aber es ist überhaupt nicht schlimm, sie am einen Tag um 19 Uhr, am nächsten Tag um 22 Uhr, am Folgetag um 18 Uhr zu nehmen. Es dürfen halt nie mehr als 36 Stunden zwischen den Einnahmezeitpunkten liegen.
     
    #4
    User 20976, 8 Februar 2009
  5. susisusa
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    nicht angegeben
    dankeschön schon mal für eure bisherigen antworten. das thema macht mich gerade echt verrückt! hab mir auch ein schwangerschaftstest gekauft (sicher ist sicher... weil am kondom auch was rausging) und jetzt mal sehn. Ab wann kann man einen machen? Muss ich da wirklich bis zur nächsten Regel warten?
     
    #5
    susisusa, 8 Februar 2009
  6. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    wieso hast du einen Test geholt? Warst und bist doch geschützt?

    Aber naja, wenn du ihn machen willst: 19 Tage nach dem GV, wo deiner Meinung nach was passiert sein könnte.

    Ist aber recht sinnlos, der zeigt sowieso negativ :zwinker:
     
    #6
    f.MaTu, 8 Februar 2009
  7. susisusa
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    nicht angegeben

    weil ich gerade halb am durchdrehn bin.. ich weis, ziemlich übertrieben.. aber kann grad nich anders! Bin mir halt so unsicher, vertraue der pille irgendwie nich... hoffe das ändert sich mal noch
     
    #7
    susisusa, 8 Februar 2009
  8. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Warum vertraust du der Pille nicht?
    Kennst du dich nicht ausrechend mit der Wirkungsweise aus? Dann solltest du dich da noch weiter erkundigen.
    Oder was ist dein Problem mit der Pille?
     
    #8
    2Moro, 8 Februar 2009
  9. susisusa
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    nicht angegeben
    doch doch, kenne mich eigentlich ausreichend aus, nimm sie auch schon ein paar jahre, aber manchmal habe ich einfach misstrauen, ja klingt komisch, aber frag mich dann halt, ob das wirklich sicher sein kann! Hoffe das legt sich mit der Zeit und ich kann in der hinsicht beruhigt sein und auf die pille vertrauen
     
    #9
    susisusa, 8 Februar 2009
  10. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Warum Du früher in die Pause willst, hast Du leider nicht beantwortet. War meine Vermutung richtig?
    Einen Test kannst Du 19 Tage nach dem fraglichen Sex machen. Wobei ich dazu keinen Anlass sehe, Du hast keinen Einnahmefehler gemacht.
    Wenns Deine Nerven beruhigt, mach eben nach 19 Tagen einen Test.
     
    #10
    User 20976, 9 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pillenfrage WICHTIG
Krümelchen89
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Juli 2010
11 Antworten
Oo_fleur_oO
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Februar 2008
11 Antworten
<Sunny>
Aufklärung & Verhütung Forum
1 Mai 2007
8 Antworten
Test