Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pillenwechsel Cerazette - Bedenken

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Lynn, 10 Dezember 2007.

  1. Lynn
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo zusammen!

    War vor zwei Wochen bei meiner FA um mir eine neue Pille verschreiben zu lassen. Ich nehme momentan noch die Petibelle, habe aber Probleme damit.

    Meine FA hat mir also die Cerazette verschrieben, die sich im ersten Moment ganz interessant anhörte. Nachdem ich dann aber ein bisschen im Internet darüber gelesen habe, habe ich große Bedenken mit dieser Pille anzufangen.

    Irgendwie scheint diese Pille grade die Nebenwirkungen zu verstärken, die mich eigentlich bisher störten. Das sind vor allem Stimmungsschwankungen (bis hin zu Depressionen) und keine Lust auf Sex. Ausserdem habe ich unreine Haut, wobei mir die Petibelle auch leider nicht geholfen hat. Laut Erfahrungsberichten haben sehr viele Frauen mit der Cerazette noch viel schlechtere Haut bekommen.

    Hat meine FA mir eigentlich nicht zugehört? Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass meine Beschwerden dadurch besser werden...?

    Bin jetzt am überlegen, ob ich überhaupt mit der Pille anfangen soll, oder (das war Plan B falls auch nach dem 4. Pillenwechsel nichts mehr hilft) die Pille sofort komplett abzusetzen?

    Hat irgendjemand Ratschläge?
    Danke
     
    #1
    Lynn, 10 Dezember 2007
  2. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    wenn du für dich eine passende verhütungsmethode als alternative hast, dann würde ich die Pille sofort komplett absetzen.

    der grundlegende einfluss der mikropillen ist identisch, deshalb halte ich v.a. bei solch extrem klassischen pillen-NWs nicht viel von einem wechsel. cerazette ist zwar noch einmal etwas anderes, aber:

    die pille ist letztlich eine enorme belastung für den körper und wenn dieser unter künstlicher hormongabe beschwerden entwickelt, ich würde ihm das nicht weiter antun.
     
    #2
    wellenreiten, 10 Dezember 2007
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Du wirst im Internet wahrscheinlich über jede Pille negative Erfahrungsberichte finden.
    Jede Pille wird von jeder Frau anders vertragen. Ich z.B. bin mit der Petibelle 7 Jahre lang super zurecht gekommen und käme es auch heute noch, wenn ich nicht seit Februar die Aida nehmen würde (wegen der niedrigeren Dosierung).

    Wie lange nimmst du die Petibelle denn schon?

    Stimmungsschwankungen und sinkende Libido sind eine MÖGLICHE Nebenwirkung JEDER Pille, also kann das immer auftreten, muss es aber nicht. Das muss man immer individuell abwarten und kann man nie vorhersagen.

    Vielleicht denkst du mal über den Nuvaring als Alternative nach, wenn du nicht erneut die Pille wechseln willst.
     
    #3
    krava, 10 Dezember 2007
  4. Lynn
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    naja, was heisst für mich passende verhütungsmethode.

    ich werde die erste zeit sicher wieder mit kondomen verhüten, wobei sowohl mein freund als auch ich nicht sonderlich davon begeistert sind.

    aber was bringt es mir andererseits wenn ich die pille nehme, dann aber ohnehin keinen sex mehr will.

    ich erkenn mich halt in letzter zeit kaum wieder. und meine Beziehung leidet darunter.

    trotzdem hab ich angst davor. zum einen weil ich kondomen nicht ganz vertraue (ja ich weiss bei richtiger anwendung...trotzdem *g*) und ausserdem weil die pille einfach "bequem" in sachen periode war.
     
    #4
    Lynn, 10 Dezember 2007
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Wie gesagt, denk mal über den Nuvaring nach. Aufgrund der veränderten Hormonabgabe (gegenüber der Pille) wird er oftmals besser vertragen. Vorhersagen lässt sich natürlich auch hier nichts, letztlich musst du es probieren.

    Ansonsten gibt es Gynefix (Kupferspirale) noch als mögliche Alternative. Dazu gibts hier auch einige Threads, vielleicht liest du die einfach mal durch.
     
    #5
    krava, 10 Dezember 2007
  6. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    wie wäre es mit NFP dazu?
     
    #6
    wellenreiten, 10 Dezember 2007
  7. Lynn
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    @krava
    das mit den erfahrungsberichten stimmt schon, jede frau reagiert anders. aber es waren gerade bei der cerazette extrem viele beiträge, die genau die nebenwirkungen beschrieben, die ich eigentlich loswerden möchte. sogar diejenigen, die diese pille positiv bewerteten, meinten ihre haut sei zb schlecht geworden oder die lust auf sex ist weg.

    ich nehm die petibelle jetzt seit 2 jahren, seit einem jahr hab ich ca nebenwirkungen, in den letzten monaten wurde es schlimmer.

    ein pillenwechsel ansich würde mir nichts ausmachen, ich bin eben nur verunsichert, da doch so viele negativ über die cerazette berichten.
     
    #7
    Lynn, 10 Dezember 2007
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Mit solchen Nebenwirkungen bewertet man eine Pille doch nicht positiv?! :ratlos_alt:
     
    #8
    krava, 10 Dezember 2007
  9. Lynn
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    @ wellenreiter: auf lange sicht für mich auf jeden fall eine alternative. aber da muss ich mir wirklich 100% sicher sein, bis dahin nur mit kondom.

    nuvaring wäre auch eine möglichkeit, ja.

    trotz allem bin ich mir noch unsicher ob ich es nicht doch mit der cerazette versuchen sollte. es ist zum verzweifeln :zwinker:

    @krava: hab auf gyn.de die testberichte gelesen, die werden wirklich positiv bewertet. aber viele schreiben halt, dass sie vorher wirklich krasse nebenwirkungen hatten (migräne), da nimmt man evtl ein paar pickel und haarausfall in kauf...
     
    #9
    Lynn, 10 Dezember 2007
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Versuchen kannst du es ja. Wieder absetzen kannst du sie immer noch und es gibt u.a. auch hier im Forum sehr positive Erfahrungsberichte über die Cerazette. Das ist eben wirklich individuell verschieden.

    Wie du dich letztlich entscheidest, bleibt dir überlassen.
     
    #10
    krava, 10 Dezember 2007
  11. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Bei mir war's genauso! Meine FÄ wollte mir auch die Cerazette verschreiben (bzw. hat's getan) und das hörte sich alles super an. Und dann als ich im Internet gesucht hab, kam ich auf das geleiche Ergebnis wie du... Ich kann dir jetzt noch nicht sagen, wie sie bei mir wirkt, da ich sie erst seit ca. einer Woche nehme. Aber Wenn du sie jetzt schon hast (oder hast du sie noch gar nicht abgeholt???) dann würd ich's schonmal ausprobieren. Ich hab auch einige wirklich postive Berichte gelesen! Aber negative findet man einfach mehr, bei jeder Pille!
    Außerdem, was für andere gilt, muss nicht auch bei dir zutreffen!
     
    #11
    2Moro, 10 Dezember 2007
  12. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Was ja nicht heißen muss das es bei dir auch so sein wird?!

    Du kannst es ja einfach mal versuchen, 3 Monate und dann sehen obs wirklich so schlimm ist. Wenn ja ist es ja ganz einfach, Pille absetzen und wenn die Pille doch besser ist als die anderen dann passt es eh.
     
    #12
    haeschen007, 10 Dezember 2007
  13. Lynn
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    @2moro: hab sie schon zu hause für ein halbes jahr...werd aber erst ende dezember anfangen, da ich von der alten noch welche hatte.

    hab natürlich auch positive berichte gelesen, aber ich glaub einfach nicht mehr dran, dass bei mir alles wieder besser wird

    glaube ich werde sie aber wahrscheinlich ausprobieren, wer weiss, vielleicht mach ich mir zu unrecht sorgen. kannst dich ja mal melden wie es bei dir ausgegangen ist :zwinker:
     
    #13
    Lynn, 10 Dezember 2007
  14. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Dann würde ich dir doch dringend raten, auf ein anderes Verhütungsmittel umzusteigen. Die Auswahl ist heutzutage ja wirklich groß und die PIlle ist kein Muss mehr.
     
    #14
    krava, 10 Dezember 2007
  15. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Na, aber wenn sie die jetzt schon zuHause hat, dann sollte sie es doch mal versuchen! Klar ist das immer so ne Sache, aber den Berichten würd ich auch nicht zu sehr vertrauen, weil doch hauptsächlich Frauen mit Beschwerden ihre Erfahrungen berichten...
    Ich würd wirklich sagen, gib der Pille eine Chance! Du weißt, was passieren KÖNNTE, informiere auch deinen Freund darüber, damit er auch bescheid weiß und sich vielleicht ein wenig darauf einstellen kann. Aber geh nicht zu negativ an die Sache ran. Man kann sich viel einreden, was alles mit der Pille zu tun haben könnte...
     
    #15
    2Moro, 10 Dezember 2007
  16. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Das ist ein ganz wichtiger Punkt bei der ganzen Sache... jetzt hast du leider schon so viel gelesen.
    Man findet zu allem mehr negatives als positives.
    Davon darf man sich aber nicht verrückt machen lassen.

    Ausserdem ist die Cerazette ja eine Minipille. Die kannst du vielleicht viel besser vertragen, als die Mikropillen bisher.

    Also lass es einfach mal auf dich zukommen und wenn es dann immer noch nicht klappt, dann kannst du ja mal über alternative Methoden Gedanken machen.
     
    #16
    User 48246, 10 Dezember 2007
  17. sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    .....
     
    #17
    sternschnuppe83, 10 Dezember 2007
  18. User 53463
    Meistens hier zu finden
    724
    128
    189
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #18
    User 53463, 10 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pillenwechsel Cerazette Bedenken
CreamyVanilla
Aufklärung & Verhütung Forum
23 April 2016
4 Antworten
anil94
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Februar 2016
10 Antworten
Meantime
Aufklärung & Verhütung Forum
29 Dezember 2015
8 Antworten
Test