Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pillenumlegung

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Sonnenschein_88, 19 Dezember 2006.

  1. Sonnenschein_88
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo ihr :zwinker:,

    ich hab da mal ne Frage. Und zwar nehm ich seit ich die Pille Belara hab, meine Pille immer morgens nach dem Aufstehen. Jetzt hat meine FÄ gesagt, ich soll sie abends nehmen. Ich setz Montag ab, mach ne Woche Pause und müsste sie dann am 2. Januar (Dienstag) morgens wieder einnehmen nach der Woche Pause. Kann ich sie dann einfach abends nehmen und der Schutz den ganzen Dienstag bleibt bestehen obwohl ich sie sonst morgens nehm?

    Liebe Grüße

    Sonnenschein_88
     
    #1
    Sonnenschein_88, 19 Dezember 2006
  2. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Aus welchem Grund sollst du sie morgens nehmen?

    Ich an Deiner Stelle würde die Pause verkürzen und die Pille schon Montagabend nehmen.
     
    #2
    *Anrina*, 19 Dezember 2006
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Also erstmal: Warum sollst du sie abends nehmen?

    Aber wenn du es so machen willlst, kannst du es natürlich. Wann nimmst du sie denn normalerweise morgens? Um wieviel Uhr? Und um wieviel Uhr willst du sie dann abends nehmen?
    Du hast einen Zeitrahmen von 12 Stunden. Wenn du sie also jetzt um 7 Uhr früh nimmst, kannst du am Umstellungstag bis 19 Uhr abends nehmen. Du kannst die Uhrzeit dann am nächsten Tag noch weiter nach hinten verschieben.
     
    #3
    krava, 19 Dezember 2006
  4. Sonnenschein_88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    31
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also ich nehm sie immer morgens so um halb acht. am wochenende verschiebt sich das dann so auf 11 oder 12 uhr. und dann würd ich sie halt gern am dienstag abend so um 22 uhr nehmen.
     
    #4
    Sonnenschein_88, 19 Dezember 2006
  5. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Wenn du sie am letzten Pillentag um 11 oder 12 Uhr nimmst wäre das ok, wenn du sie am 1. Pillentag um 22 Uhr nimmst. Mir persönlich wäre das allerdings gerade bei der 1. Pille im neuen Streifen zu heikel und ich würde deshalb nur 6 Tage Pause machen.

    Eine Frage hast du leider noch nicht beantwortet, warum willst du die Einnahmezeit denn verschieben?
     
    #5
    *Anrina*, 19 Dezember 2006
  6. Sonnenschein_88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    31
    91
    0
    vergeben und glücklich
    weil ich sie abends eher regelmäßig nehmen kann. denn morgens steh ich nicht extra auf nur um sie jeden tag um 7.30 uhr zu nehmen:zwinker:
     
    #6
    Sonnenschein_88, 19 Dezember 2006
  7. User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    Die paar Stunden machen doch eigentlich garnix, Hauptsache du bist in den 12 Stunden drin. Ich nehm meine Pille auch abends immer total durcheinander, mal um 19.00, mal auch erst um 2 morgens.
    Nur deswegen würde ich die Zeit nicht ändern...
     
    #7
    User 20526, 19 Dezember 2006
  8. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Das ist doch kein Problem.
    Ich nehme die Pille immer abends vor dem Schlafengehen. Das ist unter der Woche so gegen 22 Uhr und am Wochenende selten vor 3 Uhr.
    Eine Mikropille muss man ja nicht unbedingt immer zur gleichen Zeit nehmen, hauptsache zwischen zwei Pillen liegen nicht mehr als 36 Stunden.
     
    #8
    User 52655, 19 Dezember 2006
  9. Sonnenschein_88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    31
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ja genau so werd ich das auch machen. ich denke das ist besser als morgens. dann nehm ich die eben schon dienstag so um 19 uhr das dürfte ja gehen oder?
     
    #9
    Sonnenschein_88, 19 Dezember 2006
  10. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wann würdest du sie denn normalerweise nehmen?
    Ich würde es eher so wie vorgeschlagen machen, also schon Montag abend wieder anfangen, dann bist du in jedem Fall sicher.

    Aber wie schon gesagt, ob du sie morgens jeweils nach dem Aufstehen oder abends vor dem Schlafengehen nimmst, ist doch egal.
    Ich würde bei der Zeit bleiben, an die du gewohnt bist, sonst kommst du noch durcheinander...
     
    #10
    User 52655, 19 Dezember 2006
  11. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    geht wie gesagt wenn du die letzte am Montag nicht vor 7:00 nimmst... muss halt in den 12 Stunden sein!
    Ansonsten kannst dus auch langsam machen und die erste Pille am Dienstag zB mittags nehmen und ab Mittwoch dann abends...
     
    #11
    User 48246, 19 Dezember 2006
  12. Sonnenschein_88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    31
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ja meine frauenärztin hat mir halt empfohlen die eher abends als morgens zu nehmen weil das mit dem nachnehmen wenn man sie vergessen hat anscheinend einfacher ist was ich aber nicht ganz verstanden hab. nur nehm ich sie schon montag abend dann muss ich ja dann immer montags wieder anfangen. udn nicht mehr dienstags.
     
    #12
    Sonnenschein_88, 19 Dezember 2006
  13. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Dann hängst du an den aktuellen Blister eine Pille dran und "tada" bist du wieder bei Dienstag :zwinker:
     
    #13
    User 52655, 19 Dezember 2006
  14. Sonnenschein_88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    31
    91
    0
    vergeben und glücklich
    manchmal denk ich nicht soweit:drool: na ja gut stimmt auch wieder:zwinker:

    aber dann würde mir in jedem neuen blister die pille von montag fehlen^^
     
    #14
    Sonnenschein_88, 19 Dezember 2006
  15. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich persönlich finde es einfacher, nachzunehmen, wenn man morgens die Pille nimmt, denn da hat man den ganzen Tag um daran zu denken udn sie noch zu nehmen. Wenn du sie abends vergisst und lange schläfst sind die 12 Stunden bald mal rum.
     
    #15
    birdie, 19 Dezember 2006
  16. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Leg den Blister mit der fehlenden Pille zurück. Den kannst du dann als Notfallreserveblister benutzen. Ist ohnehin sinnvoll, sowas zu haben, falls man mal eine Pille verliert, nachnehmen muss (Durchfall/Erbrechen), die Blutung verschieben will, oder was auch immer.
     
    #16
    User 52655, 19 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test