Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pillenwechsel

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von *Anrina*, 6 Dezember 2005.

  1. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    wechsel jetzt aus verschiedenen Gründen von der MonoStep auf die Valette.
    Ist es bei diesem Wechsel ok, wenn ich nach der 7-tägigen Pause direkt mit der Valette beginne und gleich geschützt bin, oder muss ich da was beachten?

    LG
     
    #1
    *Anrina*, 6 Dezember 2005
  2. Priya
    Priya (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    Verheiratet
    Mhhhh frag dein FA der kann dir das sagen oder geh e bissel googeln.
     
    #2
    Priya, 6 Dezember 2005
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    ja, bist du. die monostep hat die gleiche östrogen-dosis wie die vallette (30µg), dh du kannst sie sowohl direkt anhängen (ohne einnahmepause, wie im langzyklus) oder nach der 7tägigen pause ganz normal weitermachen.
     
    #3
    Miss_Marple, 6 Dezember 2005
  4. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Mein FA hat mir das schon gesagt, gehe aber lieber auf Nr sicher und hol mir weiter Meinungen ein, kann ja nicht schaden oder? So User wie Lupus und Bjoern werden mir meine Frage mit Sicherheit beantworten können.

    Dankeschön :smile: So hat es mir mein FA auch gesagt
     
    #4
    *Anrina*, 6 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pillenwechsel
CreamyVanilla
Aufklärung & Verhütung Forum
23 April 2016
4 Antworten
anil94
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Februar 2016
10 Antworten
bramm97
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Februar 2016
4 Antworten