Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pillenpause verlängert - was jetzt?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von bommel3, 30 November 2003.

  1. bommel3
    Gast
    0
    HILFE!! Pillenpause verlängert - was jetzt?

    Hallo!

    Ich habe die letzten zwei Mal eine Pillenpause von 14 statt 7 Tagen gemacht. Seit 6 Tagen nehme ich die Pille wieder, habe heute morgen aber mit meinem Freund geschlafen und jetzt ein schlechtes Gewissen, ob ich schwanger bin oder nicht. Kann mir da jemand helfen? Würde der Schwangerschaftstest schon morgen ein richtiges Ergebnis anzeigen? Wie schaut es mit der "Pille danach" aus?
    Bitte helft mir!!
     
    #1
    bommel3, 30 November 2003
  2. Tija
    Tija (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Oh Mädel, warum machts du denn sowas?
    Sobald man die Pillenpause verlängert, ist der Schutz gemindert.. und bei 14 (!) Tagen Pause, hättest du die Pille eigentlich schon fast gar nicht mehr nehmen müssen.. da geht die Wirkung nämlich gegen 0 :hman:
    So schnell wie möglich zum Arzt, bzw. in's Krankenhaus mit dir für die 'Pille danach', noch kannst du sie nehmen!
     
    #2
    Tija, 30 November 2003
  3. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Die Wirkung der Pille ist jedenfalls futsch, soviel ist sicher. Schwing deinen Hintern ins Krankenhaus und lass dir die Pille danach verschreiben und zwar BALD, je früher du sie nimmst desto besser stehen die Chancen dass sie wirkt. Viel Glück und informier dich das nächste mal doch BEVOR du ein Verhütungsmittel benutzt, wie es anzuwenden ist..
     
    #3
    User 505, 30 November 2003
  4. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Die Pause ist nicht ohne Grund nur 7 Tage, ich hoffe das ist klar. Wenn man die einfach so machen könnte wann man will und solang man will, würde es diese 7 Tage nicht geben.
    Mich würde nebenbei übrigens auch interessieren, wieso man sowas macht oder auf sowas kommt, einfach 14 Tage Pause zu machen ... kann eigentlich nur damit zusammenhängen, dass man von dem Wirkungsprinzip der Pille null Ahnung hat (aber zumindest das sollte man sich aneignen, bevor man sich das Zeug einwirft).
    In den 7 pillenfreien Tagen beginnt die Eireifungsphase - es ist wichtig diese Eireifungsphase rechtzeitig (eben am 8. Tag) zu unterbrechen, da sonst ein Eisprung zustandekommt und man voll befruchtbar ist. Und 14 Tage sind ne Menge Zeit, um ein Ei reifen zu lassen, soviel ist sicher.

    Dh, Chance auf eine Schwangerschaft ist durchaus gegeben. Ich würde daher ebenfalls raten, schnellstmöglich die Pille danach zu organisieren.
     
    #4
    Teufelsbraut, 30 November 2003
  5. Sunshine007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.076
    121
    1
    nicht angegeben
    wenn du ne längere pause als 7 tage machst , wirkt die pille natürlich nicht. die pille danach wirkt wohl auch nimmer, würde mir an deiner stelle schnellst möglichst nen termin beim frauenarzt geben lassen.
     
    #5
    Sunshine007, 30 November 2003
  6. kaninchen
    Gast
    0
    Wenn sie ehute morgen mit irhem Freund geschlafen hat und sich die Pille danach morgen früh holt wirkt sie noch (liegt ja im 48 Stunden Bereich) - würd ich dir auch auf alle Fälle empfehlen!
     
    #6
    kaninchen, 30 November 2003
  7. stella2002
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    14
    vergeben und glücklich
    es gibt auch eine pille danach die nach 3 tagen noch wirkt.. glaub ich
    jedenfalls
     
    #7
    stella2002, 30 November 2003
  8. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    wenn du bei zwei packungen jeweils 14 Tage Pause gemacht, dann hast du auf jeden Fall keinen Schutz mehr. Da ich mal denke, dass du die letzten zwei Monate nicht enthaltsam warst, aber die Pille ja falsch genommen hast, solltest du wohl ma schnell deinen FA aufsuchen. Es könnte ja durchaus sein, dass du schon längst schwanger bist.......nächstes mal solltest du die Pillenpause nicht einfach verlängern. Wie schon gesagt wurde, ist die ja nicht ohne grund so festgelegt worden.
     
    #8
    Deufelinsche, 1 Dezember 2003
  9. illina
    illina (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.420
    121
    0
    vergeben und glücklich
    wo liegt der sinn darin einfach 14 tage eine pause zu machen das ist so als wenn du sie absetzen würdest !! kein schutz.... also würd mich echt mal interessieren wie du darauf gekommen bist so etwas zu machen ???
     
    #9
    illina, 1 Dezember 2003
  10. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    ja, es gibt auch ne pille danach, die 72 stunden später noch wirkt...aber nen mächtiger hormon-schocker... *kopfschüttel*
     
    #10
    Chocolate, 1 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pillenpause verlängert
Ester25
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Februar 2016
1 Antworten
reed
Aufklärung & Verhütung Forum
9 Januar 2014
17 Antworten