Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pillenfrage!!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von hasilein200, 25 April 2006.

  1. hasilein200
    Verbringt hier viel Zeit
    607
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ich habe da mal eine frage,...

    und zwar da ich seit Freitag abend Zahnschmerzen hatte, und da leider kein Zahnarzt mehr da war habe ich eine Parkemed 500 genommen!!
    Am Samstag wieder eine!!
    Und am Montag ( da hatte mein Zahnarzt nur Narkosetermine und da ich sonst zu keinen anderen gehe, und die schmerzen mit den tabletten auch zum aushalten waren gewartet!!
    Am Montag abend aber begannen sie sehr heftig so das ich mehrere Tabletten der Parkemed 250 sowie 2 mal Mexalen und eine Tablette der Seractil forte genommen!!

    Nun meine Frage besteht die Gefahr das nun mein Schutz durch die Yasmin Pille nicht mehr gegeben ist?? Durch die Einnahme der schmerzstillenden Tabletten??

    Danke schön mal im vorraus für die Antwort!!
     
    #1
    hasilein200, 25 April 2006
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Solange kein Antibiotikum dabei war macht das nichts.
    Die Wirkstoffe in Mexalen und Seractil sind Paracetamol und ein Ibuprofen, macht beides nix.
    In Parkemed ist Mefenaminsäure. hab auch keine Wechselwirkung gefunden.
    Alles unbedenklich.
     
    #2
    Numina, 25 April 2006
  3. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Mexalen ist Paracetamol also unbedenklich

    Parkemed kenne ich nicht - gibt es nicht in Deutschland. Wie heißt denn der Wirkstoff da drin?

    Seractil enthält Dexibuprofen - ein Enantiomer von Ibuprofen- auch unbedenklich.

    Kommst Du aus Östereich?
     
    #3
    *lupus*, 25 April 2006
  4. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Also, laut Google ist in Parkemed Mefenaminsäure, in Mexalen Paracetamol und in dem anderen ein dem Ibuprofen ähnlicher Wirkstoff? Hatte keine Lust, ewig zu suchen, das nächste Mal wärs nett, wenn du vorher die Wirkstoffe nennen würdest, denn auf die kommts an :zwinker:
    Außer Paracetamol ist eigentlich alles in Ordnung. Bei Paracetamol kann es zu Wirkstoffbeeinträchtigung kommen, jedenfalls hat mir das meine Hausärztin gesagt, als sie mir Medikamente verschrieben hat. Ibuprofen dagegen ist okay. In wiefern die Gefahr groß ist, weiß ich nicht, ruf vielleicht mal deinen FA an.

    [edit]Die anderen beiden meinen zwar, dass Paracetamol nix beeinträchtigen, aber mir wurde das ausdrücklich so gesagt.. vielleicht ist das Risiko auch nur geschwindend gering...
     
    #4
    Kuri, 25 April 2006
  5. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Ich würd sonst mal in die Packungsbeilage von den Schmerzmitteln schauen, da müsste das sonst eigentlich unter "Wechselwirkungen" drin stehen.
     
    #5
    darkangel001, 25 April 2006
  6. hasilein200
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    607
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Supi dankeschön für die rasche Antwort! ich hatte von den Tabletten teilweise den Beipack nicht mehr darum jetzt nicht wusste und sicherheitshalber nachfragen wollte!! dann bin ich ja nun beruhigt!!

    ja ich bin aus österreich!! ups sorry!! bei den wirkstoffen weis ichs nur von den parkemed und da ists mefenaminsäure der wirkstoff!! :cry:
     
    #6
    hasilein200, 25 April 2006
  7. kleiner_Stern
    0
    wie ist es mit diclobene rapid 50mg wirkstoff diclofenac -kalium!! ich habe sie gegen meine migräneanfälle heute verschrieben bekommen!! doch so schusselig wie ich bin habe ich das total verschwitzt meinen arzt heute zu fragen!!

    wo kann man dann eigentlich schauen welche wirkstoffe auf die Pille einwirken?? denn bei den ganzen angaben in der packungsbeilage irgendwie nicht ganz rausseh *verzweifelt frag*

    lg
    kleiner Stern
     
    #7
    kleiner_Stern, 25 April 2006
  8. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    #8
    *lupus*, 25 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pillenfrage
appletree
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Mai 2013
6 Antworten
angelgirly1991
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Oktober 2012
4 Antworten
Libellchen
Aufklärung & Verhütung Forum
11 September 2012
4 Antworten