Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pillenparanoia

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Cinnamon, 4 Juli 2005.

  1. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!
    Kennt ihr das auch? Die Pille ist nicht mehr in der Packung, aber ihr überlegt trotzdem ob ihr sie wirklich genommen habt?
    Ich hab das momentan ganz extrem... Ich gucke jeden Tag nach, ob ich nachdem ich am Mittwoch mit der Pille aufgehört habe, auch wirklich am nächsten Donnerstag die neue Packung angefangen habe.
    Ich gucke jeden Tag 10x, ob die Pille auch aus der Packung raus ist. Ich weiß nicht, obs daran liegt, dass ich momentan so viel Sex habe :link: ...
    Als ich am Samstag zu meinem Freund gefahren bin, hab ich ernsthaft nach der Hälfte der Strecke nochmal überlegt zurückzufahren und zu gucken, ob die Pille nicht vielleicht noch bei mir auf dem Tisch liegt - dass sie nicht mehr ind er Packung war, wusste ich und normalerweise nimmt man die Pille ja auch, wenn man sie aus der Packung gedrückt hat und lässt sich nicht liegen. Aber so Gedanken gehen mir momentan durch den Kopf... Ist das NORMAL?
     
    #1
    Cinnamon, 4 Juli 2005
  2. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    *g* ich hab eigentlich nie vergessen das DIng zu nehmen ....ich hab nur meist vergessen ob ich sie genommen hatte......sprich da war dann auch Packung rauskramen und gucken, ah Wochentag stimmt...past *g*

    Auch ein Grund warum ich das Ding dann abgesetzt habe.....ich war es leid immer dies Hektik ob mans nu genommen hat oder net.

    Kat
     
    #2
    Sylphinja, 4 Juli 2005
  3. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, das ist ja auch mein Problem. Genommen hab ich sie immer, da bin ich auch megagewissenhaft, nur muss ich das alles wohl als einen überaus bewussten Vorgang machen, sprich: Mit einem Glas Wasser an den Schreibtisch setzten, Pille aus der Packung machen, in den Mund legen, denken "Aha, ich spür sie auf der Zunge" und runterschlucken....
    Diesen bewussten Vorgang hab ich jetzt ein paar Mal nicht so gemacht, sondern das Ding in aller Eile genommen und schon kommen die Zweifel....
     
    #3
    Cinnamon, 4 Juli 2005
  4. Alvae
    Alvae (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.729
    121
    2
    vergeben und glücklich
    naja also wenn das zwanghaft wird, also dass du gucken MUSST ist es nicht mehr normal :/ also versuch das einzuschränken, sonst hast du vielleicht später mal eine echte zwangsneurose (spreche da aus erfahrung...nicht in bezug auf die Pille, aber auf andere dinge).

    ich schau auch ab und an, aber nicht so extrem.
     
    #4
    Alvae, 4 Juli 2005
  5. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, gucken "müssen" ist ja auch übertrieben.
    Ich bin ja nicht zurückgefahren, weil ich ja wusste, dass sie zumindest nicht mehr in der Packung ist. Aber ich muss da wieder einen bewussten Vorgang raus machen und die nicht einfach zwischendurch schlucken....
    DAS ist glaub ich mein Problem...
     
    #5
    Cinnamon, 4 Juli 2005
  6. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Wenn ich die Pille nicht bewußt einnehme, denke ich auch immer ich hätte sie nicht genommen. Dann schaue ich auch nach. Habe den Pillenstreifen aber sowieso immer in der Tasche.
     
    #6
    User 29290, 4 Juli 2005
  7. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    Das Problem hatte ich während meiner Kifferzeiten, ja... als mein Tagesrythmus absolut unter jeder Sau war.

    Seit ich aber feste Zeiten habe geht das... ich nehm sie halt immer Abneds beim Abschminken...
     
    #7
    zasa, 4 Juli 2005
  8. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    find ich schon übertrieben, was du da machst. überhaupt hast du ja ne leichte paranoia, was pille und wirkung angeht, cinnamon. ist nicht böse gemeint, aber es fällt schon auf, wie viele threads du zu dem thema pille/Verhütung du gestartet hast.

    ich hatte dir anderswo neulich noch geschrieben, dass du doch auch bei der zeit um 19:30 bleiben kannst, wenn du deine nachtschichten hast - pille im rucksack haben, aufs klo verdrücken, schlucken, fertig.

    aber so, wie du schreibst, dass du das bewusst "zelebrieren" musst, wär dir das wohl zu "unsicher"?

    man kann sich das leben auch selbst schwermachen.

    gewissenhaft sein ist gut. aber das ist bei dir ja schon ne kleine kontrollwut geworden...
     
    #8
    User 20976, 5 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test