Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pillenstart / Wann ist 1. Zyklustag?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von kiwi13, 14 Dezember 2008.

  1. kiwi13
    kiwi13 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    298
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo,
    Ich habe bis jetzt keine Pille genommen und fange jetzt mit YAZ an. Heute Morgen hatte ich ganz wenig bräunliches Blut im Slip und daraufhin die erste Pille eingenommen. Jetzt bin ich mir aber verunsichert, ob heute wirklich mein erster Zyklustag ist? Hab dazu bereits im Internet gesucht aber scheinbar gehen die Meinungen auseinander... Gilt ganz wenig bräunliches Blut bereits als erster Tag der Periode? Ich krieg meine Tage extrem unregelmässig (hatte sie jetzt ca. 6 Wochen nicht, meist habe ich sie dann dafür sehr lange (7-10 Tage), manchmal nur ganz kurz und auch in unterschiedlicher Stärke). Daher habe ich keinen Anhaltspunkt, was bei mir der erste Tag mit "normaler" Blutung wäre...
    Kann ich zur Sicherheit die nächsten 7 Tage einfach zusätzlich verhüten und dann bin ich wieder sicher geschützt? Ich meinte, dass dies bei Mikropillen der Fall sei, jedoch steht in der Packungsbeilage lediglich "Sie können auch am 2. bis 5. Tag ihres Zyklus mit der Filmtabletteneinnahme beginnen, dann müssen Sie aber während der ersten 7 Tage der Einnahme im ersten Zyklus zusätzliche Verhütungsmethoden verwenden."

    Was meint ihr?
     
    #1
    kiwi13, 14 Dezember 2008
  2. Kelly85
    Kelly85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    281
    103
    15
    Verheiratet
    Ich habe es bis jetzt auch immer so gehandhabt, dass ich beim kleinsten Anzeichen meiner Periode mit der Pilleneinnahme begonnen habe. Ich habe das immer so gesehen: besser die Pille zu früh genommen, als zu spät.
    Wenn du dir wirklich unsicher wegen des Schutzes bist, obwohl dies eigentlich nicht der Fall sein müsste, dann kannst du ja zur Sicherheit noch 7 Tage zusätzlich verhüten. Ich habe das zur Sicherheit auch meist gemacht. Dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass wirklich noch was passieren kann, gleich Null.
     
    #2
    Kelly85, 14 Dezember 2008
  3. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Ich kann dir zwar auch nicht sagen, ob ein bisschen bräunliches Blut schon als erster Periodentag gilt, aber wenn du jetzt einfach 7 Tage zusätzlich verhütest, bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite!
     
    #3
    khaotique, 14 Dezember 2008
  4. kiwi13
    kiwi13 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    298
    101
    0
    nicht angegeben
    Danke für die Antworten! Nach 7 Tagen bin ich also mit Sicherheit geschützt? Ich bin nur so verunsichert weil in der Packungsbeilage ausdrücklich was vom 2.-5. Zyklustag steht... dachte, vlt sei dies bei Yaz anders, da die Pille neu ist...
     
    #4
    kiwi13, 14 Dezember 2008
  5. Kelly85
    Kelly85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    281
    103
    15
    Verheiratet
    Ja, da besteht absolut kein Zweifel.

    Das mit dem 2.-5. Zyklustag steht so in jeder Packungsbeilage drin und dient schlicht zur Klärung des Vorgehens, wenn die Pille eben nicht am 1. Tag eingenommen wurde.
     
    #5
    Kelly85, 14 Dezember 2008
  6. kiwi13
    kiwi13 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    298
    101
    0
    nicht angegeben
    Alles klar.:smile: Dankeschön!
     
    #6
    kiwi13, 14 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pillenstart Zyklustag
jessy0815
Aufklärung & Verhütung Forum
9 August 2011
9 Antworten
Seine Kleine
Aufklärung & Verhütung Forum
10 September 2010
39 Antworten
chrilli
Aufklärung & Verhütung Forum
30 September 2006
9 Antworten
Test