Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pillenpause verkürzen, novial

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von sadandmad, 17 Februar 2006.

  1. sadandmad
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hallo,
    bin ich auch mal wieder hier,
    leider wieder mit nem problem, naja wie es eben so ist.
    meine freundin nimmt die novial 3phasenpille.
    erster einnahmetag ist ein sonntag ( abends ), ihre blutung fangen dann meistens mittwoch morgends an und gehn so bis samstag.

    weil wir aber gerade in dem zeitraum in urlaub wollten haben wir,
    mal die packungsbeilage ganz genau durchgelesen.

    und da steht geschrieben :

    "Wie sie den 1.tagihrere monatsblutung auf einen anderen wochentag verlegen können:
    wenn sie novial nach anleitung einnehmen, werden sie ihre Monatsblutung alle 4 woche an ungefähr dem gleichen tag haben.
    wenn sie diesen ändern wollen, verkürzen (niemals verlängern) sie einfach das einnahmefreie intervall BELIEBIG. [...]
    Je kürzer das einnahmefreieintervall wird ( z.b. 3 tage oder weniger), desto größer ist die möglichkeit, das es nicht zu einer monatsbltutung kommt . zwischenblutungen sind jedoch möglich.
    die verscheibung der menstruation ist keine indikation für novial...."


    also gesagt getan, pillenpause beliebig verkürzt,
    der erste einnahmetag war dann ein dienstag ( um den einnahmefreie intervall kürzer zu machen, so das es erst zu gar keiner blutung kommt, s.o. und pb)
    dann gings ab in urlaub und die erwähnten schmierblutungen traten auf :-/
    nach ein paar tagen lies das auch nach, und wir hatten wieder normal sex, jedoch mit Kondom, weil ich vorsichtig bin und nur sachen trau die ich selber gemacht hab ( jetzt ein bisschen übertrieben gesagt), doppelt hält besser, auch wenns auf meine kosten geht.

    und dann schau ich hier mal nach, weil s mich doch interessierte ob wir was lästige kondom weglassen können oder nicht.
    und ich finde gleich einige threads über das thema.
    häufigste antwort, war dann,dass der einnahmefreien intervall mindestens 4 tage, lieber 5 oder 6 tage dauern sollte, und erst mit einsetzung der blutung den ersten streifen wieder nehmen.

    wenn man die beiden aussagen vergleicht, is da schon ein unterschied herrauszulesen, und ich blick nicht mehr ganz durch.
    pillenpause beliebig verkürzbar ja oder nein?:cry:
    muss ich jetzt zusätzlich verhüten?
    sie hat jetzt den ersten streifen ganz und den zweiten eben bis gestern donnerstag abend pünktlich jeweils genommen.

    spielt es eine rolle das sie im vorherigen monat eine Pille vergessen hat ( jedoch keine 12 std) , die laut pb aber trotzdem den voll schutz gewährleistet. vorsichtshalber haben wir trotzdem zusätzlich verhütet, und ich würd mal ganz gern wieder ohne.

    oh noch eine frage, ( wenn übehraupt jmd so weit nach unten gelesen hat ^^)
    falls ich jetzt weiter mit kondom verhüten muss/sollte/werde ( vorsichtshalber), ab wann wär es möglich die letzten pillen wegzulassen.
    sooo puuu, fingerkrämpfe.
    danke schonmal an alle die so weit gelesen habn.
    gruß
     
    #1
    sadandmad, 17 Februar 2006
  2. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Hab ich das jetzt richtig rausgelesen, dass sie ihre letzte Pille an einem Samstag genommen hat und die erste des folgenden Streifens an einem Dienstag? Dann hätte sie also nur zwei Tage Einnahmepause gehabt, oder? Das ist definitiv für einen sicheren Schutz zuwenig. Das ist ja genauso, als ob sie in einem Langzeitzyklus einfach mal zwei Pillen komplett vergisst, mal ganz davon abgesehen, dass ein Langzeitzyklus mit der Novial nicht möglich ist, da es eine 3-Phasen-Pille ist.

    Am besten wäre es gewesen, wenn sie am Ende der Packung einige wenige Pillen weggelassen hätte.

    Ich würde jetzt bis zur ersten Pille des Folgestreifens zusätzlich verhüten, und um den Zeitraum abzukürzen könnte sie auch einige Pillen am Packungsende weglassen.
     
    #2
    bjoern, 17 Februar 2006
  3. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    gretchenfrage.
    besser ist es in jedem fall, so lange pause zu machen, dass die abbruchblutung einsetzt, dann treten auch eher keine schmierblutungen auf. bei den meistens frauen sind das 3-4 tage. ob und wie sehr eine kürzere pause den schutz beeinträchtigt, da gehen die meinungen auseinander.
    der hersteller der Pille valette bspw. (ohnehin für relativ lockere anwendungshinweise bekannt :zwinker: ) meint in bezug auf den langzyklus sogar, eine einzelne vergessene pille (nach der dritten einnahmewoche) sei unproblematisch, da dieser aussetzer ja immer noch kürzer sei als die reguläre pillenpause.
    andere wieder werten eine zu kurze pause als ebenso rikant wie einen einnahmefehler.
    was stimmt... keine ahnung.
    mir persönlich will nicht in den kopf, warum zwei oder drei tage pause einen eisprung auslösen sollen, sieben aber nicht - aber wie gesagt, das ist eine streitfrage.

    du darfst wieder ohne. damit eine (mikro-)pille (wie die novial) als vergessen gewertet wird, muss die einnahme mehr als 12 h verspätet sein. bei minipillen sinds nur 3h.

    ihr müsst kein Kondom benutzen. aber was meinst du mit pillen weglassen?
     
    #3
    Miss_Marple, 17 Februar 2006
  4. sadandmad
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    am ende der 3.woche die letzten pillen weglasse, so dass die einnahmpause früher kommt, samt blutung und wir wieder früher ohne gummi können.

    was sind einige? 2-3? oder auch alle 7?

    ich bin ein bißchen schockiert über die lockeren anwendungshinweise mancher hersteller, ich mein sicher ist sicher und fast sicher gibts net.

    danke für eure antworten.
    mfg
     
    #4
    sadandmad, 17 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pillenpause verkürzen novial
RiaSommer
Aufklärung & Verhütung Forum
16 August 2015
3 Antworten
chaosprinzessin
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Juni 2014
9 Antworten
pissedbutsexy
Aufklärung & Verhütung Forum
5 November 2013
4 Antworten
Test