Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Larissa333
    Gast
    0
    15 März 2005
    #1

    Pillenpause auslassen?

    Hi!
    Ich hab mal ne frage: Kann ich die pillenpause mal weglassen und gleich mit ner neuen packung (valette) anfangen?

    danke für eure hilfe, lg
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Nach Auslassen der Pillenpause keine Tage?
    2. Regel auslassen
    3. Pillenpause...
    4. Pille Pillenpause
    5. Pillenpause
  • bjoern
    bjoern (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.507
    121
    0
    Verheiratet
    15 März 2005
    #2
    Ja, bei der Valette geht das prinzipiell schon. Eine weitere Packung funktioniert meist ziemlich problemlos, aber es kann passieren (vor allem, falls Du noch eine dritte Packung anhängen solltest), dass Du Schmierblutungen oder sogar eine volle Durchbruchsblutung bekommst.
    Ob das passiert, kann Dir vorher niemand sagen. Hattest Du jemals während der Pilleneinnahme Schmierblutungen, z.B. wenn Du mal eine zu spät eingenommen hast? Falls ja, solltest Du es lieber nicht mit einem verlängerten Zyklus probieren.

    Solltest Du beim Verlängern Schmierblutungen bekommen: Sofort absetzen, siebentägige Pause machen, normal weitermachen und dann nicht mehr so lang verlängern.

    Ansonsten kann ich Dir nur raten, da ein Langzeitzyklus schon ein ganz schöner Eingriff ist (jedenfalls mehr als nur einige Tage zu verlängern) vorher mal Deinen FA zu fragen. Der kennt Dich schließlich am besten und kann am ehesten mehr als nur pauschale Ratschläge geben.
     
  • SuesseMausi
    0
    15 März 2005
    #3
    ich w+ürde vorher den fa fragen aba glaube valette is nich hoch dosiert oder?nehme den dritten monat monostep und mir is kotzübel davon..fahre aber in badeurlaub geht nicht anders..:frown:
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    15 März 2005
    #4
    Grundsätzlich geht das schon.
    Ich hab das allerdings mit meiner (Meloden21) auch zwei oder dreimal (also nicht aneinander) gemacht und so gut hat mir das nicht getan, hatte auch diese Zwischen/Schmier-Blutungen...
    Naja, würd ich nur nochmals machen, wenns denn unbedingt absolut notwendig wäre...
     
  • binichen
    binichen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 März 2005
    #5
    Ich nehm auch die Valette. Hab die Pause auch schon einmal verschoben, also 2 Streifen nacheinander genommen. War vorher aber beim Arzt, wollte sicher sein, dass des alles ok is. Der meinte dann, dass das kein Problem wäre...
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.168
    nicht angegeben
    16 März 2005
    #6
    Ich nehm' schon länger immer jeweils 3 Streifen hintereinander und hatte noch nie Probleme mit Schmierblutungen oder so. Ist wohl wirklich bei jedem anders.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste