Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pillenwechsel

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von emely271203, 8 Dezember 2006.

Stichworte:
  1. emely271203
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    ich nehme seit fast 3 Jahren die Pille Belara. Seit ca. einem halben Jahr im LZZ, aber da ich durch diese Pille Haarausfall bekommen habe, wechsle ich jetzt zur Valette (die will ich dann auch im LZZ nehmen). Nun meine Frage: Ich habe gestern (Donnerstag) die letzte Pille vom ersten Blister genommen (ich nehme immer 3 Blister hintereinander), würde also heute mit dem 2. beginnen. Kann ich dann heute mit der Valette anfangen und bin nach wie vor geschützt, oder muss ich erst abwarten oder sogar eine Pause machen damit ich geschützt bin? Sorry, werde aus der Packungsbeilage nicht so schlau…
    Danke
     
    #1
    emely271203, 8 Dezember 2006
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Ohne Pause bist du bei jedem Pillenwechseln geschützt... ganz egal wie die Pillen dosiert sind!

    Also fang heute ruhig an! Und der Schutz bleibt auch erhalten!
     
    #2
    User 48246, 8 Dezember 2006
  3. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Richtig!
    Du kannst die neue Pille gleich heute anfangen und bist trotzdem geschützt.

    LG
     
    #3
    Lysanne, 8 Dezember 2006
  4. sad silence
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich hab von der belara(ich hab sie nur 4monate genommen) auch starken haarausfall,zwischenblutungen,brustschmerzen und kopfschmerzen bekommen und wechsle deswegn jetzt.
    nach dem wechsel sollte ich aber noch 7 tage zusätzlich verhüten:ratlos:
    das kann aber auch daran liegen das die neue Pille schwächer dosiert ist als die alte.

    beim letzten pillenwechsel von femigoa auf belara mußte ich auch nicht zusätzlich verhüten...die waren aber beide mit ähnlich viel hormonen...hätt ich blos nie gewechselt.seufz...

    gruß silence
     
    #4
    sad silence, 9 Dezember 2006
  5. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Also schließe mich meinen Vorrednerinnen an.

    Wenn du dir trotzdem noch unsicher bist, dann verhüte zusätzlich noch 7 Tgae mit Kondom:zwinker:
     
    #5
    SunJoyce, 9 Dezember 2006
  6. biene_maja
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    nicht angegeben
    zum Thema Pillenwechsel:

    ich habe bislang die Yasmin genomenn..allerdings erst 3 Blister..da ich so viele Nebenwirkungen hatte, hab ich jetzt die Valette bekommen..gestern abend hab ich meine letzte Pille von der Yasmin genommen..es ist doch jetzt richtig, dass ich ganz normal die 7 Tage Pause mache und dann die Valette anfange, oder?
    ich denke, dass das richtig ist, aber ich hab die Pille ja noch nie gewechselt!
     
    #6
    biene_maja, 9 Dezember 2006
  7. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #7
    haeschen007, 9 Dezember 2006
  8. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Entscheidend ist der Östrogen-Anteil. Die Dosierungen des Gestagens kann man nicht einfach vergleichen, da unterschiedliche Gestagene völlig unterschiedliche Dosierungen brauchen, um die gleiche Wirkung zu erzielen.
    und vom EE her sind Valette und Yasmin völlig gleich - es ist also absolut wurscht, ob und wie lange man bei einem Wechsel Pause macht. Halt maximal 7 Tage :zwinker:
     
    #8
    Miss_Marple, 9 Dezember 2006
  9. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #9
    haeschen007, 9 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pillenwechsel
CreamyVanilla
Aufklärung & Verhütung Forum
23 April 2016
4 Antworten
anil94
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Februar 2016
10 Antworten
bramm97
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Februar 2016
4 Antworten
Test