Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Moonblossom
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    3 Juli 2007
    #1

    Pillenpause

    Eine Frage: Wenn ich im zyklus statt 21 pillen 20 oder 19 nehme, also 1 oder 2 tage früher in die Pillenpause gehe und vorher immer korrekt genommen hab, muss ich dann auch um 1 Tag bzw. 2 Tage die Pause verkürzen? Also nur 6 bzw. 5 Tage Pause machen? kann man die Pause auch einfach so verkürzen???

    Oder anfangen, wenn die Blutung einsetzt so wie beim neuanfang? Oder ganz normal 7 tage Pause ?

    Danke für antworten!!!!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Pillenpause...
    2. Pille Pillenpause
    3. Pillenpause
    4. Pillenpause
    5. Pillenpause
  • *Anrina*
    *Anrina* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.366
    123
    3
    vergeben und glücklich
    3 Juli 2007
    #2
    Ganz normal 7 Tage Pause, verkürzen darf man zwar, ist aber nicht nötig.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2007
    #3
    Ich würde die Pause ganz normal 7 Tage lang machen.

    Ich hatte heute das Problem, habe die letzte Pille genommen, hatte aber Durchfall. Ich zähl jetzt den heutigen Tag einfach schon als ersten Pausentag und fange dann einen Tag früher mit der nächsten Pille an :zwinker:

    Sicherlich kann man auch die Pause verkürzen (nur verlängern darf man nie!) aber das ist normalerweise nicht nötig.
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    4 Juli 2007
    #4
    Du kannst einfach ganz normal 7 Tage Pause machen.
    Verkürzen geht natürlich auch, nur verlängern nicht.
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    4 Juli 2007
    #5
    Man kann nicht nur ie Pille verkürzen (mindestens 14 Pillen müssen korrekt eingenommen werden), wie auch die Pause. Allerdings kannst du ruhig 7 Tage Pause machen, auch wenn du den Blister nicht bis zum Ende genommen hast. Denk bloß bitte daran, dass du deine Pause nicht verlängerst, weil du sonst nciht mehr geschützt bist.

    LG
     
  • Moonblossom
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2007
    #6
    Also ich bin mir nichtmehr sicher, ob ich Freitag oder Donnertsag letzte woche die letzte Pille genommen hab. was wenn ich sie am donnerstag genommen hab und am samstag erst wieder anfange mit der neuen Blister, dann hab ich einen Tag zu lang Pause, bin ich dann nach 7 Tagen korrekter Einnahme trotzdem geschützt obwohl ich zu lang Pause gemacht hab????? Oder sollte ich Freitag beginnen und riskieren dass das dann einen tag zu früh ist???? ist das dann ne Überdosierung oder ist das egal, denn man kann sie ja auch durchnehmen...ist man 100 % geschützt wenn man die Pillenpause verkürzt???
     
  • SunJoyce
    SunJoyce (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.198
    123
    2
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2007
    #7
    also wenn du dir nicht mehr sicher bist, ob du sie am do oder fr das letze mal genommen hast dann nimm sie lieber am freitag wieder ein, denn da bist du auf der sicheren seite,es macht ja kein problem wenn man nur 5 oder 6 tage lang pause macht, aber wenns länger wird bist du ungeschützt und auf die 7 tage wieder richtig einnehmen, hätte ich keine lust.ne ist keine überdosierung:zwinker:ja man ist auch 100%geschützt, wenn man die Pause VERKÜRZT aber man darfs NICHT verlängern, dann bist du UNGESCHÜTZT:zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste