Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pillenschutz sicher vorhanden?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von _Judy_, 20 Februar 2007.

  1. _Judy_
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Ich hätte eine Frage bzgl. Des Pillenschutzes, ob er in meinem Fall noch ganz sicher vorhanden ist.

    Und zwar hatte ich am 17. Einnahmetag, kurz nachdem ich die Pille nahm, ganz plötzlich und einmalig leichten Durchfall (sehr, sehr weichen Stuhlgang). Zur Sicherheit nahm ich noch mal eine Pille. Daraufhin hatte ich keinen Durchfall mehr. Einen Tag später, also am 18. Einnahmetag, musste ich 9 Stunden nach der Einnahme erbrechen (ich nahm die Pille ca. um 19 Uhr und nachts um 4 Uhr erbrach ich). Nahm dann natürlich nicht noch mal eine Pille, weil sie m.E. ja eigentlich schon längst hätte aufgenommen sein müssen.

    Was meint ihr? Muss ich mir sorgen machen?

    Falls ihr der Meinung seit, dass evt. der Schutz verloren gegangen ist, muss ich dann nur noch diesen Zyklus d.h. bis zur Beginn der neuen Packung aufpassen? Oder den ganzen nächsten Monat auch?
    Die von meiner Pille (Valette) erklären das so: Wenn in der letzten Woche vor Pillenpause eine Pille vergessen wurde, oder der Schutz aus anderen Gründen nicht vorhanden ist, sollte man auch die ersten 7 Tage der neuen Blisterpackung zusätzlich verhüten. Weil es sein könnte, dass der Hormonspiegel nicht nur in den 7 Tagen Pause sinkt, sondern schon davor. D.h. dass evt. mehr wie 7 Tage Pause sind (wodurch der Schutz ja weg wäre). Nach der Pause muss man laut Valette 7 Tabletten einnehmen, bis der Schutz wieder vollkommen vorhanden ist.

    Was meint ihr?
    Vielen Dank!
     
    #1
    _Judy_, 20 Februar 2007
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    nein, da brauchst du dir gar keine Gedanken zu machen, du bist geschützt! Eigentlich hast du dir die Antwort ja schon selbst gegeben: Die Wirkung der Pille wird innerhalb von 4 Stunden nach der Einnahme aufgenommen und wenn man sich danach erbricht oder Durchfall hat, kann der Schutz weg sein, aber bei dir ist es ja 9 Stunden her, von daher gar kein Problem :zwinker:
    Dazu kommt noch, dass du vorher ja eine nachgenommen hast, als du Durchfall hattest.
     
    #2
    User 37284, 20 Februar 2007
  3. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Nein.
    Beim Durchfall hast du eine Pille nachgenommen und das Erbrechen war 9 Stunden nach der Einnahme. Erbrechen und Durchfall sind nur in den ersten 4h nach der Einnahme gefährlich, also war und ist der Schutz erhalten.

    Das stimmt so nicht.
    Für Vergesser in der letzten und somit dritten Einnahmewoche sieht die Packungsbeilage der Valette folgendes vor:
    von valette.de

    Da musst du also irgendetwas durcheinander bekommen haben, denn wenn man bei einem Vergesser in Woche 3 richtig vorgeht, bleibt der Schutz erhalte.
     
    #3
    User 52655, 20 Februar 2007
  4. _Judy_
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    118
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, das weiß ich. Aber wenn man sich nicht nach den 2 Möglichkeiten verfährt, und der Schutz somit weg ist, sollte man die ersten 7 Tage der neuen Packung zusätzlich verhüten, und erst dann ist der Schutz wieder da. ich nahm mal in dieser Zeit Antibiotika, sodass die Pille evt. nicht wirkte und lies mich von dem Valette Team telefonisch beraten, daher weiß ich das... .
     
    #4
    _Judy_, 20 Februar 2007
  5. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ja gut, das stimmt.
    Aber da du von einer vergessenen Pille sprachst, war das etwas missverständlich, denn der sicherste Weg ist ja, es durchs richtige Vorgehen gar nicht erst zum Wegfallen des Schutzes kommen zu lassen :zwinker:
    Nichts für ungut, wollte das nur zur Sicherheit erwähnen.
     
    #5
    User 52655, 20 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pillenschutz sicher vorhanden
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Dezember 2016 um 16:28
28 Antworten
streetsoccer
Aufklärung & Verhütung Forum
22 Juni 2014
1 Antworten
meow_12
Aufklärung & Verhütung Forum
24 August 2013
2 Antworten