Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pillenwikrung & Impfung.

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von pca, 23 Mai 2007.

  1. pca
    pca (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallooooooo :smile:
    jaha diese frage wurde schon zig mal durchgekaut, aber ich hab irgendwie keine zufriedenstellende Antwort gefunden.
    Ich wurde letzten Freitag & am MOnatg gegen Fsme & noch i.was anderes (kein gBhK) geimpft. Ich nehme nun seit 2 MOnaten die Pille und möchte Wissen ob Impfungen allg. in irgend einer Weiße einfluss auf die Wirkung der Pille haben oder ob ich mich unbekümmert aufs Wochenende zu 2. freuen kann :smile:
    ware froh jetz mal eine sichere Antwort zu bekomen. Vllt. hat jdm. damit ERfahrungen gehabt oder so?
    LG.
     
    #1
    pca, 23 Mai 2007
  2. User 68775
    User 68775 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.368
    348
    3.166
    Single
    FMSE is laut Arzt und Apotheker völlig unbedenklich, hat nichts damit zu tun :smile:
    Bin auch grad in der Immunisierung.
    Ansonsten tun Impfungen eigentlich soweit mir bekannt is der Pillenwirkung eh keinen Abbruch
     
    #2
    User 68775, 23 Mai 2007
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Nein keine Impfung beeinträchtigt die Wirkung der Pille.
     
    #3
    krava, 23 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pillenwikrung Impfung
Rabenprinzessin
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Januar 2013
8 Antworten
ultram
Aufklärung & Verhütung Forum
19 Oktober 2011
28 Antworten