Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pillenwechsel ohne Pause?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Engelchen2301, 1 Dezember 2006.

Stichworte:
  1. Engelchen2301
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    101
    0
    Verlobt
    Hallo!
    ich hab mal ne Frage:
    Ne Freundin von mir hat bis jetzt immer die Yasmin genommen, will jetzt auf ne schwächere einphasige Pille umsteigen.
    allerdings will sie keine Pause machen und von dem Blister der schwächeren Pille auch nur 8 Stück nehmen!
    Jetzt wollt ich nur mal fragen, ob das überhaupt geht! muss sie zusätzlich verhüten?
    Über ne Antwort würd ich mich sehr freuen :zwinker:
    grüßle
     
    #1
    Engelchen2301, 1 Dezember 2006
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Also ohne Pause wechseln geht. Ist sogar die richtige Vorgehensweise beim Wechsel von einer stärkeren auf eine schwächere Pille. (Am ersten Tag der Blutung anfangen ginge auch noch)

    Aber ich würde von der neuen Pille mindestens 14 nehmen, bevor ich in die Pause gehe.
     
    #2
    User 52655, 1 Dezember 2006
  3. Engelchen2301
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    420
    101
    0
    Verlobt
    Das hab ich ihr auch gesagt, notfalls eben 15 Tage nehmen wenn sies unbedingt um einen Tag verschieben will. Aber naja, wollt nur mal wissen was ihr so denkt!
    danke auf alle Fälle für die schnelle Antwort!
    Grüßle
     
    #3
    Engelchen2301, 1 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pillenwechsel ohne Pause
lovelygirl19
Aufklärung & Verhütung Forum
19 März 2015
4 Antworten
Kisa
Aufklärung & Verhütung Forum
29 Februar 2012
5 Antworten
release
Aufklärung & Verhütung Forum
5 Juni 2010
5 Antworten